Stellungnahme zur Premiumfunktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stellungnahme zur Premiumfunktion

    Anzeige
    (In Bezug auf Premiumfunktion)
    Zur Erklärung was in den vergangenen Monaten passiert ist:

    Ein recht bekannter WBB3-Entwickler hatte kurz vor Release des WBB4 sein Premium-Plugin angekündigt. Der Release war zeitgleich mit dem WBB4 Release vorgesehen. Als sich dies "um wenige Wochen" verzögern sollte, habe ich mir vorgenommen noch etwas mit dem WBB4 Upgrade zu warten. Schließlich hieß es, das Plugin wäre nahezu releasebereit. Ich habe also alle Planungen für das WBB4 vorgenommen und das Premium-Plugin als feste Konstante eingeplant. Was ist daraus geworden? Wir haben das Upgrade eingespielt und der Pluginentwickler spielt plötzlich tot. Er meldet sich ewig nicht und ich verliere langsam die Geduld und schaue mich nach einem anderen Entwickler um. Währenddessen kam es zu immer mehr Störungen mit dem WBB4, welche Woltlab leider nicht beheben konnte. Ich fand also einen neuen Entwickler, doch auch hier verzögerte sich das Plugin immer wieder. Schließlich wurde es vor kurzem released, aber zeitgleich veröffentlicht Woltlab einen Forenpost, der darauf hinweist, dass eine Premium-Funktion mit dem nächsten WBB Update zum Standardumfang gehört. Ich selbst bin aber nur noch wenig begeistert vom WBB und suche nach Alternativen. Wir befinden uns also derzeit in einer Zwickmühle: Kaufe ich das Plugin (für verhältnismäßig viel Geld), warte ich auf das WBB Update (und kaufe dieses) oder steige ich auf eine andere Software um? (mit entsprechender Manpower und entsprechenden Kosten...). Egal welche Lösung ich anstrebe, es gibt bei allen recht viele Nachteile, welche hier aufzuzählen allerdings den Rahmen sprengen würde.

    tl;dr: Niemand mag sich an Zeitvorgaben halten. Keine der verfügbaren Optionen ist auch nur annähernd zufriedenstellend.

    Am Ende bleibt vielleicht eine andere Frage stehen: Inwiefern wären Forenmitglieder bereit, das Forum und die Arbeit daran mitzufinanzieren? Mir gehen derzeit tatsächlich die Mittel aus. Ich habe jedoch viel vor, doch ohne Hilfe werde ich das gewiss nicht schaffen.

    Wenn ihr noch Fragen dazu habt, schreibt sie einfach dazu. Ich versuche schnellstmöglich zu antworten.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • Mich habt ihr da mittlerweile vergrault, aber ne kleine Frage - wieso wurde denn nicht, nachdem ca. 2monate vergangen sind bei wbb4, auf die alte wbb3 version zurückgewechselt? Ich meine 2monate sind mehr als genug zeit das der typ ausm arsch kam. Wenn du unbedingt auf das Geld angewiesen wärst, hättest du das sicher auch in Betracht gezogen hättest. Jetzt werden natürlich langsam die Mittel knapp, nachdem es schon (fast?) ein Jahr die Premiumfunktion nicht mehr gibt.

    Ja jeder dieser Optionen ist ne scheiß wahl ..

    Was wäre denn ne alternative zu WBB? Was für Funktionen würde das bieten? Würde es möglich sein dort die schonmal vorgeschlagenen Premiumfunktionen einzubauen, wenns für diese Forensoftware auch n Premiumplugin gäbe?

    Was kostet das Plugin denn? Wenn du schreibst verhältnismäßig viel Geld
  • DarkHunterRPGx schrieb:

    wieso wurde denn nicht, nachdem ca. 2monate vergangen sind bei wbb4, auf die alte wbb3 version zurückgewechselt? Ich meine 2monate sind mehr als genug zeit das der typ ausm arsch kam.


    Ein Downgrade ist nicht ohne weiteres möglich. Somit hätte ich nur ein altes Backup verwenden können, wodurch nahezu 100.000 Beiträge und eine Menge Nutzeraccounts verloren gegangen wären.

    DarkHunterRPGx schrieb:

    Was wäre denn ne alternative zu WBB? Was für Funktionen würde das bieten? Würde es möglich sein dort die schonmal vorgeschlagenen Premiumfunktionen einzubauen, wenns für diese Forensoftware auch n Premiumplugin gäbe?


    Es gäbe zum Beispiel das IPB4. Das sollte allerdings im Q2 2014 fertiggestellt werden und ist nun immer noch in der Betaphase. Ein Premiumsystem (welches jedoch nicht dem EU-Recht entspricht) ist dort verfügbar. Dazu kommt, dass es keinen WBB4 Importer gibt. Es gibt jedoch auch bei keiner anderen Software einen WBB4 Importer. Wir sind quasi ... gefangen.

    DarkHunterRPGx schrieb:

    Was kostet das Plugin denn? Wenn du schreibst verhältnismäßig viel Geld


    Das Plugin kostet 80 € (zzgl. etwaige Module). Das ist auch für mich nicht wenig Geld. Darüber würden das bedeuten, dass wir bei WBB bleiben, womit ich das Update auch bezahlen müsste, wo anschließend das Premium-Plugin zum Standardumfang gehört. Abgesehen davon bietet das WBB4 für ein Forum dieser Größenordnung eine miserable Performance.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • k4Zz schrieb:

    Das Plugin kostet 80 € (zzgl. etwaige Module). Das ist auch für mich nicht wenig Geld. Darüber würden das bedeuten, dass wir bei WBB bleiben, womit ich das Update auch bezahlen müsste, wo anschließend das Premium-Plugin zum Standardumfang gehört. Abgesehen davon bietet das WBB4 für ein Forum dieser Größenordnung eine miserable Performance.


    Wieviel ist dann jetzt nun insgesamt! enn schon Zahlen dann auch alle, damit man mal einen Überblick hat.
  • Ich möchte die einzelnen Kontras des WBB gar nicht so genau wissen. Ich glaube k4zz arbeitet nun lange (und erfolgreich) genug damit, dass er wohl weiss wovon er spricht.

    Da der Wechsel wohl (in Meinem Augen) die meisten Risiken und Nachteile birgt, bin ich für meinen Teil auch dagegen.

    Ich vermute, dass die integrierte Funktion des Updates wohl am problemlosesten integriert werden dürfte (wäre ja schon ein Armutszeugnis wenn nicht) und das Update wohl auch anderweitige Vorteile mitbringen wird, bin ich für diese Option. Zumal ich es suboptimal finde, sich von mehr Dienstleistern als nötig abhängig zu machen.

    Kurzum: Ich verbringe so viel Zeit in diesem Forum und habe so viel Hilfe und Informationen hieraus bezogen, dass ich gerne einen Teil zur Zukunftssicherung und Weiterentwicklung beitragen würde. Premiumfunktion hin oder her.
    Ich will der aller beste sein,
    Wie keiner vor mir war!
    Ganz allein let's play ich hier
    Mach meinen Traum jetzt wahr!

    Ich spiele schon mein Leben lang,
    doch jetzt ist es soweit.
    Ich weiß ich werd abonniert.
    Ich bin bereit!

  • Lass mich raten, der neue Texteditor ist ebenfalls Teil des neuen Bezahl-Upgrades, oder?
    Geb WoltLab keinen einzigen Cent mehr, das ist ne Frechheit. Kauf dir das Plugin und gut ist. Forum migrieren wird nicht klappen und wenn dann vermutlich das Google-Ranking komplett nach unten hauen, wenn auf einmal keine einzige Seite mehr da ist, oder?

    Und so wie man WoltLab kennt, kommt deren Premium-System nicht mal mehr annähernd an ein Plugin heran. Wenn es denn innerhalb dieses Jahrtausends überhaupt noch fertig wird, erstmal kommt ja sicherlich der neue Editor. :whistling:

    Ich stimme mit Performer überein, Plugin kaufen.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
  • Wie ich die WBB2-Zeiten vermisse, in denen Woltlab noch was richtig geiles rausgebracht hatte. Nunja, kann man nicht ändern. Im Endeffekt sind alle Wege beschissen und erfordern entweder ziemlich viele dauerhafte Kompromisse, oder einen hohen finanziellen und/oder zeitlichen Einsatz ...

    Ich sehe die Zwickmühle ... Das Plug-In ist zwar gut und schön, aber wenn's so aussieht ...

    k4Zz schrieb:

    Darüber würden das bedeuten, dass wir bei WBB bleiben, womit ich das Update auch bezahlen müsste, wo anschließend das Premium-Plugin zum Standardumfang gehört.
    ... halte ich die Investition für fragwürdig. Wenn du das Plug-In kaufst und das Update relativ zeitnah verfügbar ist, und dir die dort vorhandene Premium-Funktionalität genügen würde (viel muss sie ja nicht können, und soweit ich sehe kann es alles notwendige), dann rechnet es sich nicht. Verzögert sich das WBB noch um eine lange Zeit, dann sieht's anders aus - ebenso, wenn es dann am Ende nichts taugt. Unsicherheitsfaktoren, die schwer zu beurteilen sind. Ich denke ja, dass sich das Plug-In nicht rechnen würde.

    Ein Wechsel oder Downgrade - in der derzeitigen Situation ist beides ein enorm hoher Aufwand, wahrscheinlich der Wechsel sogar etwas mehr - ist halt ein großer Zeitaufwand und im Falle einer neuen Forensoftware ein ordentlicher Batzen Geld, der die Kosten der vorherigen Alternative wohl locker übersteigen würde. Man müsste über mehrere Umwege gehen (mind. über SMF2), die nicht unbedingt fehlerfrei ablaufen. Ich weiß nicht, da du zurecht nicht sonderlich am WBB zu hängen scheinst und du das wahrscheinlich ohnehin schon länger im Hinterkopf hast, wäre es vielleicht die Alternative, die dir trotz Aufwand am meisten zusagen würde (.. wenn das liebe Geld nicht wär...). Die Premium-Funktion ist mittlerweile in vielen Foren integriert, ich glaube auch in meinem Favoriten XenForo gibt's eine solche Funktion. Ob sie der Justitia standhält weiß ich aber nicht.

    Strohi schrieb:

    Und so wie man WoltLab kennt, kommt deren Premium-System nicht mal mehr annähernd an ein Plugin heran. Wenn es denn innerhalb dieses Jahrtausends überhaupt noch fertig wird, erstmal kommt ja sicherlich der neue Editor.
    Kommt beides mit WBB 4.1, das aber kostenpflichtig ist.

    EDIT:
    Fehler: Es sind nicht zwingend mehr als ein Zwischenstopp für den Wechsel auf andere Forensoftware erforderlich, an SMF2 kommt man aber nach meinem jetzigen Stand nicht vorbei.

    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • k4Zz schrieb:

    Ein Downgrade ist nicht ohne weiteres möglich. Somit hätte ich nur ein altes Backup verwenden können, wodurch nahezu 100.000 Beiträge und eine Menge Nutzeraccounts verloren gegangen wären.

    Wäre zwar ärgerlich gewesen, aber dennoch verkraftbar - aus Usersicht. Und die Spamkneipe (die 90% der posts ausgemacht hätte) sehe ich nicht als wertvolle posts die das Forum bereichern. Das wäre dort also nicht so schlimm gewesen.
    Zumindest hätte man sich bis dato die ganzen finanziellen Einbüßungen sparen können - aber das ist ja jetzt eh egal

    k4Zz schrieb:

    Es gäbe zum Beispiel das IPB4. Das sollte allerdings im Q2 2014 fertiggestellt werden und ist nun immer noch in der Betaphase. Ein Premiumsystem (welches jedoch nicht dem EU-Recht entspricht) ist dort verfügbar. Dazu kommt, dass es keinen WBB4 Importer gibt. Es gibt jedoch auch bei keiner anderen Software einen WBB4 Importer. Wir sind quasi ... gefangen.

    Also bist du eh an WBB gebunden, wenn du nicht alles neu aufbauen willst? Dann musst du daran eh keinen Gedanken mehr verschwenden, Option weg. Neu anzufangen wäre ja wohl das schlimmste

    RealLiVe schrieb:

    und das Update relativ zeitnah verfügbar ist

    WENN - wenn der plugin entwickler es auch fertig gebracht hätte, das Plugin zu entwickeln, dann wären wir nich jetzt schon 1jahr Premiumlos :P

    Plugin zu kaufen wäre wohl aus jetziger Sicht das beste. Wenn Woltlab keinen genauen Termin zum Release nennt, kann das auch 2017 sein
  • Ich würde auch darauf gehen, das Plugin zu kaufen und dann, wenn es so weit ist, eben in den sauren Apfel zu beißen und das Update finanzieren. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt die neue Premiumfunktion läuft, spielt sich das Update vielleicht von selbst wieder ein.

    Und noch eine Sache: Ihr könntet doch eine Amazon Partnerschaft eingehen. Das bringt selbst in einem mir bekannten, sehr kleinen Forum, gute und kontinuierliche Einnahmen.
    Shure SM7b :love:
  • @k4Zz
    Lass dir von Sam meine neue Skype-Addy geben und Ping mich mal bitte dann an!

    -- edit --
    Würd dir da gerne auch unter die Arme greifen für die Plugins.

    Im WBB4.1 solltest du jedoch von den Mitgliedschaften die Finger erst mal lassen, da solltest du ehrlich gesagt lieber zu VieCode greifen.

    Verspielt, kritisch und abgedreht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Teralios ()

  • Ganz abgesehen davon, das ne Premiumfunktion, falls sie denn Geld kostet
    (stell mir das grade so vor das User dann gegen Geld erweiterte Funktionen bekommen) sich selbst trägt.
    Außerdem ist das Forum hier schon genug mit Werbung zugemüllt, die Einnahmen dadurch sollten mitlerweile auch eine Premiumfunktion finanziert haben.

    Meiner Meinung nach ne Art Geldmacherei.. lass die Premiumfunktion doch einfach komplett weg... das LPF funktioniert bisher doch ohne Probleme.. warum Probleme schaffen wo keine sind.
  • Hansebanga schrieb:

    Ganz abgesehen davon, das ne Premiumfunktion, falls sie denn Geld kostet
    (stell mir das grade so vor das User dann gegen Geld erweiterte Funktionen bekommen) sich selbst trägt.
    Außerdem ist das Forum hier schon genug mit Werbung zugemüllt, die Einnahmen dadurch sollten mitlerweile auch eine Premiumfunktion finanziert haben.

    Meiner Meinung nach ne Art Geldmacherei.. lass die Premiumfunktion doch einfach komplett weg... das LPF funktioniert bisher doch ohne Probleme.. warum Probleme schaffen wo keine sind.

    Also so weit ich weiß, finanziert sich das Forum nur sehr schlecht durch die Werbung. Bis vor einem Jahr gab es eine Premiumfunktion, die auch super funktioniert hat. Man hat die Goldmitgliedschaft erhalten und das Forum somit finanziell unterstützt.
    Und der Admin macht keine "Probleme, wo keine sind". Da gibt es nämlich sehr wohl Probleme.



  • Hansebanga schrieb:

    Außerdem ist das Forum hier schon genug mit Werbung zugemüllt, die Einnahmen dadurch sollten mitlerweile auch eine Premiumfunktion finanziert haben.
    Ganz im Gegenteil. Ich finde den Banner und das Popup sogar sehr human. Bei anderen Seiten werde ich deutlich mehr von Werbung belästigt.
    Und der Banner an der Seite bringt als reine Anzeige fast nichts ein, sondern erst dann wenn man drauf klickt. Dazu kommt natürlich noch, dass einige Benutzer AdBlocker nutzen. Wenn die Werbung die reinen Server-, Software- und Domainkosten tragen kann, wäre das schon gut.

    Allerdings gehe ich auch davon aus, dass das Premium-Plugin eine gute Investition ist und sich entsprechend bezahlt machen wird. Das Interesse scheint vorhanden zu sein, wenn entsprechende Funktionen verfügbar sein werden.

  • Um das nochmal zu zitieren:

    k4Zz schrieb:

    Am Ende bleibt vielleicht eine andere Frage stehen: Inwiefern wären Forenmitglieder bereit, das Forum und die Arbeit daran mitzufinanzieren? Mir gehen derzeit tatsächlich die Mittel aus. Ich habe jedoch viel vor, doch ohne Hilfe werde ich das gewiss nicht schaffen.


    Das Premiumsystem gab es von 2012-2014 und nun fehlen die Einnahmen seit fast 1 Jahr, während die Forensoftware immer teurer wird (öfter kostenpflichtige Updates + Plugins).


    Ich werde natürlich weiterhin hier bleiben und auch finanziell meinen Beitrag leisten.
  • Chaoticer schrieb:

    Ich möchte die einzelnen Kontras des WBB gar nicht so genau wissen. Ich glaube k4zz arbeitet nun lange (und erfolgreich) genug damit, dass er wohl weiss wovon er spricht.
    Ich hatte nicht beabsichtigt, das in Frage zu stellen. Mich interessieren die Kontras gerade deswegen, weil ich nicht glaube, dass es derzeit eine wirklich bessere Alternative gibt. WoltLab mag aus Kundensicht nicht alles toll und perfekt machen, aber ich wäre interessiert, welche andere Software hier besser ist.

    Hansebanga schrieb:

    Meiner Meinung nach ne Art Geldmacherei.. lass die Premiumfunktion doch einfach komplett weg... das LPF funktioniert bisher doch ohne Probleme.. warum Probleme schaffen wo keine sind.
    Das Forum hatte lange Zeit ja eine solche Funktion. Ich glaube, Du unterschätzt hier leicht die Kosten, die ein Forum dieser Größe verursacht. Durch Werbung lässt sich das sicher lange nicht decken.
  • Ich will ja nicht großkotzig rüberkommen aber mir stinkt das alles ein bisschen...

    Für 3 Domains inkl. ordentlichen Webspace zahl ich 4€ im Monat das wird sogut wie JEDER zahlen können. Das ist für einen Raucher ne Schachtel Zigaretten. Das Teuerste war ja wohl die Software und evtl. das Design aber selbst da gibt es 100 Mio. Möglichkeiten das zu finanzieren, sei es durch nen simplen Donate Button, weil so wie ich das gelesen habe sind durchaus einige bereit etwas zu donaten gerade weil sie hier in diesem Forum derart Hilfe bekommen haben um dadurch evtl. sogar einen finanziellen Vorteil erlangt haben, sei es durch Hardware-Tipps etc pp.
    Oder eben durch bestimmte Affilates und Partnerships, aber da muss man sich dann auch drum kümmern und das Ganze pflegen und hegen.

    Daher find ich das Dreißt einfach ne Premiumfunktion einzufügen um es sich als Admin einfach zu machen..

    Meine Idee... Premium weg, Donate Button rein! ( den würd ich sogar kostenlos designen ).
    Dann kann jeder das LPF unterstützen wann und wenn er will, in seinem Ermessen!
    Die Werbung kann von miraus auch drin bleiben als kleine Nebenquelle.

    Ergebnis:
    Man braucht keine Addons/Scripts für teuer Geld zu kaufen was man hätte investieren können für andere Sachen und ein Haufen weniger Arbeit
  • Hansebanga schrieb:

    durch nen simplen Donate Button, weil so wie ich das gelesen habe sind durchaus einige bereit etwas zu donaten gerade weil sie hier in diesem Forum derart Hilfe bekommen haben um dadurch evtl. sogar einen finanziellen Vorteil erlangt haben, sei es durch Hardware-Tipps etc pp.

    Privatpersonen dürfen aber keine Spenden annehmen, diese Diskussion hatten wir schon mal.