Heimnetzwerk - Hub oder Switch ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heimnetzwerk - Hub oder Switch ?

    Anzeige
    Guten Tag.
    Hab ne ganz kurze Frage.
    Ich möchte ein Heimnetzwerk einrichten. Ich verbinde ein Laptop, ein PC und ein Drucker per Lan.
    Das Internet kommt direkt aus ne Powerline in einen Hub und von dort aus in die obigen Geräte.
    Wenn ich aber drucken will, über Lan, brauche ich dann einen Switch oder reicht da der Hub ?

    Lg
  • Hubs leiten im Gegensatz zu Switches die Pakete an alle Teilnehmer weiter, die diese aber verwerfen, wenn sie nicht das richtige Ziel sind. Also jup, sollte reichen - wobei ich auch denke, dass das Gerät wahrscheinlich ohnehin ein Switch ist. Netzwerkhubs hab ich schon seit ein paar Jährchen im Privatbereich nicht mehr gesehen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Anzeige
    Hubs gibts ja schon seit über 10 Jahren nicht mehr wirklich zu kaufen, selbst die billigen Dinger sind alles Switches die die Pakete über einen simplen Mac-Filter an den jeweiligen Port weiterleiten (inkl. Multicast, Autosensing usw).

    Konkrete Antwort auf die Frage: Hub = Doof, Switch = Intelligent, ersteres meiden, letzteres benutzen.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—