Was haltet ihr vom neuen Youtube Infokartensystem?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was haltet ihr vom neuen Youtube Infokartensystem?

      Anzeige
      Hallo Leute,
      hab heute einen Artikel über das neue Infokartensystem gelesen das die bisher bestehenden Annotations ablösen soll.
      Wie findet ihr sowas? Macht es zB ne endcard einfacher? Oder fandet ihr es vorher besser? Sollte beides bestehen? Ich bin mal auf eure Meinungen gespannt! =)
      lg, Def833

      Zum Artikel:
      youtubecreator.blogspot.de/201…ven-more-interactive.html
      Kanaltrailer

      >> Zum Kanal <<
      _________________________
      [Fast] Tägliche Streams:
      Hier

      Mi:
      Der 5-Minuten Mittwoch, der eigentlich 7 Minuten lang ist - jede Woche ein anderes Spiel! #5MM

      Mo & Fr:
      Ihr könnt mich mal denn ich Uploade, wenn ich Bock dazu hab! ;)
    • Gibts dafür nen bestimmten Grund?
      Oder ist das einfach ne generelle Abneigung?
      Ich mein klar würde mich das nerven wenn im video andauernd pop-ups aufgehen,
      aber in einem gesunden maße kann man das doch sinnvoll nutzen oder etwa nicht?
      Kanaltrailer

      >> Zum Kanal <<
      _________________________
      [Fast] Tägliche Streams:
      Hier

      Mi:
      Der 5-Minuten Mittwoch, der eigentlich 7 Minuten lang ist - jede Woche ein anderes Spiel! #5MM

      Mo & Fr:
      Ihr könnt mich mal denn ich Uploade, wenn ich Bock dazu hab! ;)
    • Ich schaue halt Videos (besonders Let's Plays) gerne, um Immersion zu erleben. Und mit jeder zusätzlichen Einblendung geht diese Immersion flöten und das nervt mich unnötig. Logos, Banner, Werbung, Einblendungen, Verlinkungen... Das kotzt mich alles an und wird deswegen bei mir immer ausgeschaltet bleiben.
    • Ohne eine vernünftige API ist das leider wieder nur ein Feature was ich nicht nutzen kann weils einfach zuviel Arbeit macht bei einer generischen Endcard wo zB. 3 Links drin sind alles jedes mal exakt genau auf die selbe weise per Hand einzufügen...
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
    • @SheepWiz
      ich glaube daran wird man dann die "guten youtuber" von den "schlechten" unterscheiden können
      und ich gebe da @Julien vollkommen recht. währrend des contents sollte man das nicht einbinden
      ein überbenutzen dieser funktion stört das video zumindest bei Formaten wie zB einem LP

      andererseits bei Newsformaten oder Hardwareformaten kann das einblenden eines solchen Formats informativ sein und keinesfalls störend
      wie bereits gesagt sollte man es in einem gesunden maße nutzen ;)

      @TbMzockt
      also sollte man das evtl als Vorlage speichern können?
      Kanaltrailer

      >> Zum Kanal <<
      _________________________
      [Fast] Tägliche Streams:
      Hier

      Mi:
      Der 5-Minuten Mittwoch, der eigentlich 7 Minuten lang ist - jede Woche ein anderes Spiel! #5MM

      Mo & Fr:
      Ihr könnt mich mal denn ich Uploade, wenn ich Bock dazu hab! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Defender833 ()

    • TbMzockt schrieb:

      Ohne eine vernünftige API ist das leider wieder nur ein Feature was ich nicht nutzen kann weils einfach zuviel Arbeit macht bei einer generischen Endcard wo zB. 3 Links drin sind alles jedes mal exakt genau auf die selbe weise per Hand einzufügen...

      Genau der selbe Mist wie bei den Tags, die sich nicht speichern oder nach Spielen kategorisieren lassen (Gott bewahre, wo kommen wir denn hin, wenn jeder seinen Kanal problemlos verwalten kann), sondern die ich umständlich aus eigens erstellten Textdateien in den Browser kopiere...
      Im Alltag geht mir das neue Feature sowieso a.A. vorbei, da ich Videos gucken möchte und keine Werbeeinblendungen oder Links.
      Jackinators Let's Play-Oase

      ...bietet entspannte Kommentare zu alten und neuen Spieleklassikern. Gelegentlich.
    • Hm, das war die Infokarten machen, habe ich eigentlich schon soweit per Anmerkungen realisiert.

      Ein Link zur vorherigen und nächsten Folge ^^.

      Ich würde eher Amok laufen, wenn YouTube die Anmerkungen abschafft und durch diese Infokarten ersetzt... bei JEDEM Video das von vorne einrichten?
      Als hätte ich nichts besseres zu tun.


      Also ehrlich gesagt, der Vorteil und Sinn der Infokarten gegenüber den normalen Anmerkungen erschließt sich mir nicht...
      Gerade wo Anmerkungen für jeden auf Wunsch ausschaltbar sind. Diese Infokarten ja scheinbar nicht...
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought
    • @Deepstar
      wenn ich da richtig verstanden habe und bitte korrigiert mich wenn ich da falsch liege, kann man bei infokarten im gegensatz zu annotations ein bild einfügen(?)
      Kanaltrailer

      >> Zum Kanal <<
      _________________________
      [Fast] Tägliche Streams:
      Hier

      Mi:
      Der 5-Minuten Mittwoch, der eigentlich 7 Minuten lang ist - jede Woche ein anderes Spiel! #5MM

      Mo & Fr:
      Ihr könnt mich mal denn ich Uploade, wenn ich Bock dazu hab! ;)
    • Defender833 schrieb:

      @Deepstar
      wenn ich da richtig verstanden habe und bitte korrigiert mich wenn ich da falsch liege, kann man bei infokarten im gegensatz zu annotations ein bild einfügen(?)


      Ah das kann natürlich sein.

      Dachte, dass das bei den Anmerkungen bei "Spotlight" und "Label" auch schon ging.
      Aber für Bilder scheint es bei den Anmerkungen wohl doch keine extra Funktion zu geben.
      Habe aber zumindest auch schon normale Anmerkungen gesehen, wo Kanäle verlinkt wurden und dabei der jeweilige Avatar angezeigt wurde.
      Kann aber auch gut sein, dass das normal von YouTube erstellt wird, wenn man da irgendwie auf den entsprechenden Kanal verlinkt, bzw. das Videothumbnail genommen wird, wenn man auf ein Video per Spotlight/Label verlinkt.

      So genau habe ich mich damit nie beschäftigt, da ich das eben seit jeher nur sehr dezent eingesetzt habe.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought
    • Na ja, in Lets Play mag es sein, das es nicht so sinnvoll ist. In anderen Formaten aber durchaus. Man könnte eben auf die eigene HP mit speziellen Infos verweisen, oder in z.B. Wikipedia vertiefende Hintergrundinformationen anbieten. Nur ich befürchte, es wird wahrscheinlich entweder als Bettel-Card (spende hier, spende da, mein Amazon-Link etc.) oder auf Merchandising (kauf mein obercooles Shirt hier) hinaus laufen.
    • Immerhin sind da vernünftige Charity-Möglichkeiten drinnen wie Doctors without Borders. So etwas wie Patreon würde ich hingegen sowieso eher auf Endcards verlinken oder in die Beschreibung packen. Wobei ich immer noch skeptisch bin, ob diese Karten nun die große Aufmerksamkeit bekommen, auf mich wirken die doch relativ unscheinbar.

      Und wie schon richtig angemerkt wurde, ohne vernünftige API-Anbindung nicht zu gebrauchen, das nervt mich schon bei Anmerkungen ganz massiv. Bei gleichen Endcards würde ich doch sehr gerne den Prozess der Verlinkung automatisieren können, ebenso wie die meisten Leute wohl eher die gleiche Webseite für einen Spendenaufruf angeben würden.
    • @Thorhall Das darfst du, aber im Video direkt dürfen (abgesehen von den Ausnahmen oben anscheinend) nur Links auf Googleeigene Inhalte gesetzt werden. Ich glaube, das musste man vor ein paar Wochen sogar per Klick bestätigen. In der Beschreibung kann man verlinken, wie und was man will, aber wenn ich das im Video direkt mache, laufe ich Gefahr, seitens Youtube sanktioniert zu werden.
      Jackinators Let's Play-Oase

      ...bietet entspannte Kommentare zu alten und neuen Spieleklassikern. Gelegentlich.
    • Thorhall schrieb:

      Kann man nicht sein YT Account mit einer externen eigenen Webseite (verknüpfte Webseite) verbinden?


      Ja, aber Amazon ist ja nicht deine Webseite. ;)
      Wenn ich mich recht entsinne, musste man eine Datei von Google auf den Server laden, damit eine Website vernünftig verknüpft wird, bin mir gerade aber nicht mehr sicher, ist schon Ewigkeiten her, dass ich meine Webseite verknüpft habe.

      Wobei es natürlich trotzdem Möglichkeiten gibt. Für den Netzwerkkanal meines Forums, können sich z. B. die User mit der Foren-Domain verknüpfen, die einen eigenen URL-Shortener Dienst anbietet. Über den Shortener kann man dann z. B. auch problemlos auf Amazon verlinken, da man ja nur über eine einen kurzen Link auf der Domain landet, der nur zum Weiterleiten gedacht ist.

      Den Dienst hatte ich früher unter meinen alten Account hier sogar mal angboten, hat aber niemanden interessiert. ^^
    • Deepstar schrieb:


      Also ehrlich gesagt, der Vorteil und Sinn der Infokarten gegenüber den normalen Anmerkungen erschließt sich mir nicht...
      Gerade wo Anmerkungen für jeden auf Wunsch ausschaltbar sind. Diese Infokarten ja scheinbar nicht...


      Ich kann mir vorstellen, dass diese Infokarten dann Plattformunabhängig sind. Anmerkungen funktionieren auf dem Handy zB ja nicht.


      Jeden 2. Tag: Stream um 16:20 Uhr auf Twitch!
    • Zur Frage des TE wie ich dazu stehe:

      Ich finde die End-SCREENS löst es nicht ab. Zumindest meine nicht. In den Endscreens kann man als Moderator noch etwas zur Folge labern und es so persönlicher machen.
      Ich denke es ist eher eine Art neues Werbefeld für: Hallo ich empfehl dir was.
      Find ich OK, aber brauchen tu ich es nicht unbedingt.