Eure Erfahrungen sind gewünscht.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Erfahrungen sind gewünscht.

      Anzeige
      Hallo liebe Leute,
      ich mache mittlerweile seit ein paar Monaten YouTube und bin auch recht weit damit gekommen (800 Abos, 1150 Dailys Views).
      Nun wollte ich die größeren von euch einfach mal fragen was so typische Verhaltensweisen auf Youtube sind.
      Ich wollte mich eventuell so, etwas weiterbilden und neue Erfahrungen sammeln.
      Komme ich mal zu den Fragen die ich mir einfach mal so stelle:

      1. Wenn man auf Video xyz 500 Views hat, wie viele Bewertungen wären da gut, sind 10% vollkommen in Ordnung für normale Videos, oder sollten das eher mehr / weniger sein?
      2. Steigen bei euch die Dailys Views permanent oder gab es auch mal Wochen - Monate wo es eher monoton gleich war?
      3. Ab wann kommt eigt. diese imaginäre "Grenze" wo man haufenweise neue Viewer dazu bekommt ?(Beispiele: Ab 10.000 Abos, wenn man ein berühmtes Projekt spiel) (siehe große Youtuber)
      4. Ab wann bekommt man auf Youtube eigentlich die Verifizierungs Funktion und was bringt diese genau ?
      5. Bekommt man mit zunehmenden Abonnenten eigt. spezielle "extra Funktionen" ? (Genauere Statistiken..etc.)

      So das wären erstmal alle meine Fragen gewesen.
      Versteht diesen Thread bitte nicht falsch von wegen (ich will abbos, will schnell groß werden bla bla blaaaaa).
      Es geht mir allein darum neues Wissen zu sammeln und mich so in Zukunft eventuell besser mit Youtube auseinander setzen zu können, bzw. Ereignisse besser analysieren zu können.

      Lg.
      John
    • 1. Eine Bewertungsquote von 10% klingt schon ziemlich gut, ja. Aber das ist ziemlich subjektiv.
      2. Stagnation gibt es immer mal wieder, vor allem bei so einem Überangebot an YouTube-Material.
      3. Wenn man gepusht wird - oder massives Glück hat und gefunden wird. Mit den Abos hat das nichts zu tun.
      4. Die Verifizierung bringt eigentlich gar nichts außer halt diesem kleinen Symbol. Ich glaube das geht auch erst ab mehreren zigtausend Abos. support.google.com/youtube/answer/3046484?hl=de
      5. Nein, meines Wissens gibt es außerhalb des normalen Partnerprogramms keine Sonderfunktionen.
    • "Typische Verhaltensweisen auf Youtube" ..

      Möchtest du eher wissen, wie sich der "normale" 08/15 viewer verhält, oder möchtest du wissen, wie es auf der Macherseite aussieht, also als LetsPlayer / content creator / whatever?
      (Ich gehe mal von viewer Verhalten aus)

      1. Keine Ahnung, ehrlich gesagt ;) Wir haben insgesamt weit mehr positive als negative, darüber hinaus gefühlte <1% in diesem speziellen Verhältnis. Also bei 500 views max. 5 Bewertungen.
      Solange nicht massiv viele schlechte dabei sind, kann man da wunderbar mit leben (finde ich).

      2. Ja. Im Moment ~+400 daily, wobei das auch schonmal bei ~+800 war.
      Grund ist recht klar ersichtlich, wir haben aktuell nach einer längeren Durststrecke (~ 1 Monat) wieder mit neuem Material angefangen - sowas macht sich rel. schnell bemerkbar, sowohl nach oben als auch nach unten.
      Tatsache ist, dass ein recht großer "stabiler" Anteil anscheinend von eher alten Sachen kommt, was mich persönlich sehr freut. Wir haben auch jede Menge "Eintagsfliegen" dabei (also content, der hauptsächlich wegen seiner hohen Aktualität / Exklusivität einmalig angeschaut wird und danach quasi nie wieder), aber insgesamt trotzdem ein stetiges Plus.

      3. Keine Ahnung, da noch nicht erlebt :P
      Meinem Gefühl nach (und da kann ich mich Julien mal wieder anschließen) mittlerweile fast ausschließlich Glück. Natürlich kann man versuchen, dem Ganzen ein wenig auf die Sprünge zu helfen (Geld für Werbeaktionen, Titten thumbs, Facecam, infantiles Rumgekreische, Minecraft etc), jedoch sind das alles keine Garanten. Im Gegenteil.

      4. + 5. Weiß ich nicht, wurde aber ja auch schon beantwortet.

      Insgesamt kann ich zu Konstanz als oberstem Gebot raten, hauptsächlich in dem Sinne, dass man regelmäßig produziert.
      Ob bei den Veröffentlichungen nun 4h oder 2 Tage zwischenliegen, ist - man glaubt es kaum - rel. wurscht ;) Wichtig ist mMn eher, dass man auch über einen längeren Zeitraum am Ball bleibt und sich so eine mittel- bis langfristige Stammzuschauerschaft etabliert.
      I´m selling these fine leather jackets.
    • Anzeige

      EinrastFunktion schrieb:

      Bekommt man mit zunehmenden Abonnenten eigt. spezielle "extra Funktionen" ? (Genauere Statistiken..etc.)

      Eigene URL geht ab 500.
      Mitwirkende gehen ab 5 000.
      Silberner Youtube-Button mit 100 000 (keine Funktion, sondern eine echte Trophäe).
      Goldener Youtube-Button mit 1 000 000 (keine Funktion, sondern eine echte Trophäe).

      Der Fan-Finder (der in abgewandelter Art ja noch zu existieren scheint) geht wohl auch erst ab ein paar Tausend Abos.
      You like music? I like pissing.
      ~Corey Taylor
    • Naja, das Problem bei der Zuschauerbindung ist eben - wie bei allen Statistiken -, dass sie eher wenig Aussagekraft ohne weiteren Kontext besitzt.

      Nimm z.B. ein Soundtrack- oder auch Musikvideo, bei dem lediglich ein Hintergrundbild eingefügt wird: Inhaltlich exakt das, was die Leute wollen bzw. gesucht haben, also wird es erfahrungsgemäß eine recht hohe prozentuale Wiedergabedauer, gemessen an der Gesamtlänge, erreichen. Außerdem sind Musikstücke (im Vergleich zum durchschnittlichen LP) eher kurz, was weiter in diese Richtung führt.
      Noch extremer wird es bei diesen komischen .. wie heißen die noch? Vines? Diese ultrakurzen clips voll von allem möglichen belanglosen Zeugs, die die Leute auf social media Plattformen uppen. Zuschauerbindung to the max.

      Dazu nun im Vergleich ein LP: Nehmen wir eine Länge von 10-20 Minuten, im "Idealfall" (negativ gemeint) noch Minecraft + dubstep-Intro etc. -> Abschaltung nach 3 Sekunden -> Zuschauerbindung = 0
      Natürlich kann man hier optimieren, sogar in vielen verschiedenen Richtungen, aber du wirst mit LPs NIE auch nur annähernd an 100% rankommen.

      Bleibt die Frage, was eine "guter" Wert ist. Aber da wirst du, wenn du 1000 Leute fragst, 1001 verschiedene Antworten bekommen ;)

      P.S.: 34 :P
      I´m selling these fine leather jackets.
    • Warum du nen falschen Kanal in den Einstellungen angegeben hast, darüber wunder ich mich schon, wobei dein Kanal ja der sein sollte? GermanSpieleTube

      EinrastFunktion schrieb:

      1. Wenn man auf Video xyz 500 Views hat, wie viele Bewertungen wären da gut, sind 10% vollkommen in Ordnung für normale Videos, oder sollten das eher mehr / weniger sein?

      Je nach inhalt des Videos - ist er langweilig, gibts weniger, wenn du halt das dämliche Kiddyklischee erfüllst und rumbrüllst, alle beleidigst, gibts mehr.

      EinrastFunktion schrieb:

      2. Steigen bei euch die Dailys Views permanent oder gab es auch mal Wochen - Monate wo es eher monoton gleich war?

      Rein logisch steigen mit mehr Videos die daily views

      EinrastFunktion schrieb:

      3. Ab wann kommt eigt. diese imaginäre "Grenze" wo man haufenweise neue Viewer dazu bekommt ?(Beispiele: Ab 10.000 Abos, wenn man ein berühmtes Projekt spiel) (siehe große Youtuber)

      Garnicht.
      Wenn du genug abos hast um von den ganzen typen gepusht zu werden - dann.

      EinrastFunktion schrieb:

      4. Ab wann bekommt man auf Youtube eigentlich die Verifizierungs Funktion und was bringt diese genau ?

      ~100k subs. Dein Name wird als der echte markiert - seit Google+ kann jeder pewdiepie heißen

      EinrastFunktion schrieb:

      . Bekommt man mit zunehmenden Abonnenten eigt. spezielle "extra Funktionen" ? (Genauere Statistiken..etc.)

      Ja, aber dazu hat @Strohi schon was gesagt

      EinrastFunktion schrieb:

      Es geht mir allein darum neues Wissen zu sammeln und mich so in Zukunft eventuell besser mit Youtube auseinander setzen zu können, bzw. Ereignisse besser analysieren zu können.

      Dann hättest du die Zahlen am Anfang nicht schreiben dürfen, so glaub ich dir das nämlich iwie nich mehr so :) die sind dafür nämlich völlig irrelevant