USB Mikrofon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Guten Abend!

    Ich bin auf der Suche nach einen USB Mikrofon, welches ich auch unter Windows 8 bzw später unter Windows 10 verwenden kann.

    Ich selbst habe schon ein wenig recherchiert und bin auf das Blue Yeti USB Mikrofon gestoßen. Die Frage ist, was haltet ihr von ihm? Welchen Popfilter soll ich verwenden. Oder soll ich doch lieber ein anderes Mikrofon kaufen. Welches würdet ihr mir vorschlagen? Welches Tischstativ und welchen Popfilter.

    Aber ich muss sagen, das Blue Yeti wäre mir am liebsten.

    Ich freue mich schon auf euere Rückmeldung.

    LG
    Mit freundlichen Grüßen
    - Phil -

    Du kannst mich auf YouTube und Twitter erreichen!
  • Verwenden kannst du grundsätzlich jedes usb-mikro. Allerdings kannst du jedes usb-mikro ab win8 vergessen. Du musst den Pegel so hoch drehen das es alles aufnimmt was es an störgeräuschen gibt die wiederum auch schlecht heraus zu filtern sind... ansonsten t.bone sc440 oder sc450 oder rode nt-usb
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Anzeige
    Ich benutze das Blue Yeti - allerdings mit Windows 7. Hier hab ich keinerlei Probleme...bin mit dem Klang vollstens zufrieden und hab es einfach so auf dem Tisch stehen..und auch keinen Popfilter in benutzung..ich spreche allerdings auch leicht am Mikrofon vorbei.

    Bin vollstens zufrieden - hab's bei Amazon als Angebot bekommen.

  • Derzeit besitze ich auch noch Win7 nur will später auf Windows 10 umsteigen. Und was haltet ihr von Rode NT1A mit einem Mischpult bzw Audio-Interface? Problem ist ich habe keine Soundkarte. Gibt es auch Audio-Interfaces bzw. Mischpulte die man an USB anschließen kann. (ich habe nicht viel Ahnung von Mischpulten, etc. Müsste mich da erst einlesen)
    Ansonsten würde ich mir ein Blue Yeti kaufen, auf den Tisch stellen und einfach einen Popschutz mal testen. Wenn ich einen gefunden habe, lass ich es auch wissen.
    Mit freundlichen Grüßen
    - Phil -

    Du kannst mich auf YouTube und Twitter erreichen!