Warum wird meine GTX 970 bei Spielen einfach nicht ausgelastet trotz I5 3570K

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Warum wird meine GTX 970 bei Spielen einfach nicht ausgelastet trotz I5 3570K

    Anzeige
    Hi, erstmal sry, dass ich sviele Beiträge in letzter Zeit schreibe, aber meine Graka wird einfach nicht ausgelastet. Ich habe mal gesehen, dass ich Low bei BF3 die 144 HZ nicht halten kann. Bei BF4 sind es sogar unter 60 fps. Ein Kumpel von mir hat die gleiche Karte wie ich, nur einen etwas besseren Prozessor den I5 4670k oder so ähnlich und bekommt bei BF3 auf Ultra 130-150fps und hält locker bei BF4 80-100 Fps auf Shanghai mit einem Mix aus Ultra und High. Prozessor habe ich sogar 4 GHz übertaktet und er nicht. Bei TF2 wird die Graka zb auch nicht voll ausgelastet
    Des weiteren hier nochmal das altbekannte BF4 Video: youtube.com/watch?v=6fyvyut9AE4
    Ich bin echt am verzweifeln, was ich falsch mache. Gibt es da noch irgendeine Einstellung der CPU oder GPU. Das kann nicht sein, dass ein I53570K bottleneckt. Das ist völlig unmöglich normalerweise.

    Bei ihm funktioniert alles einwandfrei: youtube.com/watch?v=HdofhUlwW5w#t=31
  • 1.Wie viel Ram hast du/dein freund?
    2.Ist das Spiel auf der Festplatte installiert wo auch Windows installiert ist?(festplatte wird dadurch zusätzlich überlastet
    3.Wie viele Programme hast du im Hintergrund laufen/dein Freund
    4.Was für eine Kühlung hat dein Prozessor?Wenn er zu heißt wird taktet er sich runter (meine ich zumindest gehört zu haben)
  • 1. 8GB und mein Freund auch
    2. Ist auf einer HDD installiert, also nicht mit Windows
    3. Ungefähr 30-40 Hintergrundprozesse, also meinst du alle die im Task Manager sind?. Ich weiß nicht, wie es bei meinem Kumpel aussieht. Muss ich mal fragen
    4. Eigentlich eine sehr gute Kühlung. Ich habe vor kurzem den Boxed Kühler durch einen richtig dicken CPU Kühler ersetzt
  • Welchen Kühler hast du auf deiner CPU? Welches Netzteil hast du? Wie siehts mit deiner Belüftung aus? welches Mainboard ist verbaut? An die Wärmeleitpaste für die CPU hast du gedacht? Hast du die Spannung erhöht um auf die 4Ghz zu takten.
    Temperaturen der CPU kannst du mit CoreTemp (programm) überprüfen.
  • Ich halt es für sehr unwahrscheinlich das da was überhitzt ;)
    Er kann es ja messen, aber selbst dann müsste die CPU ja erstmal volle Leistung bringen bis sie so warm wird das sie sich runtertaktet.
    Heißt soviel wie das er anfangs im Spiel auch die volle Leistung bekommen müsste.

    Wobei ich das nicht vollkommen auschließen möchte und vielleicht hast du einen Fehler beim Übertakten gemacht?
    Waren die Probleme denn vorher da?

    Und sicher das du nicht doch die Onboard Graka deines MB benutzt statt die GTX 970? :D
  • Naja... er hat nen Intel Prozessor und ne nVidia Grafikkarte bevor da was überhitzt und/oder kaputt geht... schalten die beiden rechenköpfe erstmal aus, der pc stürtzt ab oder die anwendung (das spiel) das die verursacht wird beendet...
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos