Elgato-Aufnahme wirkt gerendert farbarm und blass

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elgato-Aufnahme wirkt gerendert farbarm und blass

    Anzeige
    Hi wertes Forum :)

    Ich möchte einen weiteren Anlauf starten, meinen eigenen Youtube-Kanal zu eröffnen und habe mir dafür eine Elgato Gamecapture HD (nicht die HD60, sondern die normale) gekauft, die heute endlich angekommen ist. Das Ding funktioniert wirklich gut und ich kann damit kinderleicht Material von meinen Konsolen (Xbox One, Xbox360, PS3) aufnhemen. Nachdem ich die Elgato installiert hatte, musste ich gleich mal eine halbe Stunde Halo Master Chief Collection aufnehmen. Soweit so gut :) Die exportierte MP4-Datei wirkt soweit ganz qualitativ, aber sobald ich sie durch Sony Vegas Pro 12 und MeGui prügel, wirkt das Bild am Ende blass, kontrastarm, einfach nicht mehr so knackig. Hat jemand von euch schon erfahren mit der Kombination Elgato, Sony Vegas und Megui, bzw habt ihr das gleiche Problem. Soll ich einfach mit der Sony Vegas Farbkorrektur herumspielen, bis ich auf das beste Ergebnis komme oder gibt es da eine Universallösung?

    Weiters möchte ich mein FullHD Elgato-Material auf 720p resizen, sollte ich das am besten schon in Sony Vegas über die Projekteinstellungen machen oder erst über den Megui-Resizer? Und dort ist dann die Frage, welchen. Es gibt da ja einige, Lanczos, Spline usw. Bevor ihr jetzt meckert, wieso ich auf 720p runter will, meine Internetleitung gibt einfach nicht mehr her. Ich will ja bei einem Video mit einer halben Stunde Länge keine 8 Stunden uploaden.

    Hier mal meine Einstellungen:

    Elgato Gamecapture HD:
    1080p Aufnahme bei 30fps
    Beste Qualität
    HDMI Farbraum auf Standard
    Haken bei Standard-Definition zu 640x480 konvertieren und Bildformat für Standard-Definition anpassen drinnen
    60fps erlauben
    Jegliche Bild- und Toneinstellungen sind auf Null
    TV-Kompatiblität standardmäßig auf 2

    Sony Vegas Pro 12:
    Auflösung 1280x720
    30fps
    Feldreihenfolge aus
    Pixelformat 8Bit
    Renderqualität Optimal
    Bewegungsunschärfe nach Gauss
    Deinterlance-Verfahren aus
    Resampling deaktiviert

    Debugmode Frameserver:
    Format YUY2
    Write Audio as PCM

    MeGui:

    Standard Einstellungen über AVS Script Creator
    Resize deaktiviert
    Crf 20 (Erweiterte Einstellungen deaktiviert)
    Geschwindigkeit Slow
    Muxen mit MKV Merge

    So, die lange Wurst der Einstellungen wäre abgefrühstückt :) Wäre echt nett, wenn mir jemand einen Tipp zu meinem lieblosen Bild geben könnte. Ich möchte die Capture Card nicht zurückschicken, nur weil ich die passenden Einstellungen nicht finde. Die beiden Vergleichsbilder habe ich auf einer Drittseite hochgeladen, bin mal gespannt, ob die Verlinkung hier funktioniert.



  • Warum auf 720p runter? Das ist für youtube jetzt nicht sonderlich toll. 1080p sieht schon deutlich besser aus auf youtube.
    Eher den CRF auf 25 oder so als nur 720p. Wirklich. Selbst das sieht dann besser auf youtube aus. Auf 1080 würd ich nicht verzichten.

    Debugmode Frameserver:
    Format YUY2


    Auf RGB24 ändern. Vegas konvertiert leider beim Einlesen alles auf RGB32 hoch. Da haste also schon den ersten Farbverlust rein schon beim einlesen in Vegas. Das wäre dann blöd wenn der Frameserver damit weiter macht.

    Von daher RGB24 beim Frameserver weiter benutzen, so das nur MeGUI auf YV12 zurück geht.

    Zu der Verblassung: Das wird ein bloßes tv vs pc range Problem sein. Und das entsteht unter folgenden Szenarios:

    -> Du benutzt VLC oder WMP und hast im Falle VLC die standardmäßige YUV -> RGB Konvertierung in den Optionen aktiviert
    -> Du guckst es auf Youtube mit Google Chrome an, aber die Grafikkarte lässt vom Videoplayer entscheiden wie es ausgegeben wird.

    Wenn du letzteres behebst, behebst du das VLC/WMP Problem gleich mit, und zwar bei Nvidia so:

    abload.de/img/unbenannt204dvzpx.png

    Sprich auf Nvidia umstellen und Vollbereich wählen.

    Und bei AMD ginge es hier:

    puu.sh/gwUoQ/8bbe0c6363.jpg

    Danke @Ao Kurisu für das Bild.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

    Du hattest recht, ich verwende den VLC-Player XD Ich habe den Farbbereich jetzt auf voll gestellt. Das fertige Video ist nach der Umstellung noch immer nicht ganz so knackig wie die Ur-Datei, liegt wohl an den vielen Konvertierungsvorgängen. Ich werde morgen das Szenario morgen nochmal mit etwas veränderten Einstellungen versuchen und deinen Tipp beherzigen, vielleicht hilfts ja. Das Problem mit Youtube und 720p hatte ich tatsächlich schon irgendwo gelesen, soll am Youtube-Renderer liegen.

    Unter Umständen melde ich mich morgen wieder, wenn ich weitere Ergebnisse habe. Danke De-M-oN, habe heute wieder etwas gelernt :D
  • Das ist halt nicht ein bloßer auflösungsumschalter auf youtube, sondern nunmal ein Qualitätsumschalter. Sprich du bekommst auch bessere Framequalität seitens youtube, wenn du auf eine höhere Qualitätsstufe wechselst.

    Sprich 1080p sieht auf youtube weniger blockig aus als 720p ;)

    Bearbeitung ist auch mit Avisynth möglich. Dann könntest du Vegas weglassen => Speed++ und kein rumgefriemel mit den Farbräumen ; )
    _
    Für eine bessere Ausgabequalität empfiehlt es sich VLC zu generell zu meiden und auf MPC-HC umzusteigen:

    sourceforge.net/projects/mpc-h…0200ac1d1dbe&source=accel

    Gott dieses Forum idsfhjglksdfhlkd gnar

    So link geht nun.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • FrogsterLP schrieb:

    Am besten skalierst du direkt auf 3200x1800 hoch dan hast du ein gutes Bild.


    Zu wenig Uploadspeed. Mit CRF30 solltes nun auch nicht sein.

    2080x1170 wäre 1440p stufe, da gibt youtube auch schon 10000 kbit. Das sieht auch schon erheblich besser aus als 1080.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7