Wie reagiert Ihr auf fehlgeschlagene Aufnahmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie reagiert Ihr auf fehlgeschlagene Aufnahmen?

      Anzeige
      Hallo,

      gestern war es mal wieder soweit. Ich wollte etwas Neues ausprobieren. Eine WiiU Aufnahme zu Kirby und der Regenbogen-Pinsel. Es war allerdings schon spät aber ich wollte ja unbedingt, also Laptop, Mic, Capture Card und natürlich mich selbst vorbereitet. Nach ein paar Signal Problemen legte ich los. Super Spiel, super Spaß beim Moderieren und alles perfekt...Dann das Böse erwachen, trotz funktionierender Testaufnahme wurden 60min ohne in Game Sound Aufgenommen. Alles für die Katz.

      Ich reagiere auf so was ja eher gelassen. Nach dem Motto dann gibt es halt mal keine Facecam oder ich Starte das ganze noch mal und erkläre dann am Anfang der Folge warum es jetzt ein wenig schneller vorwärts geht. Gestern war es aber anders, ich war zum ersten Mal zufrieden mit der Moderation und dem Gameplay und dann so ein Mist.
      DA HÄT ICH FAST DAS MIC AN DIE WAND GEDONNERT!
      Seit Tagen ärgert man sich mit MeGui (blöde Facecam, nie wieder), die City Skylines Aufnahme am Wochenende (3h) war auch für den Hintern wegen einem Bug im Spiel und nun kein verdammter Sound! ;(

      Sei Ihr bei so was eher Emotional? Machen euch Fehlschläge eher zu schaffen? Reagiert Ihr in Spielen schon mal mit einem Rage Quit egal ob privat oder in Aufnahmen?

      Gruß euer entnervter ;)

      Brennmeister
      Auf zum LP Kanal vom Brennmeister :P
      youtube.com/c/AlexBrennmeisterOptheOnly
    • Fehlgeschlagene Aufnahmen gehören zum Hobby Let´s Play dazu wie der Sub4Sub Kommentar unter den Videos. ^^

      Es passiert mir mittlerweile zwar nicht mehr sehr häufig, aber 1-2x im Monat hat man eben den Wurm drin. Muss sagen, dass sich meine Reaktion von "Du %&/§(§ FRAPS/Audacity" zu "Boah,..maaaaan...na gut..komm.." geändert hat.
      Toll wird es nie werden,gerade wenn man mit einer Aufnahme sehr zufrieden ist, aber man muss es einfach schnell abhaken und von vorne beginnen.

      Bei den Zuschauern bin ich dann immer ganz ehrlich und kläre über alles auf. Das haben sie, wie ich finde, verdient.
      Aktuelle Projekte:
      - Breath of Fire 3
      - Darkest Dungeon (Early Access)
      - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

      Zuletzt beendet: Contrast




      Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
    • Kommt immer auf die Situation und das Spiel an.
      Ich ärgere mich schon sehr darüber, wenn irgendwas nicht klappt. Ich schalte dann erst einmal alles aus, mache über Twitter meiner Frust Luft (wie kürzlich erst geschehen ;D) und schlafe eine Nacht drüber.
      Natürlich ist's mega ärgerlich, wenn eine Aufnahme im ersten Moment nicht verwendet werden kann!
      ..aber wenn man sich dann erst einmal beruhigt hat, sieht die Welt meist schon wieder freundlich aus.

      - Ein Bug im Spiel?
      Kannst du ja nix dafür - kann man die Aufnahme trotzdem bis zum Bug verwenden und danach nochmal neu anfangen? Dann sind die Zeit und das Gesagte wenigstens nicht verloren.

      - Ein Problem mit dem Ton?
      Kann man vllt den Ingame-Sound durch andere Musik ersetzen? Oder stört es überhaupt, wenn er mal nicht da ist?
      Kann man die Folge "nachmoderieren" oder gibt man's einfach als Stumm-Edition raus? ;)

      - Problem mit dem Bild?
      Nunja, das wäre für mich beim Let's Play der Supergau, aber selbst das könnte man veröffentlichen, wie man bei @Gronkh gesehen hat, der einfach mal 2 Stunden Sims4 Hörspiel rausgehauen hat [S01E035] ;)


      Also alles meistens halb so schlimm.. und selbst wenn man die Stellen nochmal spielen "müsste":
      Es macht uns doch allen Spass! ;D
    • Bugs im Spiel, die gehören nun mal dazu und Spielabstürze auch ab und an. Es bringt einen bei Letzterem vielleicht mal etwas aus der Routine, wenn man die Folge dann zusammen bastelt, aber das ist meines Erachtens auch nicht so wild. Bisher liefen alle meine aufgenommenen Spiele ohne große Probleme, wenn man von Bugbear's Next Car Game: Wreckfest absieht. Probleme mit der Aufnahmesoftware hatte ich bisher nur einmal in den letzten 12 Monaten. Da wollte Dxtory bei Need for Speed: Most Wanted einfach nicht mehr aufhören aufzunehmen. Aber ich muss sagen, dass ich relativ viel kontrolliere. Vor jeder Aufnahme alle Aufnahmeeinstellungen noch einmal überblicken und Spielstände separat nach jeder Folge/Aufnahmesession abspeichern, gehört auch zur Tagesordnung. Damit kann man viel Frust verhindern, aber man ist davor natürlich nie sicher.
    • ich konnte den 5 teil nicht bearbeiten da alles was ich mit dem video geöffnet habe abgestürtzt ist... (windows media player, sony usw...)

      und ich man kann ja nicht einfach ne folge neu moderieren / spielen

      da hab ich mich im 6 teil entschuldigt und gut ist :D

      die ganze sache nicht zu ernst nehmen :) ist nur n hobby :) das wissen deine Abonnenten denk ich mal :)
    • Janca schrieb:

      Nunja, das wäre für mich beim Let's Play der Supergau, aber selbst das könnte man veröffentlichen, wie man bei @Gronkh gesehen hat, der einfach mal 2 Stunden Sims4 Hörspiel rausgehauen hat [S01E035]
      Ich bitte dich. Das war eine genauso geplante Onyx-Edition. :D

      Janca schrieb:

      Kann man die Folge "nachmoderieren" oder gibt man's einfach als Stumm-Edition raus?
      Hab ich mal mit 2 Stunden Tomb Raider machen müssen. :D

      Janca schrieb:

      Kannst du ja nix dafür - kann man die Aufnahme trotzdem bis zum Bug verwenden und danach nochmal neu anfangen? Dann sind die Zeit und das Gesagte wenigstens nicht verloren.
      Hat man wenigstens noch etwas zum Lachen. :D

      RecaGameTV schrieb:

      Es passiert mir mittlerweile zwar nicht mehr sehr häufig, aber 1-2x im Monat hat man eben den Wurm drin.
      Für mich wäre das tatsächlich recht häufig.
      So oft passiert mir dann doch nichts. Ich hab mich inzwischen daran gewöhnt, dass ich die Aufnahmeprogramme neu einstellen muss, wenn ich meinen Grafiktreiber updaten muss.
      Einen Spielabsturz sehe ich gar nicht als Problem an. Spiel neustarten und später die Dateien zusammensetzen. Gleiches bei Bild- oder Tonfehlern. Aufnahme aus. Beheben und weitermachen.

      RecaGameTV schrieb:

      Bei den Zuschauern bin ich dann immer ganz ehrlich und kläre über alles auf. Das haben sie, wie ich finde, verdient.
      Das ist das wichtigste. :)

    • ist mir letztens auch passiert mit Resident Evil. Ist echt blöd, weil ich vorher noch nie Resident Evil selber gespielt habe und somit ist die Sache halt doppelt so schlimm ist.
      Naja...kann man nichts machen. Fehler passieren nun mal.
    • Also ich war einmal ganz schlau und habe mein Micro gemutet... Damit habe ich dann 4 Folgen aufgenommen, bis ich bemerkte, dass etwas nicht stimmt... xD War aber auch nicht tragisch. Ich habe es dann einfach offen zugegeben und alles nach synchronisiert xD
      Lightoshi = Viel <3 and fun
      Aktuelle Liebe mit ganz viel Spaß: Portal 2 COOP mit Mr Teddy
      youtube.com/playlist?list=PLUhrsKZpG53yDwJDLmIU48P5qDTFv65JU

      Oder teilt eure Freude mal mit jemand anderem:
      youtube.com/watch?v=fbW6ATZhkyw

      Forenaktion: Komm in meine Signatur
    • RecaGameTV schrieb:

      Muss sagen, dass sich meine Reaktion von "Du %&/§(§ FRAPS/Audacity" zu "Boah,..maaaaan...na gut..komm.." geändert hat.

      Gut das ich nicht der einzige bin aber für normal reagiert man ja gelassen.

      Janca schrieb:

      Kannst du ja nix dafür - kann man die Aufnahme trotzdem bis zum Bug verwenden und danach nochmal neu anfangen? Dann sind die Zeit und das Gesagte wenigstens nicht verloren.

      Naja in solchen Fällen bleibt einem ja nur erst mal neu Laden, spielen und hoffen das es nimmer Auftritt. In dem Fall leider immer wieder also habe ich nach dem es ja eh ein neues und noch unveröffentlichtes Projekt war einfach in die Tonne gekloppt. Am Wochenende dann halt ein neuer Versuch.

      Aber das klingt ja gar nicht so schlecht. Aber wie ist das mit Emotionen? ?(
      Ich Spiel z.b. kein LoL oder auch nur irgend etwas das solche Gefühle hervor ruft, aber bei uns im TeamSpeak gehen da regelmäßig Freundschaften zu Bruch, Mord und Totschlang regieren, man könnte meinen das Leben jedes einzelnen steht auf dem Spiel. :D
      Habt ihr solche Spiele? Kennt ihr so was überhaupt?
      Auf zum LP Kanal vom Brennmeister :P
      youtube.com/c/AlexBrennmeisterOptheOnly
    • Ich rege mich kurz und meist heftig auf, dann mach ich erstmal was Anderes. Auf jeden Fall den Rechner aus.
      Später meist das Ganze nochmal, wenn ich wieder klar im Kopf bin.

      Zum Thema Zuschauer:
      Sich auf ein solches "Wagnis" (also die Erklärung + Entschuldigung beim Zuschauer nach dem Motto "Sry Leute, ich hab´s echt verkackt.") einzulassen, hat meiner Erfahrung nach viel gemein mit Dates, Vorstellungsgesprächen und anderen vermeintlich unangenehmen Situationen:
      Es ist im Nachhinein meist sehr viel weniger schlimm als erwartet, das Problem existiert lediglich im eigenen Kopf :)

      Alternativen wurden ja auch bereits genannt, Nachvertonung, bei Bock nochmals spielen, etc.
      I´m selling these fine leather jackets.
    • Also als erstes rege ich mich auch ziemlich darüber auf, weils einfach scheiße ist das man, sagen wir mal 1 Stunde, "aufgenommen" hat, die dann für die Tonne ist bzw. was nicht geklappt hat. Aber wie schon gesagt wurde, gehört zum Hobby dazu.
      Oftmals beiße ich dann aber auch die Zähne zusammen & mache mich ein weiteres mal an die Aufnahme, allerdings erst nachdem ich wieder ganz runter gekommen bin ;)
    • Mir sind bisher nur seeehr wenige solcher Fehler passiert, worüber ich mich ärgern musste. Und wenn, dann haue ich mir halt mal vor die Stirn und seufze, aber mehr auch nicht. Ich bin sowieso ein sehr friedfertiger Mensch, mich bringt so schnell nichts aus der Fassung.
      Wenn ich wirklich genervt bin, liegt das meistens eher am Spiel - und dann schalte ich lieber den PC aus und mache was anderes, um mich wieder abzuregen.
    • Julien schrieb:


      Wenn ich wirklich genervt bin, liegt das meistens eher am Spiel - und dann schalte ich lieber den PC aus und mache was anderes, um mich wieder abzuregen.


      Ist es nicht sowieso eine goldene Gaming Regel, dass man den PC/Die Konsole lieber ausmachen sollte wenn man dabei ist sich aufzuregen weils dann nur noch schlimmer wird? :D
    • Ich laufe bei gescheiterten Aufnahmen jedes Mal innerlich Amok, ernsthaft.
      Da meine Parts 30-90 Minuten lang sind, ist das meist ziemlich aufwendig. Vor allem bei Blind-LPs könnte ich regelrecht an die Decke gehen, da mir die Spontanität und die Aha-Effekte sehr wichtig sind. Und am ALLERSCHLIMMSTEN wird es, wenn ich im Nachgang die Fehlerursache nicht finden kann und befürchten muss, dass sich das Dilemma wiederholt.

      Kam bisher aber glücklicherweise noch nicht sooo häufig vor.
      Aber ja, ich beneide all die Menschen, die das schulterzuckend und entspannt akzeptieren können. Mir gelingt das nie.
      Projektportfolio
      BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
      Infinite Undiscovery
      Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
    • CapitanCapitan schrieb:

      An der Reaktion von dir sieht man aber auch wie viel Arbeit & Leidenschaft du in dein Hobby steckst! :)
      Danke für die positive Auslegung, da ist sehr wohl was dran. :)
      Ich finde es manchmal etwas grenzwertig, wie sehr ich mich davon runterziehen lasse. Für mich ist Zeit einfach Gold, meine Tage sind relativ streng durchgeplant und mir fehlt nach so einer gescheiterten Aufnahmesession einfach der Elan, die gleiche Stelle nochmal in Angriff zu nehmen.

      Und ich hasse nachkommentieren. Habe das einmal gemacht (bei Dark Souls, da kann man das Spiel leider nicht direkt neu laden...) und will es am liebsten nie wieder tun.
      Projektportfolio
      BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
      Infinite Undiscovery
      Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant