Ahnentraum (Demo) [RPG-2k3/BLIND]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ahnentraum (Demo) [RPG-2k3/BLIND]

      Anzeige
      Spielname: Ahnentraum
      Angefangen am: 29.12.2014
      Fertiggestellt am: 08.01.2015

      Genre: Rollenspiel, Adventure
      Plattform/System: RPG Maker 2003
      Story/Aufgabe im Spiel: Unsere Handlung spielt im Lande Vivonia. Die Besonderheit dieses Landes ist, dass jede Stadt einer bestimmten Jahreszeit zugeordnet ist. So befindet sich Caelheim im Norden stets im Frühling, Kashden stets im Sommer, Windfall stets Herbst und in Feuerbach herrscht ewiger Winter. Natürlich regnet es auch einmal in der Wüste von Kashden und es scheint auch in Feuerbach einmal die Sonne. Doch die Wetterbedingungen liegen vorrangig immer bei den jeweiligen Jahreszeiten, die sich nie ändern. Diese Einteilung fand bereits statt, bevor die ersten Menschen das Land bevölkerten, sodass die Einwohner Vivonias nie nach dem Warum oder Wieso fragten. Nur die Gelehrten, die Weisen und die Magier suchen stets nach einer Erklärung in der Welt des Geistigen, der Physik oder der Götter.
      Die Bürger Caelheims lebten sicher unter der Regierung ihres Königs Constin Dranhal dem Ersten. Doch eines Tages war plötzlich alles anders. Fremdartige Wesen in finsteren Rüstungen bevölkerten die Stadt. Zudem war wie über Nacht eine gigantische, schwarze Stadt direkt hinter den Mauern Caelheims entstanden. Es gab keine Erklärung, keinen Überfälle, keine Kämpfe. Diese Wesen, die sogenannten "Rinntos" lebten unter uns Menschen, als sei' es schon immer so gewesen. Sie kommunizieren nicht, es gibt keinen Kontakt. Doch sie sind immer da. Sie verweigern uns den Zutritt zu ihrer Stadt. König Constin ist nach Strassden, in die neue Haupt- und Handelsstadt geflohen unter dem Vorwand, eine Krankheit zu haben, die nur dort geheilt werden könne. Die Bewohner Caelheims haben sich nach 3 Jahren an die Veränderungen gewöhnt. Und auch während sich so mancher Bürger mittlerweile sicher fühlt und gut über das Auftauchen der Rinntos redet, so schlummert in den Herzen der Menschen das Misstrauen...

      Zusätzliche Informationen: Ein Spiel von Tasuva.

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos: Playlist

      Screenshot:
      Schaut doch mal auf meinem Kanal vorbei: youtube.com/TheAtze1005