Fraps Problem!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps Problem!

    Anzeige
    Hallo, ich brauche dringend schnelle hilfe was fraps angeht, sonst verzweifle ich^^

    ich wollte am wochenende eine große aufnahmesession machen aber fraps macht mir gerade einen strich durch die rechnung. das problem ist dass der output kein ganzes video ist sondern, je nach länge, bis zu 40 einzelvideos von 3-4min. dachte erst das spinnt ein wenig aber das ist jetzt schon 2x passiert und ich hab angst aufzunehmen -.- das war ein albtraum das alles zu bearbeiten (effekt auf jedes teil bringen, die reinfolge war jedesamal durcheinander im videoschnittprogram musste die folgen erst einzeln nummerieren, einfügen usw, usw...) hat mich mehrere stunden gekostet.
    hat irgendjemand einen plan was da schiefgelaufen ist, bis jetzt hatte ich keine problemme damit erst seit der vorletzten aufnahme, bei fraps kann man nicht viel ein- oder verstellen, hab auch nichts dergleichen gemacht. es liegt schonmal nicht am game hab das auch bei einem film getestet...das selbe problem :( die teile sind aber sauber geschnitten auf die sekunde genau so dass da nix fehlt..ich kanns mir nicht erklären. bitte um hilfe! :)
  • das wäre schon viel zu komplex für mich und ich weiß auch nicht was das heißt :D klar geht immer besser ist nur die frage zu welchem zweck, was man erwartet und wie viel man inversieren möchte.
  • Luzi schrieb:

    GelberDrache92 schrieb:

    Das ist schon klar.
    Ich wollte halt nur mal angesprochen haben das es auch bessere Alternativen angeht, gerade was die Performance angeht.


    Da dass in diesem Forum wie ein Fetisch behandelt wird, ist es uns wahrscheinlich allen klar, dass Dxtory von der Performence her um einiges besser ist ;)

    Niemand spricht von DXtory.
    Der Afterburner ist momentan mit Abstand am besten und noch dazu gratis.
  • ZimtsternLP schrieb:

    das wäre schon viel zu komplex für mich und ich weiß auch nicht was das heißt klar geht immer besser ist nur die frage zu welchem zweck, was man erwartet und wie viel man inversieren möchte.


    Das ist nicht mal Komplex.
    Fraps nutzt einen Codec zum Verschlüsseln der Aufnahmen, damit die Dateien nicht so groß sind.
    Der Codec den Fraps nutzt ist ein sogenannter Lossless Codec, das heißt die Aufnahmen sind verlustfrei komprimiert.
    Das heißt wir haben bei der Aufnahme keine Einbußen der Qualität über die Kompression.

    Und jeder Lossless Codec hat die gleiche Qualität-

    Nutzen wir jetzt ein Programm wie MSI Afterburner haben wie den Vorteil das wird den Codec der genutzt werden soll, selber Einstellen können.
    Durch haben wir einen besser Handhabung was die Performance angeht.

    Zudem gerade das Programm was in über 95% die beste Performance bringt kostenlos ist :D
    MSI Afterburner
    Und wir können dann noch zwei Tonspuren gleichzeitig aufnehmen, wodurch man dann Ingame und Mic nicht mal mehr Synchronisieren muss :D
  • ZimtsternLP schrieb:

    omg ja! danke das ist mir überhaupt nicht aufgefallen :D muss ich versehentlich draufgeklickt haben, phu danke :D
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:


    Ach, und:
    Lasst die User bitte die Programme nutzen, die sie möchten. Wenn sie sich informieren möchten, können sie ja eigene Threads dazu erstellen und/oder sich in vorhanden schlau lesen. Auch eine PN -Funktion und einen TS haben wir u.A. für solche Gespräche! :)
    -Danke


    #CLOSED