Das zweijährige Jubiläum von sam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das zweijährige Jubiläum von sam

    Anzeige
    Liebe Community!

    Vor kurzem ist unser Let's Play Forum 5 Jahre alt geworden. Seit 4 Jahren darf ich mich nun Mitglied dieser Community nennen und diene ihr seit heute genau 2 Jahren als Moderator.
    Es war eine abwechslungsreiche Zeit mit einigen Höhen und Tiefen, die durch den Zusammenhalt unserer Let's Play Szene aber vor allem den Spaß an der Sache nicht vergessen ließ.

    Registriert habe ich mich noch mit Hauptaugenmerk auf meinen Let's Play-Kanal und in der Hoffnung, durch das Forum den ein oder anderen Zuschauer zu gewinnen.
    So geht oder ging es den meisten vermutlich auch. Inzwischen ist der Sinn des Forums und die Zufriedenheit, wenn es nicht immer nur um Klicks für die Videos geht, auch zu mir durchgedrungen.

    Viel habe ich erlebt in diesen 4 Jahren; anfangs noch großer Kritiker auch der Moderation, später dann im Versuch es selber besser zu machen.
    Nun weiß ich Was es bedeutet Moderator zu sein.

    Für die Community und die Let's Play Szene tätig zu sein erzeugt ein schönes Gefühl des Zusammenhalts und nährt den Wunsch sich produktiv einzubringen.

    Viele schöne Tage habe ich hier erleben dürfen in der Diskussion mit anderen, mit technischer Hilfe in 'Fragen & Antworten' oder einfach nur mit ein bisschen Gespamme im Spam-Bereich.
    Als Moderator konnte und kann ich mich (neben der alltäglichen Schließ- und Schiebarbeit) kreativ mit Ideen und Kritik einbringen und der Community zu mehr Komfort und Spaß in Ausübung ihres Hobbys verhelfen.

    Mit diesem Text verbinde ich den Aufruf, dass ihr uns Moderatoren gerne und oft anschreiben könnt, wenn ihr eine moderative Tätigkeit euch betreffend nicht versteht, oder einfach mal ein wenig übers Forum oder anderes sprechen wollt. Man muss kein Moderator sein um gute Vorschläge haben zu können. Diese kann man auch im Bugtracker einbringen.
    Einem Moderator passieren natürlich auch Fehler. Diese können am besten per privater Konversation ausgeräumt werden.

    Letztlich tun wir diese Arbeit (unentgeltlich), damit ein friedliches und ordentliches Miteinander im Forum gewährleistet bleibt und die Community nach außen ansehnlich repräsentiert wird.

    Ich hoffe, ich konnte meinen Teil für ein gutes Miteinander in der Community vor allem in den letzten 2 Jahren beitragen und habe nicht zu viele User mit Einhaltung unserer Regeln verärgert.
    Wie lange ich noch als Moderator hier tätig sein werde, kann ich nicht sagen. Ich will schließlich auch mal Administrator werden.
    Aber so viel kann ich sagen: dieses Jahr bleibe ich euch definitiv noch erhalten!

    Daher bedanke ich mich bei allen Usern des Let’s Play Forums und beim Forenteam für die Unterstützung und Kritik der letzten Jahre. :)


    Zum Schluss möchte ich euch noch ein Community-Projekt auf unserem LPF-Kanal vorstellen, das ich hier über 1 Jahr lang organisiert habe.
    100 Let's Player und was sie als Let's Player zu sagen haben: youtube.com/watch?v=GxGZdc0fu14)


    Frohe Weihnachten!

    sam

    Supermoderator

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()