"Windows 8.1 Pro + The T.Bone SC440" Kann man dagegen was machen??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Windows 8.1 Pro + The T.Bone SC440" Kann man dagegen was machen??

    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    Ich habe ja schonmal in einem anderen Thema erwähnt das sich mein Mikrofon (The T.Bone SC440) seit dem ich Windows 8.1 Pro besitze ziehmlich sch**** anhört. Meine Frage: kann man da nicht noch mittels Nachbearbeitung was rausholen? Gibt es irgend ein Gerät das man noch zwischen Mikro und PC klemmen kann? Oder lohnt sich ein UBS zu 3,5mm Klinke Adapter? Falls jemand Langeweile hat kann er sich diese Audioprobe (mediafire.com/?smusz5gpehm8gc3) ja mal runterladen und ein bisschen Bearbeiten. Wenn Jemand nen einigermaßen gutes Ergebniss hat kann er die Audioprobe ja mal hochladen und sagen was er gemacht hat.
    Ich bedanke mich schonmal im vorraus für eure mühe! :)
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Anzeige
    Jjjjjaaaaa dann würde ich sagen,bitte nicht falsch verstehen, aber leider pech gehabt, ich nutze zum testen das the t.bone sc450 USB, kannst dir ja mal auf meinem Kanal Escape Dead Island und Call of Duty Advanced Warfare anschauen, denn dort habe ich das the t.bone sc450 USB genutzt, und funktioniert super mit Windows 8.1, weil ich das auch auf meinem Lappi drauf habe, quasi, war beim Kauf damals mit installiert.
  • Exakt diese Tatsache macht den Fehler ja so schwer zu beheben: Es passiert eben nicht bei jedem. Manche Leute haben keinerlei Probleme mit Windows 8 und SC440 oder SC450, andere Leute haben brutales Rauschen, extrem leise Pegel und sogar verfälschten und blechernen Klang. Aber es gibt noch keinen gemeinsamen Nenner, und gerade deswegen wird es auch in Zukunft keinen Fix dafür geben.
  • TheGamer1rst schrieb:

    Jjjjjaaaaa dann würde ich sagen,bitte nicht falsch verstehen, aber leider pech gehabt, ich nutze zum testen das the t.bone sc450 USB, kannst dir ja mal auf meinem Kanal Escape Dead Island und Call of Duty Advanced Warfare anschauen, denn dort habe ich das the t.bone sc450 USB genutzt, und funktioniert super mit Windows 8.1, weil ich das auch auf meinem Lappi drauf habe, quasi, war beim Kauf damals mit installiert.


    Anderes Gerät, anderes Modell, anderer Rechner und der Fehler tritt nicht immer auf.

    Ergo: Du hattest Glück, andere nicht. Solange Microsoft nicht das Gesäß hoch kriegt und das behebt bleibt es eben russisch Roulette.

    Und bevor mich jemand darauf hinweist:
    Ich weiß, dass es garantiert hunderte von möglichen Fixes oder Workarounds gibt. Trotzdem ist keiner eine Garantie, dass es funktioniert. Und ob es eine saubere Lösung ist, ist auch nicht gesagt.
    Ich will der aller beste sein,
    Wie keiner vor mir war!
    Ganz allein let's play ich hier
    Mach meinen Traum jetzt wahr!

    Ich spiele schon mein Leben lang,
    doch jetzt ist es soweit.
    Ich weiß ich werd abonniert.
    Ich bin bereit!

  • Windows 8 ist kein Betriebssystem sondern eine Philosophie ;) Spaß beiseite:
    Für die Nachbearbeitung: Audacity Rauschentfernung evtl. Rauschen sollte nicht zu schlimm sein, auch wenn die Rauschentfernung schon sehr viel gut macht ;)
    Für Windows 8: Deaktiviere unter "Aufnahmegeräte>[RECHTSKLICK AUF DEIN MIKRO]>Eigenschaften>Erweitert" die Funktionen "Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät" und "Anwendungen im exklusiven Modus haben Priorität". Beim Pegel habe ich 80 (einfach rumprobieren).
    Wenn alles nicht hilft: Windows 8.1 evtl. neu aufsetzen, sofern möglich.