KirksLetsPlays stellt sich vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • KirksLetsPlays stellt sich vor

      Anzeige
      Hallo alle zusammen.

      Ich Schimpfe mich im Internet meistens irgendwas mit Kirk im RL höre ich aber auf den Namen Yanneck. Ich bin Baujahr 1993. Neben dem Zocken, wo ich seit neustem auch Fraps mitlaufen lasse, bin ich in verscheidenden anderen Hobbys aktiv.
      Zum einen bin ich ein großer Star Trek Fan (wer hätte es bei meinem Namen geahnt ^^) und da ich mehrer Star Trek Uniformen, und Raumschiffmodelle und sonstiges Rumliegen habe ich auch zu Cons gehe und auch noch Fanfictions Schreibe (wenn es intersirt PN da man hier ja nicht auf andere Websiten verlinken darf) würde ich mich auch als Trekki bezeichen.
      Ein weiteres Hobby von mir ist die Feuerwehr, in der ich schon viele Jahre bin, angefangen hat das mit der Jugendfeuerwehr und nun muss ich mal den Truppman 1 machen um Einsätze fahren zu können, bisher ging das wegen meiner Ausbildung Zeitlich nicht.
      Job mäßig Arbeite ich als Fachkraft für Lebensmitteltechnik, die Ausbildung habe ich Anfang dieses Jahres Abgeschlossen. Aufgrund der Saison bedingten Produktion (Suppen) habe ich derzeit nur Relativ wenig Zeit und lade daher nur ein und wenn es gut läuft auch mal zwei Videos in
      der Woche hoch. Aber spätestens zum Sommer hin werde ich mehr Zeit haben.

      So und wer bis hier her durchgehalten hat bekommt jetzt noch was zu meinem YouTube Kanal zu hören.
      Dezeit läuft ein Projekt in dem ich Hearts of Iron 3 mit dem AHOI-Mod Spiele, weitere (auch Feuerwehr bezogene) Projekte sind in Planung, aber dazu fehlt mir derzeit die Zeit/die Duldungserklährungen.

      Und nun noch ein Link zu meinem YouTube Kanal: >>>Klick mich<<<
    • Danke auch dir für die nette Begrüßung.

      Und ich habe Star Trek auch schon cool gefunden bevor es mit den neuen Filmen wieder "Cool" geworden ist. Und die Bösen gehören natürlich zu den Serien mit dazu, ohne die währe es einfach langweilig, wobei es in ST ja keine Bösen des böse sein willens gibt, von dem jeweiligen Standpunkt sind die Bösen ja die guten. Aber ich merke schon wieder ich drifte zuweit vom Thema ab.