Was könnte ich aufrüsten ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was könnte ich aufrüsten ?

    Anzeige
    Hallo Lpf,

    ich wollte mal was neues für meinen Pc holen weiß aber erlich gesagt nicht was daher wollte ich euch mal fragen was kann ich gebrauchen das mein Pc Positiv besser wird.
    Egal ob Temperatur oder Leistung.

    Hier zu meinen PC stats. Mit artikelNr falls ihr infos braucht geht unter hardwareversand.de

    RAM:
    8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    HV20CO73DE

    Gehäuse:
    Aerocool V3X Advance Evil Green Edition Midi-Tower - schwarz/grün, ohne Netzteil
    HV203A64DE

    Mainboard:
    ASRock H87 Pro4, Sockel 1150, ATX
    HV1135REDE

    Netzteil:
    be quiet! Pure Power L8 CM 530W
    HVR530L8DE

    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
    HV1031IADE

    Prozessor:
    Intel Core i5-4670 Box, LGA1150
    HV20Y467DE

    Laufwerk:
    Samsung SH-224DB schwarz
    HV207SX8DE

    Cpukühler:
    Scythe Katana 4, für alle Sockel geeignet
    HV30SC99DE

    Festplatte (x2):
    Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
    HV13SB71DE



    Was mir wichtig wäre zu Verbessern besser Streamen zu können also mit weniger CPU auslastung, Render der Videos zu beschleunigen und natürlich Spielen um überhaupt aufnehmen zu können.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Lg. Sm0K3Y
  • Also für weniger CPU Auslastung bräuchtest du logischerweise eine bessere CPU :D Allerdings kommt dies auch ein bisschen auf deinen Arbeitsspeicher an, da viele programme mittlerweile Leistung auf den RAM auslagern.

    Das gleiche gilt für schnelleres Rendern.
  • Also möchtest du von uns jetzt ein bestimmtes Bauteil mit Namen wissen, eine Art Kaufberatung?

    Dann würde ich mir an deiner Stelle erstmal ein paar Dinge im Internet raussuchen, bestimmte CPUs von AMD ein paar von Intel, die würde ich dann vergleichen bis du noch so 2-3 hast und damit dann hier herkommen und fragen.

    Ich könnte dir jetzt sonst dutzende CPUs vorschlagen, aber eigentlich musst du selber schon wissen in welche Richtung es gehen soll.
  • Anzeige

    Sm0K3Y schrieb:

    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
    HV1031IADE
    Ich würde ja das Teil hier rauswerfen - die CPU kann Spiele noch befeuern und Streaming kannst du zur Not auch über den GPU-Encoder machen, womit du die CPU-Last effektiv verringerst. Für den Zweck taugt NVEnc oder VCE sogar recht gut.

    Trebles schrieb:

    bestimmte CPUs von AMD
    Gibt's keine, die hier Sinn machen. Wenn ein CPU-Upgrade in Frage kommt, dann wäre der E3-1231 V3, der i7-4790k oder sämtliche 2011-3-CPU's einen Blick wert. Der Vorteil vom E3-1231 V3 wäre aber recht überschaubar - er hätte halt "nur" Hyper Threading und somit 8 Threads. Der i7-4790k hat diese Funktion ebenfalls und dazu einen hohen Takt. Da man Haswell ohne zu Köpfen eh nicht allzu weit treiben kann wäre wohl auch das H-Board und die somit fehlende Übertaktungsmöglichkeit verschmerzbar.

    Die 2011-3-CPU's wären schon interessanter, aber dafür brauchst halt neues Board, DDR4 und einen entsprechenden Prozessor - ziemlich teuer.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Sm0K3Y schrieb:

    Ja also den I7 4970k hab ich schon länger im blick, und wie das mit dem Streamen geht was du da meinst weiß ich garnicht wie stelle ich das denn bitte bei OBS ein?
    Einstellungen - Kodierung. Dort sollte standardmäßig x264 ausgewählt sein - der geht halt auf die CPU. Bei dir sollte noch Nvidia NVENC verfügbar sein.

    Wird wahrscheinlich qualitativ etwas unter x264 liegen, dafür geht's aber halt nicht auf die CPU.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Sm0K3Y schrieb:

    Nein das kann ich dort nicht auswählen habe ich schon oft nach geschaut ist bei mir nicht anklickbar.
    Das sollte nicht normal sein, leider habe ich keine entsprechende Grafikkarte hier, um da selber rumzuprobieren. Trotzdem bleibt meine Empfehlung - mit einem Xeon oder einem i7 hättest du zwar beim Rendern je nach verwendetem Tool eine gewisse Mehrleistung, aber nichts wirklich weltbewegendes. Rein vom Daddeln her würde es sich mehr lohnen, in eine entsprechende Grafikkarte zu investieren. Hier würde ich empfehlen, auf die neue AMD-Serie zu warten. Ist zwar noch etwas hin, aber das könnte sich durchaus lohnen.

    Falls du dennoch ein CPU-Upgrade in Erwägung ziehst: Der i7 unterscheidet sich vom 70 Euro günstigeren Xeon 1231 durch folgendes:
    • 600 MHz Unterschied in Takt und Turbo - ist zwar ne Menge, dafür aber auch ein hoher Aufpreis.
    • Der i7 ist übertaktbar - nur nutzbar mit entsprechendem [lexicon]Mainboard[/lexicon] (Z97)
    • Der i7 hat eine IGP - solltest du nicht benötigen.
    Mir wär's das eigentlich alles nicht wert - musst du wissen, ob du das ausgeben willst. Ungefähr ein Bild kannst du dir in einem beliebigen CPU-Test machen, hier wäre auch ein Benchmark zu x264 (für's Streamen relevant) dabei.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte