FPS geht in den Keller

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FPS geht in den Keller

    Anzeige
    Hallöchen. Ich habe noch eine dumme Anfangerfrage. Wenn ich ein Spiel mit Fraps aufnehmen möchte, das in seinen Hardware-Anforderungen etwas extravaganter als Plants vs. Zombies ist, geht meine FPS-Zahl auf einen Wert herunter, auf dem das Spiel nicht mehr Spielbar ist.

    Beispielsweise Batman:Arkham City. Das ist ein Actionspiel und ich möchte das in 60 Frames spielen und auch aufnehmen. 30 Frames fühlen sich bei dem Kampfsystem schon nach Zeitlupe an. Sobald ich den Aufnahmeknopf drücke stürzen die Frames auf 15 ab und das möchte ich keinen antun, besonders nicht mir selbst.

    Wie kann man denn stabil auf 60 Frames aufnehmen und ist das mit folgendem Rig überhaupt möglich:

    GPU: GeForce GTX 660
    CPU: Intel(R) Core(TM) i7 CPU 870@2.93GHz
    Speicher: 4GB Ram

    Bei weitem kein High-End-Gerät, aber damit muss doch mehr möglich sein. Gibt es noch andere Faktoren? Ich habe da ja so ein bisschen meine externe Festplatte im Verdacht, die die Datenmengen nicht schnell genug aufnehmen kann. Kann das sein ?

    Ich verwende einen Spiel-Beschleuniger nämlich den Razor Cortex, der Unterschied ist aber nur marginal.
    Könnt Ihr mir helfen?
  • Also ich habe mir CrystalDiskMark gezogen und einen Testlauf gemacht. Die Testbedingungen habe ich auf dem Standard gelassen, also 5 Durchläufe und 1000MB Testgröße.

    Bei Sequential Read habe ich 20MB/s. Jetzt musst du mir sagen, ob das gut oder schlecht ist,

    Und du müsstest mir sagen, was genau du mit Aufnahmeeinstellungen meinst. Bei Fraps gibt es da ja gar nicht so viel. Ich nehme nur den Ingame-Sound auf und habe einen Haken bei "Lock framerate while recording" gemacht. Mit wie viel FPS ich aufnehme, hängt vom Spiel ab.
  • Noobmaster1989 schrieb:

    Bei Sequential Read habe ich 20MB/s. Jetzt musst du mir sagen, ob das gut oder schlecht ist,


    Das ist die reinste Katastrophe. Hast dann also USB 2. Und das reicht noch gerade so eben sehr knapp mit Lagarith Lossless Codec in 720p, 30fps Aufnahme. Aber höheres kannste mit dem lahmen Ding wirklich vergessen.

    60fps kannst dir mit so'ner Platte erstrecht abschminken.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    Bei der internen habe ich 80MB/s, aber die platzt schon aus allen Nähten.

    Mmh. Wie wäre es dann damit, dass ich alle Spiele, die ich besitze auf die externe Festplatte verschiebe und mit der internen aufnehme?
  • Dann würden die Spiele lange laden aufgrund dieser lahmen Platte und 80 mbyte/s wird für 30fps reichen. 60fps wirste aber auch hier die fps runter gehen sehen (ausgehend davon das du nicht gerad in nur 720p spielst)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Jup. Bau in den Rechner ein und gut.

    Wobei ich bei deiner CPU und GPU Kombination auch nicht unbedingt 60fps als AufnahmeFPS als realistisch erachte bei vielen Spielen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ongrui schrieb:

    wenns ordentlich kodiert ist stört das kein Schwein.


    Naja yt sorgt dafür das es beschissen codiert ist und das stört dann wahrscheinlich ihm^^

    Außerdem macht das Spielen in nur 720p auch nicht gerade Freude.

    Außerdem was hat ein nicht-besitzen von USB 3 mit den internen Controllern zu tun? SATA 3 gibts schon länger als USB 3 und selbst SATA 2 wäre schneller als USB2.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ongrui schrieb:

    Ha nicht ganz, USB3 gibt es seit 2008 und SATA 3 seit 2009.

    Oh na gut. Und wann gabs die ersten boards mit USB 3? Weiß net irgendwie hab ich im Kopf das es eher SATA 3 boards gab als USB 3. Aber gut kann ja täuschen.

    SATA 2 wäre aber immer noch schnell genug für eine einzelne HDD. Eine einzelne HDD nutzt ja nicht mal SATA 2 voll aus.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7