Fragen zu Synchronisationen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zu Synchronisationen

      Anzeige
      Hallo liebe Leute und ein frohes neues Jahr.


      Ich habe für 2015 einige eventuelle Projekte auf meiner Liste, darunter eventuell
      auch einige Synchronisationen. Und da habe ich jetzt die ein oder andere Frage.
      Inwiefern kann ich es mir erlauben, bekannte Hollywood-Filme zu synchronisieren, ohne dabei
      mit YouTube Probleme zu bekommen? Die original Audiospur fällt da natürlich erstmal
      komplett weg, sämtliche Musik wird durch lizensfreie Stücke ersetzt.

      Wird YouTube sich sofort melden?
      Und wenn ja, wird es dann sofort einen Strike geben?
      Ich hatte bisher noch nie einen Strike, lediglich Hinweise, dass Lieder (aus meiner Minecraft Playlist)
      von Drittanbietern stammen.


      Danke schonmal für eure Antworten. =)


      Liebe Grüße,
      Nemesis
    • Ist ganz unterschiedlich. Ich hab nen Zweitkanal, wo ich ab und zu mal Filmszenen hochlade. Manches bekommt gar keine Treffer, andere Sachen sind sofort nach dem Upload gesperrt, auch gespiegelt oder ohne Tonspur. Nen Strike hab ich erstmals bekommen für ne kurze Szene aus HTTYD2. Da war zuerst nichtmal n Treffer drauf und am nächsten tag dann gleich n Strike.
      Kann man also pauschal nicht sagen.
    • Wenn du Pech hast, gibt es gleich dick eins auf den Deckel und dein Kanal ist weg. Von daher solltest du das wirklich nur riskieren, wenn du einen komplett (!) separaten Kanal hast oder dir dein aktueller Kanal nichts bedeutet. Und ja, früher oder später wirst du auf den Deckel bekommen, es sei denn, du arbeitest journalistisch-redaktionell und hast das Einverständnis der Produktionsfirmen.
    • Anzeige

      Nemesis. schrieb:

      Komplett separat bedeutet, dass ein einfacher Zweitkanal unter meinem bisherigem
      Account nicht ausreicht, stimmts?

      Genau das meine ich. Ich könnte mir nämlich gut vorstellen, dass auch der Account nicht unbeschadet bleibt, wenn es einen Kanal erwischt. Deswegen lieber auf Nummer Sicher gehen und einen komplett neuen Account erstellen, auch wenn das Mehraufwand bedeutet.


      Nemesis. schrieb:

      Was wäre, wenn ich jetzt einen solchen separaten Kanal erstelle und nur dort die
      Videos hochlade, und von meinem Hauptkanal aus verlinke, wäre im Fall einer Schließung
      auch mein Hauptkanal betroffen?

      Ich weiß es natürlich nicht genau, weil ich so einen Fall noch nicht miterlebt habe, aber ich glaube mal, dass du erst mal nur mit dem Hauptkanal haftest. Nebenkanäle sollten davon eigentlich nicht betroffen sein, allerdings glaube ich nach wie vor, dass der Account dann "geflaggt" werden könnte und vielleicht in Zukunft öfter mal ein kritisches Auge darauf geworfen wird.
    • Ich meinte, wenn der komplett neue Kanal mit den Synchros dann geschlossen werden sollte,
      bekomme ich mit meinem bisherigem Gamingkanal, auf den ich lediglich kurze Info/Ankündigungsvideos
      mit Verlinkung zu den Synchros auf dem anderen Kanal hochlade, ebenfalls Probleme.

      Meine Güte, ist ja fast schon so eine Geschichte wie mit schweizer Bankkonten. ^^
    • Nemesis. schrieb:

      Inwiefern kann ich es mir erlauben, bekannte Hollywood-Filme zu synchronisieren, ohne dabei
      mit YouTube Probleme zu bekommen?

      Coldmirror hat mal bei den RocketBeans erzählt das ihre Synchros alle geclaimed wurden von den jeweiligen Rechteinhabern (hauptsächlich WB wegen HP), die verdient an diesen Videos also nichts, aber über Strikes hat sie nichts erzählt...
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
    • Ok, an irgendetwas verdienen denke ich gar nicht erst. Wäre halt nur ein
      spaßiges Projekt. Also wenn, werde ich die Videos auf einem Zweitkanal
      listen, vielleicht sogar auf "nicht gelistet" hochladen und dann auf meinem
      Hauptkanal in jeweils kleine Videos verlinken. So generiere ich ja auf
      meinem Hauptkanal zuerst die nötigen Klicks.