Minecraft Mods gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minecraft Mods gesucht

      Anzeige
      Hey

      Will gerne ein Lets Play von Minecraft machen. Jedoch will ich mir dafür viele Mods installieren um die vorhandene Blöcke zu erweitern.
      Was sind eure Lieblingsmods und welche gehören einfach zu Minecraft fü euch dazu. Ich weiss selbst nicht welche ich nehmen soll und frage deswegen nach eurer Meinung.

      Mit dabei sind schon:

      Industrialcraft
      Inventory Tweeks
      Computercraft
      Railcraft

      MfG
      Mein kleines Spielparadies auf Twitch: LP_Paradise
    • Not Enough Items (NEI) - oder kannst du die Rezepte auswendig? Kartenmod, entweder Map Writer oder Journey Map und WAILA / WAWLA. Wenn du keine Übersichtskarte brauchst, geht auch Voxel Map. Dann würde mir das ganze Thermal Expansion Pack fehlen (also auch Thermal Foundation usw. (Redstone Arsenal und Redstone Armory für die Zukunft, vielleicht Simply Jetpacks)), Ender IO und Buildcraft, Extra Utilities, Random Things und eine Art Magiemod wie Ars Magica, Thaumcraft inklusive aller Addons oder Blood Magic, vielleicht Botania (Dartcraft / Project E als Möglichkeit). Zum Lagern auf jeden Fall Iron Chests oder Better Storage, JABBA und evtl. Applied Energistics. Tinker's Construct und Metallurgy kann nicht schaden.

      Aber ein guter Rat: Es gibt sooo viele Modpacks da draußen - such dir ein kleines aus und spiel das. Obwohl man sich heute über Dinge wie Item IDs keine Gedanken mehr machen muss, muss man schon einiges an Wissen mitbringen, um ein Modpack zu bauen - da kann viel schief gehen. Im Übrigen hast du uns nicht gesagt, in welche Richtung dein Pack gehen soll. Die Mods, die ich aufgezählt habe, stellen eine Basis dar aber keine grundsätzliche Richtung.

      Am besten würdest du hinkommen, wenn du uns sagst, was du in deinem Pack machen willst und wir schlagen dir Mods vor, mit denen das möglich ist. Und dann suchst du dir ein fertiges Pack, welchs diese Mods enthält. In all diesen Punkten kann ich dir helfen aber ich werde dir nicht bei den Problemen helfen, die auftauchen, wenn du ein Modpack selber baust. Denn glaub mir - es werden Probleme auftreten. Und diese zu fixen ist teilweise genauso anspruchsvoll, wie eine Mod selber zu schreiben.
      Shure SM7b :love:
    • Die oben genannten Mods gefallen mir schonmal :)

      Ich will gerne mein Modpack selbst zusammen stellen. Im Lets Play will ich eine Welt erstellen mit unterschiedlichen Richtungen erstellen. z.b. Ein Dorf mit Industrie, ein anderes mit Bauen wo ich dann auch Erntemaschinen und ähnliches hab. Will da gerne sehr viele Bereiche abdecken. Es gibt auch eine Mod wo man zm Mond oder anderen Planeten reisen kann usw. Will wirklich viele Themenrichtungen haben.
      Mein kleines Spielparadies auf Twitch: LP_Paradise
    • Ich würde Thermal Expansion und Minefactory Reloaded mit reinnehmen. Ausserdem Project Red.

      Für kreative Ausbrüche sollte es dann auf jeden Fall Carpenters Blocks und Chisel sein.
      Das unterstützt man am Besten mit Mr Crayfish Furniture Mod und Bibliocraft.
      Der wird aber erst richtig gut, wenn man Biomes of Plenty und die dazugehörigen Bibliowoods Erweiterungen benutzt.

      Immer dabei und sehr nützlich sind dann Random Things und Open Blocks, und auch wenn es für viele sinnfrei ist, so ist doch Food Plus ein Mod mit dem man jede Menge Spaß haben kann :)

      Und dann gibts noch Galacticraft und Tropicraft als "Reisemods"

      Retro, Simulation und Open World Games durch die Augen eines Kindes der Generation C64.