Fragen zu MSI Afterburner und Software für LPs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fragen zu MSI Afterburner und Software für LPs

    Anzeige
    Hallöchen zusammen,

    ich mach seid einiger Zeit ab und an Videos für meinen YT Kanal.
    Nun hab ich anfangs ganz billig und einfach mit Fraps aufgenommen und mit Easy h264 kodiert und im Anschluss hab ich es hochgeladen.

    Jetz bin ich durch ein anderes Forum ein wenig tiefer eingestiegen in das ganze Thema.

    Meine Software dafür hat sich auf MSI Afterburner geändert, ich habe mit MeGUI geholt und da ich dafür ja nen Script Maker brauche bin ich durch dieses Forum hier auf den SSM gestoßen.

    So nun hab ich erstma zum Afterburner die frage ob man einstellen kann das er solange aufnimmt bis ich stoppe oder ob er immer die Aufnahme in Parts stückelt?
    Was durch den SSM ja nich so tragisch is weil man eh mehrere Videos zusammen schneiden kann.
    Also in der Theorie, hab es ja noch nicht gemacht, aber geh davon aus das es ohne Cut sauber ins nächste Video übergeht.

    Also wie gesagt
    Aufnahme: MSI Afterburner
    Scripten/Schneiden: SSM
    Kodieren: MeGUI

    In meinem Kanal geht es, jetz zumindestens, überwiegend um League of Legends Gameplays.
    Also nichts wo ich extra noch bearbeiten oder schneiden müsste.

    Würdet ihr mir dennoch empfehlen weitere Software zu nutzen?
    Wenn ja welche denn und aus welchen Gründen?

    Wäre super wenn ihr mir da ein wenig weiterhelfen könnt.

    Ich hab jetz nich vor das richtig aufzuziehen oder professionell zu versuchen, aber es soll ja trotzdem schön aussehen. :D

    Gruß
    Chaosti
  • Chaosti schrieb:

    Jetz bin ich durch ein anderes Forum ein wenig tiefer eingestiegen in das ganze Thema.


    Und Sam sprach: "Du sollst kein anderes Forum neben diesem haben" ;)

    Scherz beiseite. Afterburner nimmt so lange auf, bis Du die Aufnahme stoppst, oder die HDD voll ist.
    Schneiden würde ich sonst per Script, könnte dir jetzt aber nicht genau sagen, wie.
    Ich denke mir der Dreierkombo wirst Du ganz gut fahren. Weitere Software wird bestimmt nicht notwendig sein. Sogar FadeIn/-Out kannste ja per SSM machen.
  • Ja nur das er nich wie Fraps eine 40min Datei dann hat sondern 3 Dateien mit etwa 15min.

    Aber wie gesagt durch SSM wird das eh egal sein.

    Wenn ich fragen darf was genau is eigentlich Fade In Fade Out?
    Hab mir das lange Erklärungsvideo zu SSM noch nich ganz angeschaut. Das wir mir so ein wenig trocken am stück. Nich böse gemeint aber hab die letzten Tage nich viel geschlafen daher hat mich das ein wenig gestört.
  • Der Afterburner macht eigentlich auch eine durchgehende Aufnahme, es sei denn, die Auflösung im Spiel ändert sich (bei Ladebildschirmen kann das vorkommen). Deine Festplatte ist aber hoffentlich im Dateiformat NTFS formatiert?

    Das mit der trockenen Materie kann ich durchaus nachvollziehen. ;) Deswegen kurz und bündig: FadeIn ist Einblendung, FadeOut die Ausblendung.
  • Anzeige
    Puh keine Ahnung ehrlich gesagt :D
    Der war damals schon bereit zum installieren von Windows als ich ihn gekauft habe.
    Kann ich das wo nachschauen?

    Edit: Ok gefunden.
    Ja es is NTFS

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaosti ()

  • Hey ich nutze einfach mein Thema nochmal.
    Hab jetz endlich alles was ich brauche und hab mit Afterburner ne Aufnahme gemacht.
    Wenn ich jedoch die Aufnahme im SSM reinpacke um ein Script zu erstellen kommt folgende Fehlermeldung :

    "Avisynth open failure.
    AVISource: couldnt locate a decompressor for fourcc MJPG"

    Jemand ne Idee was ich dagegen machen kann bzw was fehlt?
  • Chaosti schrieb:

    "Avisynth open failure.
    AVISource: couldnt locate a decompressor for fourcc MJPG"

    Jemand ne Idee was ich dagegen machen kann bzw was fehlt?


    Fehlerbeseitigung:
    Im MSI Afterburner in der Videosektion den Haken setzen bei "MJPEG Decoder aktivieren"

    Danach laufen aufgenommene MJPEG Videos mit dem SSM, da sie dann decodiert werden können.

    Hinweis:
    MJPEG ist Verlustbehaftet und nicht zu empfehlen, sollte die Aufnahme gut aussehen. Stattdessen wird geraten einen Lossless Codec über die VFW Funktion des Afterburners zu verwenden. Entweder UTVideo, MagicYUV oder Lagarith (Entsprechenden Codec findeste wenn du die Wörter anklickst).
  • Müssen tust du gar nix. Wenn du MJPEG Videos hast, sollteste halt ein Decoder haben, damit es Decomprimiert werden kann (Decompress)

    MJPEG hast nicht als Codec auf deinem Rechner drauf. Der Encoder wird von MSI AB bereitgestellt und ebenso auch der Decoder.

    Aber den Decoder kann man deaktivieren, sollte man einen entsprechenden Decoder drauf haben auf dem Rechner. In der Regel wird MJPEG oftmals mit FFMpeg gelöst zu decodieren.

    MJPEG = Motion JPEG
    JPEG kennste hoffentlich als Bildformat. Dieses JPEG kann keine Bilder Verlustfrei abspeichern. Sprich dein Video hat bereits bei der Aufnahme Verlust erlitten nach dem Grad der % Zahl (Qualität) die du genutzt hast bei der Aufnahme. Da entspricht 100% z.B. kein 1:1 Bild.

    Daher solltest du meinen Hinweis zu Herzen nehmen den ich dir geschrieben habe ^^

    MPNG = Motion Portable Network Graphics
    MPNG wäre gegenüber MJPEG komplett Verlustfrei.
    Nix desto trotz sind das aber alles Bildspeicherungen die an sich uneffizient sind.

    Gibt auch ne Art MBMP = Motion Bitmap
    Das Teil heißt nur anders bei den Codecs. Weil das Teil wird dann als Uncompress bzw. Volle Einzelbilder (uncomprimiert) bezeichnet.
    Eine reine Bitmap Speicherung und somit auch Verlustfrei.

    Wie gesagt sind Bildspeicherungen bei Aufnahmen weder Gut, noch von Vorteil in Sachen Leistung.

    Nimm dazu wie im Hinweis erklärt einen entsprechenden Lossless Codec wie UTVideo, MagicYUV oder Lagarith und lade sie in MSI Afterburner über die VFW Auswahl ein.
  • Wie gesagt das hab ich eigentlich gemacht daher wundert es mich das ich jetzt das Problem habe. Muss dann mal schauen was eingestellt ist.

    Erst hatte ich den Lagarith und dann den MagicYUV. Welcher besser is keine Ahnung aber hab beide drauf.

    Vielleicht hat es die Änderung nicht gespeichert oder sowas.
    Wäre aber schade meine ganzen letzten Aufnahmen...
  • Aktuell hab ich ein neues Problem, und zwar nimmt der Afterburner nich mehr auf...

    Es leuchtet zwar beim OSD das er Aufnimmt, aber entweder nimmt er gar nichts auf, oder wie vorhin 6 min dann unterbricht er und nimmt 1 sek ne grüne 20 auf.

    Jemand ne Idee woran das liegen könnte?
    Ich hab eigentlich nix verändert seit dem letzten mal.
    Was mir auffällt auch das die Aufnahme nicht "League of Legends xxxx" heißt sondern "LoL Client xxxx"
    Wieso nimmt er also den Client kurz auf während ich eigentlich Spiele?
  • Der Afterburner hat Probleme mit League of Legends.

    Ich kann damit aktuell auch nicht mehr aufnehmen. Anscheinend hookt der nicht das Spiel, sondern den LoL-Client. Der erzeugt dann natürlich kein richtiges Bild.
    Bisher kann man wohl nur ein anderes Programm für LoL verwenden.
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D