Seltsame Soundprobleme/Mirkofon nimmt PC Sound auf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seltsame Soundprobleme/Mirkofon nimmt PC Sound auf

    Anzeige
    Hey Leute, ich hab ein echt merkwürdiges Problem:
    Wenn ich über mein Headset (QPAD QH85) den Sound ausgeben lasse, so wird dieser Sound auch vom Mikrofon aufgenommen. Ich wurde darauf auch schon öfter in Skype hingewiesen.
    Das merkwürdige daran: nach ein wenig Testen hat sich herrausgestellt, dass der Ton auch aufgenommen wird, wenn ich das Mirkofon aus dem Headset rausziehe (ist abnehmbar). Das Problem verschlimmert sich scheinbar, je mehr Kabel zwischen Headset und PC liegen. Auch wenn ich das Headset komplett von den Kabeln abnehme wird noch der Ton vom Mikro aufgenommen, die Kabel scheinen sich da irgendwie gegenseitig zu induzieren oder so.
    (die Verlängerungskabel wurden übrigens mitgeliefert)

    Was mich allerdings immernoch am meißten wundert, ist, dass selbst wenn ich alle Kabel von der Soundkarte (ASUS Xonar DSX) abnehme, sich ganz leise und in schlechter Qualität der abgespielte Ton noch im Mikrofoneingang feststellen lässt... Bei dieser geringen Lautstärke allerdings vernachlässigbar.

    Letztendlich scheinen also hauptsächlich die Kabel verantwortlich für das Problem zu sein, das Headset an sich sehe ich da nicht als Störfaktor. Hättet ihr da ein paar Dinge die ihr mir empfehlen könntet? z.B. ein besser abgeschirmtes Kabel, wenn möglich mit Steuerkonsole wäre schon sehr hilfreich.
    Eventuell könnte ich die Gelegenheit auch mal nutzen um eine neue Soundkarte zu verbauen, mit der jetzigen bin ich nicht ganz zufrieden, da es bei der der jetzigen für die Mikrofonverstärkung nur die Optionen "an" und "aus" gibt und das ganze dann trotzdem oft noch etwas leise klingt. Wenn nötig wäre ich aber auch mit etwas Externem zufrieden.
    Will nur auf dem Tisch auch irgendwas haben, mit dem ich die Lautstärke regeln und das Mikrofon muten kann.

    Wenn ihr mir helfen könnt wäre das echt super :thumbsup:

    Lg,
    matzibeater
  • Das klingt mir dann sogar wie schlechte Abschirmung innerhalb der Soundkarte selbst. Vielleicht ist da ein Kontakt irgendwie überbrückt oder so...? ?( Eventuell kannst du die Karte ja mal ausbauen, abstauben (den Rest des PCs gleich mit) und in einen anderen Slot wieder einbauen. Wenn sich da was ändert, wäre das schon mal ein Fortschritt, ansonsten wäre vielleicht eine neue Soundkarte echt nicht schlecht. Eine Xonar D2X oder gar eine Phoebus kostet zwar viel, liefert aber durchaus mehr Bums als die DSX.
  • Julien schrieb:

    Eine Xonar D2X oder gar eine Phoebus


    Von der Phoebus kann ich nur abraten...
    Ein bekanntest Problem...
    Wenn man eine NVidia Karte hat kann es bei der Phoebus zu extrem rauschen aufem Microeingang kommen...
    Das Problem hatte ich bei mir selber auch...

    Ich würde eine Creative Sound Blaster Z oder Zx empfehlen (Zx hab ich selber).
    Kein rauschen, kein übersteuern, nichts...
    Also ich bin mit der Zx super zufrieden und die wird auch nicht so schnell aus meinem Pc raus kommen ;D