Youtube verunstaltet die Qualität meiner Videos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Youtube verunstaltet die Qualität meiner Videos

    Anzeige
    Mahlzeit Leute,

    bin seit einigen Wochen (jap, soo lange bin ich noch nicht dabei) stiller Mitleser aber brauche bei meinem momentanen Problem hilfe, da Wochenlanges googlen nicht geholfen hat..

    Es geht um die Qualität meiner Videos nach dem Upload bei Youtube. Diese ist schlicht nicht akzeptabel!
    Wenn ich in gewissen Spielszenen die Kamera still halte, ist die Qualli sogar okay. Sobald ich mich ein wenig schneller bewege oder ich an Gegenständen vorbei renne, gibt es einen einzigen Pixel Brei..
    Bei anderen Youtubern ist das definitv nicht der Fall, weshalb ich fest davon ausgehe, dass es eine Lösung für mein Problem gibt, welche ich noch nicht gefunden habe.

    - Ich nehme mit Dxtory und dem logarith lossless codec auf. (Qualli beim ansehen: Top)
    - Anschließend rendere ich mit Sony Vegas Pro10 und dem h264 codec, bei 50.000 kbit/s in ein .avi Format (Qualli noch immer top!). (Ich habe bereits mit anderen Youtubern über das Problem gesprochen und mir wurde gesagt, dass es an der zu hohen Bitrate liegen kann und ich doch nur mit 10.000 kbit/s rendern soll. Das Ergebnis dabei ist allerdings schon auf meinem Rechner nicht zufriedenstellend. Mache ich etwas falsch? Ist gute Qualität bei 10.000 kbit/s möglich?)
    - Ebenfalls habe ich das ganze bereits über MeGUI und den Frameserver rendern lassen (Ergebnis war das gleiche)

    Wie gesagt: 50.000 kbit/s ist super. 10.000 kbit/s eher sehr schlecht.

    Meine Videos sind bei 50.000 kbit/s etwa 10GB groß.


    Nach dem Upload bei Youtube wird die Qualität einfach grausam! BSP: youtube.com/watch?v=IpcG_2LYaMk
    Ab Minute 2:00 sieht man speziell bei den Gräsern etc. das alles, was auf meinem Rechner gestochen scharf im gerenderten Video zu sehen ist, bei Youtube nur noch Pixel Matsche ist.

    Ich verzweifel langsam an dem Problem, da ich nicht weiß wie ich es beheben kann.... Bei anderen Youtubern sehe ich diese Probleme nicht...

    Über eure Mithilfe wäre ich äußerst dankbar.

    Sollte ich hier in einem falschen Forum gepostet haben, bitte den Post verschieben.
    Vielen Dank und schöne Grüße,
    Jakazzu
  • Mehr Bitrate = Mehr Qualität.

    x264 ist ein Encoder, der immer so viel Bitrate nutzt, wie benötigt wird, damit die Datei nicht zu groß wird. Wäre also qualitativ sinnvoller auf zB. MeGUI umzusteigen, wo x264 nutzbar ist.

    Außerdem wichtig auf YouTube ist die Auflösung. 3200x1800 - wenn möglich sogar in 60fps für die maximale Qualität.

    Siehe auch:
    [LIES DAS ZUERST] Wie bereite ich ein Let's Play vor?
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.


  • Jakazzu schrieb:

    h264 codec, bei 50.000 kbit/s in ein .avi Format


    H.264 Videos gehören nicht in den AVI-Container. :) Der kann mit verlustkomprimierten Material nicht umgehen. Das Video sollte in einen MP4- oder mkv-Container.

    Ansonsten:
    1. Bei Dxtory mit dem MagicYUV Codec aufnehmen, da Lagarith eine falsche Farbmatrix benutzt: MagicYUV - Ein neuer Lossless Codec!
    (Aufnahme am besten YUV 4:4:4
    2. Normal mit Vegas bearbeiten
    3. Export mit dem Frameserver
    4. Video in SSM laden
    5. Hochskalieren auf 1170p oder höher (1800p)
    6. Mit MeGUI und einem guten CRF wert (>23) + YUV 4:2:2 Farbraum encodieren.

    So...ließen sich durch eine höhere Skalierung und einen besseren Farbraum, das Endvideo bei Youtube verbessern.
    Die genauen Schritte kann dir ein anderer erklären :D
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Anzeige

    Jakazzu schrieb:

    Ich habe bereits mit anderen Youtubern über das Problem gesprochen und mir wurde gesagt, dass es an der zu hohen Bitrate liegen kann und ich doch nur mit 10.000 kbit/s rendern soll.

    lol wer erzählt so ein bullshit. Könnte glatt vom LPer Support kommen lol

    GrandFiredust schrieb:

    5. Hochskalieren auf 1170p oder höher (1800p)

    2048x1152 reicht schon.

    GrandFiredust schrieb:

    6. Mit MeGUI und einem guten CRF wert (>23) + YUV 4:2:2 Farbraum encodieren.

    Du meinst kleiner < als 23. nicht größer > ^^


    Vegas weglassen - nur mit MeGUI encoden. Das vermeidet farbraumkonvertierungen und verbessert die speed.
    Spline100 für die Auflösungsskalierung verwenden: SagaraS Scriptmaker (GUI) Der erleichtert dir die avisynth scripterstellung enorm und bietet auch multithreaded avisynth an.

    Mit MeGUI dann via Encoding Mode: Constant Quality encoden mit Faktor auf 20 oder tiefer. 10bit Encoding anhaken.

    Aber generell: Du hast dir ein sehr schlechtes Spiel ausgesucht: Arma kann man nämlich nicht komprimieren :D Du hast dir eines der schlechtesten zu komprimierenden Spiele ausgesucht.
    Und bei Arma nur 10000 kbit mit dem grausigen H.264 encoder von Vegas? Das kann nicht gut gehen.

    Für Arma sind gerne mal sogar deine 50 mbit knapp.

    Ein sanftes Motion Blur solltest in Arma einschalten. Wenn das alles auch noch auf Bewegung 100% scharf bleibt, blockt das erstrecht auf youtube rum. Vegetation, vor allem diese feinen bewegenden gräser, büsche, baumblätter, böden mit feindetail ala kieselsteine etc drauf - wie willst das gescheit komprimieren? Das braucht enorm bitrate und wird daher nur schwerfällig von youtube codiert werden.

    Da wäre anzuraten

    a) auf 3200x1800 zu skalieren mit Spline100
    oder
    b) auf 2048x1152 skalieren mit Spline100

    a) wäre die beste variante
    b) die etwas zeitsparenderere variante.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • sowie die höheren HFR Stufen für alle aktiviert werden, werden bestehende videos diese auch erhalten.

    Darum ja klar auf jeden Fall lohnt sich jetzt schon. Und ich hoffe so innigst das youtube das endlich mal für alle aktivieren würde..

    1920x1200 @ HFR wird nämlich echt passabel aussehen, wenn bereits 1920x1200 @ 30fps schon recht nice aussieht.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Jakazzu schrieb:

    Hey Leute,

    1000 Dank für eure schnelle Hilfe.
    Ich bin momentan dran, eure Lösungsvorschläge umzusetzen.
    Sollte ich erfolgreich sein, melde ich mich nochmal. Wenn nicht... dann auch :D
    Nach dem es seit Mittwoch hier ruhig ist, gehe ich mal von aus, dass ich hier schließen kann.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    #CLOSED