Flight of the Icarus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flight of the Icarus

      Anzeige
      Name: Flight of the Icarus
      Autor: Deepstar
      System: PC
      Angefangen am: 11.12.2014
      Fertiggestellt am: 10.01.2015
      Genre: Shoot them Up
      Beschreibung:
      Die Welt in Flight of the Icarus wurde in einem tödlichen Atomkrieg verwüstet. Ehemalige Staaten und Staatenbunden existieren in dieser nicht mehr und es herrscht nur noch totale Anarchie, weswegen die überlebenden Gemeinschaften und Städte nur noch für sich selbst verantwortlich sind. Das Ende der Zivilisation ging aber auch gleich bedeutend mit dem Aufstieg einer gefährlichen Piratenarmee einher, die alles zerstört und ausraubt, was sich ihr in den Weg stellt.
      Als Spieler ist man in diesem Spiel der Kapitän des namensgebenden Zeppelins Icarus, der in dieser postatomaren Welt versucht durch Handel zwischen den überlebenden Gemeinschaften sich eine bessere Ausrüstung in Form von Waffen oder Panzerung anzuhandeln. Dabei wird man natürlich auf jeden der Flüge immer wieder von den gefürchteten Luftgeschwadern der Piraten angegriffen und es obliegt dem Spieler nicht nur den Zielort zu erreichen, sondern auch möglichst viel seiner Fracht dort abzuliefern. Denn falls genug Fracht abgeliefert werden kann, dann kann man nach dem Flug um so bessere Ausrüstung erhalten.
      Eigentlich ist Flight of the Icarus, welches bis Mitte 2012 noch Guns of Icarus hieß und zugunsten des ausschließlich Mehrspieler stattfindenen Nachfolger Guns of Icarus Online seinen neuen Titel erhielt, ein Shoot them Up, welches ein paar zusätzliche Elemente mit sich bringt. Nicht nur kann man auf einer Weltkarte, wie bei Starfox, sein nächstes Ziel auswählen und damit den Schwierigkeitsgrad, damit aber auch die Belohnungen, ändern, sondern man kann sich auch noch aussuchen, wo man welche Waffe positioniert, welches entsprechend ebenfalls über Sieg und Niederlage entscheiden kann. Als letztes läuft man auch noch frei in Third-Person Sicht auf der Icarus herum und muss die Geschütze entsprechend manuell besetzen, sowie man auch ständig auf mehrere Komponenten acht geben muss um sie rechtzeitig zu reparieren.
      Dabei kann der Spieler im Laufe der Kampagne neben zusätzlicher Panzerung auch insgesamt 4 Waffenarten in je zwei Versionen verdienen, die natürlich unterschiedliche Stärken und Schwächen haben. Darüber hinaus gibt es in den Levels nicht nur einen Tag- und Nachtwechsel, sondern man muss seine Fähigkeiten auch unter verschiedenen Wetterbedingungen, wie dichter Nebel, Gewitter mit Blitzeinschlägen oder gar einem Schneesturm, unter Beweis stellen.
      Dabei laufen die einzelnen Flüge immer nach dem selben Muster ab, abgesehen von dem Abschlusslevel, welches ein Überlebensmodus ist, muss man entsprechend immer eine gewisse Strecke durchhalten und sich in dieser Zeit gegen bis zu vier Gegnertypen unter Beweis stellen die gemäß des Schwierigkeitsgrades immer zahlreicher werden.
      Ursprünglich gab es bei Flight of the Icarus auch die Möglichkeit den Überlebens-Modus mit bis zu drei zusätzlichen Leuten im Mehrspieler zu spielen, die entsprechend auch Geschütze besetzen und den Zeppelin reparieren konnten. Die Mehrspielerfunktion wurde allerdings mit Veröffentlichung von Guns of Icarus Online herausgenommen.
      Ich selbst spiele dieses Spiel blind und auch insgesamt drei Mal, damit jedes mögliche Ziel und damit jede größere Route im Spiel mindestens einmal abgeflogen wurde.
      Aufgrund eines Bugs im Spiel, war es darüber hinaus auch nur möglich pro Spielstart nur eine Route zu fliegen. Aus diesem Grund sind die einzelnen Videos ziemlich kurz, dafür wurden aber auch bis zu zwei von denen pro Termin veröffentlicht.
      Altersfreigabe: USK und PEGI ungeprüft - daher keine Jugendfreigabe
      Audio-Kommentar: Ja
      Blind: Ja
      Spielsprache: Englisch
      Spielauflösung: 1920x1080
      Maximal verfügbare Videoauflösung: 2560x1440

      Logo vom Spiel:


      Screenshots:


      Videos:
      YouTube Playlist / Dailymotion Playlist

      Campaign 1

      #01 - Jungfernflug
      #02 - Auf nach Sylka
      #03 - In der Dämmerung
      #04 - Das Geschwader der Asse
      #05 - Durchbruch bei Pila
      #06 - Brennender Absturz

      Campaign 2

      #07 - Die neue Icarus
      #08 - Schon wieder Sylka
      #09 - Durch die Gewitterfront
      #10 - Grauer Wolkenschleier
      #11 - Blitze des Blutes
      #12 - Im Schutze der Nacht zur letzten Zuflucht
      #13 - Flucht nach vorn
      #14 - Für immer in Gedenken

      Campaign 3

      #15 - Wieder einmal...
      #16 - ...nicht nach Sylka
      #17 - Die Piratenbasis
      #18 - Eisige Flucht
      #19 - Trauender Himmel
      #20 - Eine bekannte Route
      #21 - Entfesselter Sturm
      #22 - Wolken des Todes
      #23 - Wetterleuchten
      #24 - Als die letzte Zuflucht fiel...
      #25 - ...wurde es hell in der Nacht
      #26 - Assschlächter
      #27 - Göttliches Wissen des Daidalos
      #28 - Das letzte Gefecht
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Holiday GigaLems 2015