Freundschaftsfunktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freundschaftsfunktion

    Anzeige
    Hey Liebes Forumteam ich fände es richtig cool wenn es eine FreundschaftsFunktion gäben würde :>

    //sam war hier: Post in eigenen Thread ausgelagert.
    Youtube.com/ToterzockerLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()

  • Anzeige
    Warum nicht einfach das "Folgen" System rausnehmen und dafür das Befreundet System einbauen. Verstehe auch nicht wirklich den Zweck hinter Folgen.
  • Vielleicht kannst du mich ja aufklären, was dir bei dem aktuellen System fehlt und was es beim alten gab?

    Man bekommt in seinem Profil doch wie im alten System die Leute alle aufgelistet, denen man folgt/mit denen man befreundet ist.
    Ein eigenes Unterforum o.ä. gab es noch nie. Zum absprechen bot sich schon immer das PN-System an; oder nun das Konversations-System, wo sogar mehrere Teilnehmer hinzugefügt werden können.
  • k4Zz schrieb:

    Mich würde auch stark interessieren, wo sich das zum jetzigen System unterscheidet. Oder liegt es einfach am Begriff?


    Ich glaube es liegt daran, dass du Usern hier im Forum Folgen kannst, ohne das diese eine Benachrichtigung erhalten.
    Das imprigniert bei der Person die Folgt, dass Gefühl garnicht mit Ihm befreundet zu sein, sondern ehr seinen Aktivitäten zu Folgen.

    Wenn man aber ein Freundschaftssystem hat, bekommt einer von beiden eine Freundschaftseinladung, die es anzunehmen gilt. Das wiederrum zeigt dem anderen User: "Hey, ich hab ne Freundschaftsanfrage, derjenige scheint mich zu mögen" - und kann selber entscheiden, ob er diese annimmt, oder ablehnt.

    Das Gefühl der Freundschaftlichen 'BINDUNG' zueinander, ist einfach höhr, wenn man sieht, wer einem zum Freund haben möchte, anstatt einer Person einfach Blind zu Folgen, ohne dass man Benachrichtigt wird.

    (Ich hab das Folgensystem hier noch nicht ausprobiert, keine ahnung ob man Benachrichtigt wird, aber ich denke mal, so meint er das)
    Wenn du Glaubst, am Ziel angekommen zu sein, hast du das Ziel aus den Augen verloren.
    -derFLORIAN, 1991 - 2016, Hier ist mein Vidme & Hier mein Aktuelles Video.
  • Gruschel schrieb:

    k4Zz schrieb:

    Mich würde auch stark interessieren, wo sich das zum jetzigen System unterscheidet. Oder liegt es einfach am Begriff?


    Ich glaube es liegt daran, dass du Usern hier im Forum Folgen kannst, ohne das diese eine Benachrichtigung erhalten. [..]

    Das Gefühl der Freundschaftlichen 'BINDUNG' zueinander, ist einfach höhr, wenn man sieht, wer einem zum Freund haben möchte, anstatt einer Person einfach Blind zu Folgen, ohne dass man Benachrichtigt wird.

    (Ich hab das Folgensystem hier noch nicht ausprobiert, keine ahnung ob man Benachrichtigt wird, aber ich denke mal, so meint er das)


    Okay, ich verstehe worauf du hinaus möchtest. Davon abgesehen wirst du jedoch benachrichtigt, wenn dir jemand folgt (es sei denn, du hast es in den Einstellungen deaktiviert). Welchen Mehrwert für die Seite würde dann ein Freundschaftssystem bieten?
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • k4Zz schrieb:

    Gruschel schrieb:

    k4Zz schrieb:

    Mich würde auch stark interessieren, wo sich das zum jetzigen System unterscheidet. Oder liegt es einfach am Begriff?


    Ich glaube es liegt daran, dass du Usern hier im Forum Folgen kannst, ohne das diese eine Benachrichtigung erhalten. [..]

    Das Gefühl der Freundschaftlichen 'BINDUNG' zueinander, ist einfach höhr, wenn man sieht, wer einem zum Freund haben möchte, anstatt einer Person einfach Blind zu Folgen, ohne dass man Benachrichtigt wird.

    (Ich hab das Folgensystem hier noch nicht ausprobiert, keine ahnung ob man Benachrichtigt wird, aber ich denke mal, so meint er das)


    Okay, ich verstehe worauf du hinaus möchtest. Davon abgesehen wirst du jedoch benachrichtigt, wenn dir jemand folgt (es sei denn, du hast es in den Einstellungen deaktiviert). Welchen Mehrwert für die Seite würde dann ein Freundschaftssystem bieten?


    Ich glaube einen Mehrwert für solche Funktionen gibt es nicht. Es ist einfach dieser moralische Grundgedanke und das Gefühl, mit jemanden Befreundet zu sein, anstatt ihm wie bei so vielen Socialnetworks zu Folgen um seine neusten Aktivitäten zu erhalten.

    Youtube, Facebook, Twitter - Diese Plattformen machen es doch vor. Du Folgst jemanden, weil du ein Fan bist. Aber kennst du als Fan dein Vorbild? Schreibst du Privat mit deinem Vorbild? - Nein.
    Mit Freunden hingegen schon. Ein Freundschaftssystem ist unteranderem auch für den Zusammenhalt und die Communityfestung sehr wichtig. Man öffnet die Freundschaftsliste und sieht, "Ich bin nicht alleine" - man fühlt sich nicht ausgeschlossen und als einzelgänger.

    Wenn hier jemanden Folge, dieser aber eine Benachrichtung erhält, kann das viele Gründe haben. Folgt er mir, weil die Diskusion im Thread XY von mir so gut Zitiert war?
    Folgt er mir, wegen meinem YT-Kanal auch hier, um mir zu zeigen, dass er mich als Youtuber gut findet?

    Das sind zumindest MEINE Grundgedanken zu dem Thema folgen auf Socialnetworks und Foren.
    Eine Freundschaftsfunktion wiederrum, festigt den Gedanken nicht alleine zu sein, dazu zu gehören und bindet außerdem, die Community noch stärker weil man ja auch sehen kann, um wie viele ecken man miteinander befreundet ist.

    Im Grunde, vernetzt ein Freundschaftssystem das komplette Forum und bringt dies in sachen Zusammenhalt und Community als solches auf einen ganz neuen Level.
    Das ist aber auch wieder nur meine meinung dazu. ^^

    Hier mal ein Beispiel aus einem anderen Forum, wo ich immer meine Nachrichten lese.
    Keine sorge, sämmtliche Schriftzüge wurden entfernt, damit es nicht wie schleichwerbung ausieht!


    Man sieht sehr gut, dass ich dort 12 Freunde habe, meine Freunde deren Freunde und die des dritten Grades.
    Ich habe so schon einige gesehen, die ich kenne und dementsprechend auch hinzugefügt. Weil eine Freundschaftsliste das Forum mehr miteinander Vernetzt, als viele vielleicht denken mögen. ^^
    Wenn du Glaubst, am Ziel angekommen zu sein, hast du das Ziel aus den Augen verloren.
    -derFLORIAN, 1991 - 2016, Hier ist mein Vidme & Hier mein Aktuelles Video.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von derFLORIAN ()

  • Hmm, natürlich liest sich der Begriff "Freundschaft" oder "befreundet" netter, aber an und für sich würde ich mich da den Meinungen anschließen und sagen: Das ist eigentlich dasselbe. Absprechen kann man sich super per Nachricht, oder wenn man Skype austauscht. Und wenn hier Freundschaften entstehen, dann tun sie es - egal unter welchen Begrifflichkeiten.