Welches LetsPlay kommt auf YouTube gut an?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Von meiner Warte aus kommen die Spiele am Besten, an denen man sieht, das der Spieler Spaß hat an dem was er macht.
    Ich will nicht sehen wir irgendjemand einfach nur ein Spiel spielt, ich will, dass er mich gut unterhält, und wenn das mit einem Spiel Pong funktioniert ... hey dann ist es eben Pong ;)
    Gerade auf dem Weg zur Arbeit habe ich ein LP von Keralis und docm77 gesehen, die Landwirtschafts Simulator zusammen gespielt haben und ich mußte mich zusammennehmen nicht laut loszulachen in der U Bahn.

    Ich würde nicht der Popularität eines Spiels hinterherhecheln, sondern ein Spiel nehmen, welches mir liegt.

    Aber wenn es rein nach Zahlen geht, dann ist die Popularität auf meinem Channel (Minecraft included):
    Attack of the B-Team -> Euro Truck Simulator2 -> Spintires -> Tie Fighter

    Retro, Simulation und Open World Games durch die Augen eines Kindes der Generation C64.
  • BrowserXL schrieb:

    Von meiner Warte aus kommen die Spiele am Besten, an denen man sieht, das der Spieler Spaß hat an dem was er macht.
    Ich will nicht sehen wir irgendjemand einfach nur ein Spiel spielt, ich will, dass er mich gut unterhält, und wenn das mit einem Spiel Pong funktioniert ... hey dann ist es eben Pong ;)
    Gerade auf dem Weg zur Arbeit habe ich ein LP von Keralis und docm77 gesehen, die Landwirtschafts Simulator zusammen gespielt haben und ich mußte mich zusammennehmen nicht laut loszulachen in der U Bahn.

    Ich würde nicht der Popularität eines Spiels hinterherhecheln, sondern ein Spiel nehmen, welches mir liegt.

    Aber wenn es rein nach Zahlen geht, dann ist die Popularität auf meinem Channel (Minecraft included):
    Attack of the B-Team -> Euro Truck Simulator2 -> Spintires -> Tie Fighter


    Okay danke dir, nehme ich zu Kenntnis!

    Was hälst du von Watch Dogs?
  • Ich bin da vielleicht nicht unbedingt derjeniege den du fragen solltest, weil ich im Großen und Ganzen nichts von Tripple A Titeln halte.
    Auch ist mein Geschmack eher in Richtung Simulation, Indie- und Retrotiteln ausgerichtet, von daher frag lieber jemand anders ;)

    Retro, Simulation und Open World Games durch die Augen eines Kindes der Generation C64.
  • Spiel immer das worauf DU Lust hast! Wenn du eine kleine Community aufgebaut hast, dann frag die doch, was sie gerne sehen würden. Was bringt es denn einem Trend zu folgen..

    Entweder sind die Spiele wegen dem Boom schon massenhaft auf YouTube vertreten (immer die neuesten BF-, CoD-, AC-, ..Teile)

    oder

    die Spiele sind schon extrem ausgelutscht und wegen ihres Alters auf YouTube massenhaft vertreten (Anfänge von Trilogien etc.)

    oder aber

    das Spiel ist extrem unbekannt, mit viel viel viel Glück hat man dann so einen Fall wie Gronkh & Minecraft.

    Von daher ist es relativ egal, spiel einfach das, was dir Spaß machst. Und notfalls kann man immer noch in die Google Trends schauen und sich diese Spiele dann kaufen..

  • Ich selber achte bei meinen Videos sehr auf die Audio und Tonqualität und bin selbst auch kein Kiddie (20 Jahre alt) und gucke mir deswegen auch keine Kiddie Lets Player an (bezieht sich auf den Post mit den Kiddie Lets Playern mit 2 Euro Headset die mir auch schon öfters vor die Augen gelaufen sind^^)

    Ich gucke ziemlich gerne Minecraft Lets Plays von Leuten die gut in PVP (Survival Games) sind da ich es selber auch spiele/letsplaye und mir dort noch ein paar Tipps und Tricks abgucken kann. Sonst noch Battlefield 3 und 4 find ich ziemlich cool und CS GO (da ich das Spiel selber nicht kann und gerne Leuten zugucke die es können)

    Aber ich bin nur so zu 30% ein Aktiver Zuschauer und damit meine ich das ich oft noch nebenbei selber zocke, Videos bearbeite/schneide, Esse usw :D und deswegen mag ich z.B. Videos von Leuten die mir sympatisch sind egal was sie spielen ... einfach nur der Stimme wegen^^

    Gruß StuermerLP
    Fan von Survival Games? Dann würde ich mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust! :) -> youtube.com/user/MrStuermer94
  • Ich würde mal sagen alle Games die halt ziemlich gehypet werden sprich DayZ, CS GO, League of Legends, Minecraft evtl noch etc. guck einfach mal so was die großen zocken. N
    Allerdings wird dir das whs nicht so viel bringen da die meisten Zuschauer diese Projekte nja eben bei den großen Youtubern angucken ^^.

    An deiner Stelle würd ich nicht darauf gucken was gerade so angesagt ist sondern einfach das zocken das dir auch Spaß macht.

    Denn es bringt keinem was wenn du jetzt n Game zockst wo man beim moderieren dann aber merkt das du null Bock drauf hast oder
    das du deine "Motivation" nur vorspielst ^^.

    Ich zocke z.B auch nur Games als Let's Play Projekt auf die ich wirklich Bock habe alles andere zocke ich halt ohne aufzunehmen.

    Ich würd z.B niemals n League of Legends Projekt machen da ich mich permanent nur aufregen würde
    über diverse Trolls, Kiddys oder einfach unfähige Spieler und sowas möchte ich meinen Zuschauern nicht antun (Auch wenn Rage Videos teilweise ja sehr beliebt sind).

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Glg Giruga
    Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
  • Jegliche Sandbox games sind beliebt. Minecraft wie schon gesagt wurde sit da ein gutes beispiel, da nicht jeder gleich baut. SimCity Sims etc wären weitere Titel. (Shooter mal weggenommen.)

    Zudem habe ich selbst das Gefühl das die Leute auf Online matches stehen. zB in Pokemon schauen die leute lieber bei Spieler gegen spieler kämpfen zu als den Storyverlauf, da dieser eben bei jedem gleich ist. LoL ist so ein Titel, DOta, CS Starcraft...
    REINGESTOCHEN
    XCOM2
    Ich versuche meinen Kanal um zu stellen. Feedback erwünscht.
  • Generell kommt PvP immer gut an, nur blöd wenn man (wie ich) extrem mies im PvP ist und selten gewinnt, da steigt der Aufwand ein gutes Video zu produzieren enorm wenn man mindestens "ins Finale" kommen will... ;)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Im Prinzip ist das meiste schon gesagt.
    Bei mir persönlich geht es weniger um das Spiel an sich, wenn ich mir ein LP angucke, sondern darum wie unterhaltsam der LP'er ist. Deswegen nimm lieber Spiele, die du selber gerne spielst, wo du dich mit auskennst oder ein Spiel, was du noch nicht gespielt hast und gerne mal ausprobieren möchtest (ist zwar schwieriger zu kommentieren aber Überraschungen bringen immer eine interessante Wendung hinein^^)
  • Spiele, die deine Emotion herauskitzeln.. sei es Lachen, Ärger, Angst etc.
    Beispielsweise Spiele die Geschick erfordern oder halt Horrorgames, wo man sehen kann, wie du dir einscheißt ;).

    Aber wie bei allen Dingen, hat jeder ein anderen Geschmack und ein anderes "Zuschau-Verhalten".
    Ich schau z.B. eigentlich gar keine Lets Plays von Spielen an, die einer Story folgen. Wenn mich so ein Spiel interessiert, spiel ichs selber und kucks deswegen selten. Ich schaue Videos von Leuten, die ich als Person interessant und lustig finde und fühl mich dadurch entertaint, WIE sie sich in einem Spiel so anstellen ^^.
  • Grundsätzlich einfach immer das spielen auf das man wirklich Lust hat.

    Wie die meisten schon erwähnt haben, macht es keinen Sinn sich einen großen Titel zu holen nur weil du dann eventuell mehr Zuschauer bekommen könntest.

    Leider haben viele Lets Player das Problem, dass diese nur Lets Plays machen um groß zu werden und Geld damit zu verdienen. Mach Lets Plays weil es dir Spaß macht und dann merkt man das im Video auch und den Leuten gefällts.

    Wir zu Beispiel haben mal Grid Autosport angefangen aber auch nur weil die anderen beiden geraden nicht da waren und wir dachten uns, Hey das könnten wir eigentlich auch aufnehmen.
    Grid Autosport hatten wir überhaupt nicht am Plan.

    Bis jetzt ist das aber am Besten angekommen.
    Sofern bei unserer sehr bescheidenen Größe man von Gut ankommen sprechen kann :D

    Einfach das machen womit man am meisten Spaß macht, dann geht der Spaß auch zum Zuschauer beim ansehen über.
    ---// DebbyDude auf Youtube \\---
    youtube.com/channel/UCgFsyq5xTCcgIWoRiEe4Edw