Tutorial für Let's Player

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tutorial für Let's Player

    Anzeige
    Moin moin Leute
    Ich bin mal wieder :D

    Nein ich möchte keine Diskussion anfangen wie Sinnvoll Tutorials sind, ansonsten wäre ich im Diskussion Bereich 8o

    Nein es geht um die Tutorials an denen ein paar Leute und ich momentan sitzen...
    Ich wollte noch mal nachfragen ob euch noch was einfällt was man brauchen könnte, wozu es fragen gibt... bla bla bla...

    Was aktuell geplant ist sieht wie folgt aus:

    Aufnahme
    -Fraps
    -MSI Afterburner (fast fertig)
    -Dxtory
    -Open Brodcaster
    -Virtualdub
    -Camtasia Record 8

    Codec
    -Lagarith
    -UTVideo
    -ffdshow
    -MagicYUV -> (fast fertig)
    -Fraps Codec
    -Dxtory Codec
    -x264vfw

    Vergleiche und Erklärungen
    -Farbraum
    -Fps
    -CRF
    -Resizer

    SSM -> (fast fertig)

    Encoder
    -x264 (MeGui) -> (als nächstes dran)
    -x264 (Cmd.exe)
    -x264 (Frameserver)
    -x264vfw

    Audiobearbeitung
    -Audacity
    -Audition

    AvsPmod
    Sonderfälle in Skripte

    Sonstiges
    -RGB24/YV24 | YV16 Aunfnahmen
    -Bitrate Viewer

    Begrifserklärung
    -Hooking
    -Rendern
    -Encoding
    -Datenkompression

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GelberDrache92 ()

  • sam schrieb:

    Hattest du nicht schonmal so einen Thread?^^
    Tutorial für Let's Player

    Ja hatte ich, nur lag es im Archiv ;)
    Ich hatte das halt jetzt noch mal raus geholt, da wir aktuell dabei sind und auch immer etwas nach und nach kommen wird...
    Gerade da halt der Anfang das Zeitaufwendigste ist, da sich nachher gewisse Sachen sich in denn Programmen ja auch wiederholen.

    sam schrieb:

    Da kann man sicher auch einiges im Lexikon ergänzen.
    '
    Kann man bestimmt auch machen :D
  • Anzeige
    - Konstante Bitrate, Variable Bitrate, Konstante Quantizer, Konstante Qualität (Find ich wichtig um Unterschiede zwischen den Encodern zu verstehen)

    - GOP Aufbau, Ref-Frames, Komplexität der Frames/Materials (Damit die Leute verstehen, warum ArmA 3 plötzlich 5GB hat xD )

    - Begriffsunterscheidungen: Format, Container, H.264, x264, MPEG-4,.... (Kommen auch viele durcheinander)

    Ist so das, was mir dazu einfällt :D
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • DmasDer schrieb:

    Hey, kann des sein das du Bandicam vergessen hast?

    Naja eher nicht...
    Bandicam ist kostenpflichtig (ja Fraps und DxTory auch) und die normalen Einstellungen sind...naja... nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber wahrscheinlich genau deswegen sollte ich es wohl noch mit dazu packen xD

    @GrandFiredust
    Ok dann wird noch weiter in die Materie gegangen als schon geplant war ;)
    Und es ist schon einiges geplant, das oben ist nur ganz ganz grob xD
  • GelberDrache92 schrieb:

    und die normalen Einstellungen sind...naja... nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber wahrscheinlich genau deswegen sollte ich es wohl noch mit dazu packen xD


    Sind ja auch vfw codecs möglich.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Wann und wie dürfen wir uns denn nun endlich weiterbilden? Ich warte besonders auf das Tutorial für den SSM, Dxtory, und auf die ganzen Erklärungen die dort aufgelistet sind. Ich bin echt gespannt was ihr da produziert, hoffentlich nur geballtes Wissen :D

    Der Codec heißt doch Lagarith und nicht Legarith oder? Nur so, damit auch der Lexikon-Eintrag aufploppt :)
  • Puh, solange du nicht in stumpfes NLE-Bashing abdriftest, bist eigentlich recht gut aufgestellt damit.

    Wenn ihr schon so ne breite Encoder-Abteilung habt, mach doch da mal etwas zum Audio-Bereich. Was ich noch ganz nett finden würde: Schnelleinstieg Blender mit Fokus auf Videoschnitt, wenn ihr da jemanden im Team habt.

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Ich bin nicht De-M-oN ;D
    Ich weiß wo die Vor- und Nachteile sind von NLE's...
    Für manche Projekte muss ich selber meine NLE auspacken xD
    Aber dafür kommt ja dann auch der Frameserver und x264vfw mit in Spiel...
    Nur ich werde gegen denn x264vfw wettern, da der für mich nichts anderes als eine reine Notlösung ist xD

    Wir kriegen alles hin da auch noch im Team De-M-oN, Sagaras und GameJane sind :D
    Es ist nur die frage wie lange des dauert bis wir dahin kommen xD

    Der Audio-Bereich ist jetzt nicht so meins, da ich da eher weniger Probleme habe xD
    Was sollte man denn da am besten noch alles mit zu packen?
  • OverDev schrieb:

    Hört sich ja bis jetzt echt super an was ihr vor habt


    @GameJane und ich hoffen nur das @k4Zz mitspielen wird, da wir uns dazu entscheiden haben eine eigene Webseite für das alles aufzubauen, damit wir eine ordentliche Navigation hinbekommen.
    Und weil wir dann auch direkt Videos und Gifs mit einbauen wollen, was so wie wir es vorhaben hier im Forum leider nicht möglich wäre...
    Vor allem da ich auch einiges an Video vergleiche für denn x264 erstellt habe... die noch am hochladen sind... 132 Video @30 mit einer insgesamten Größe von 367 GB...
    Ich bin froh wenn es morgen endlich alles hochgeladen ist, dann saß ich fast 6 Tage am hochladen xD

    Da wird dann jeder Punkt der auf die Größe, Zeit und Qualität Einfluss nimmt vergleichen...
    10 Bit, Auflösung, CRF, Farbraum, Fps, Preset und Resizer...
  • GelberDrache92 schrieb:

    Ich bin nicht De-M-oN ;D

    Nö, du bist De-M-oN in fanatischer :P :P :P

    Es gibt ja verschiedene, unterschiedlich gute, AAC-Encoder. Ich verwende derzeit den NeroAAC von meGUI und werde wahrscheinlich auf den Fraunhofer AAC wechseln, wenn ich mal Bock habe den schön einzurichten. In Kombination mit meGUI böte sich da ein kleiner Einschub vom NeroAAC-Encoder an.

    Noch ne Kleinigkeit:
    Ich würde bitratenbasiertes Encoding mal anschneiden, was man da so einstellen könnte und sollte. Macht manchmal bei schmalspurigen Internetleitungen durchaus Sinn, eine vorhersehbare Dateigröße zu haben.

    GelberDrache92 schrieb:

    Wir kriegen alles hin da auch noch im Team De-M-oN, Sagaras und GameJane sind
    Wär halt gut, wenn ihr mit den vorgestellten Tools schon Erfahrungen habt - wenn ihr euch da erst komplett einarbeiten müsstet dauerts und es kommt wahrscheinlich nix vernünftiges bei raus.

    GelberDrache92 schrieb:

    Für manche Projekte muss ich selber meine NLE auspacken xD

    GelberDrache92 schrieb:

    -x264 (Frameserver)

    Böte sich dann vielleicht an, gleich eine kleine Einführung in das Schnittprogramm zu basteln.

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Kompressor und Equalizer (in Audacity) samt Tipps zum Einstellen wären momentan für mich interessant.

    Mikrofonvergleiche, bzw. allgemein eine Auflistung der besten Mikros (und Headsets) für verschiedene Preisklassen wären super.
    Dazu Tipps zur richtigen Stellung des Mikrofons und wie man bestenfalls reinspricht, um Pop-Laute auch ohne Popschutz zu vermeiden.
    Infos zu verschiedenen Stativarten plus kurze Infos zu Spinnen (z. B. wann man sie braucht und wann nicht).
    Tipps zur Vermeidung von Raumhall.
    Wie pegele ich mein Mikro richtig aus?
    Demon hat eine Presonus Audiobox 22VSL, wenn ich mich nicht täusche, dazu könnte er ein Tutorial machen. Stichwort Live-Abmischung.
    Mischpulte und Audiointerfaces. Vergleiche, Infos, welche da akzeptable Qualität liefern und ähnliches.
    Fachbegriffe: Abtastrate, Abtasttiefe, Mono, Stereo

    Andere Themen:
    Wie kann ich defekte Avi-Dateien retten?
    Was sind Container?


    ... das fiele mir jetzt spontan mal ein.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor