Mit Abonnenten Zocken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit Abonnenten Zocken?

      Anzeige
      Jetzt wo ich etwas größer werde, kommen auch vermehrt die Anfragen von Abonnenten, ob sie mal mitzocken können. Gerade bei laufenden Projekten finde ich das aber schwierig. Ein together ist meist gut abgestimmt und einfach jemanden dazu nehmen ist leider oft nicht drin und passt mir gestandenermaßen auch nicht. Neue Projekte lass ich mich manchmal dazu bekommen, aber auf manche habe ich auch keine Lust.

      Wie haltet ihr das? Mir tut es jedes Mal etwas leid, einem Abonnenten einen "Korb" zu geben und ihn nicht in ein Prjekt aufzunehmen. Antwortet ihr auf solche Nachrichten? Wenn ja, wie? Oder ignoriert ihr sowas? Habt ihr einen "Abonnenten-Tag" wo zusammen mit Abonnenten gedaddelt wird?
      Gratis-Gelaber:

      youtube.com/user/LumidaZockt

      Gratis-Gelaber auf Englisch ^^:

      youtube.com/channel/UC47H0jqGBF1dl8LyQZEm8ng
    • Zuerst müsste ich mal den Abonenten näher kennen lernen also mal n bisschen mit dem quatschen etc.
      Wenn er selbst nen Kanal hat dann kann man ja ohnehin sich anhand der Videos ein Bild von dem Menschen machen.

      Prinzipiell würde ich schon gerne mit Abonenten zusammen etwas zocken insofern der Mensch mir sympatisch ist ^^.
      Let's Plays, Bier und n Teller Kekse kriegste hier : youtube.com/user/GirugaLP
    • Ich denke auch, dass die Chemie stimmen muss und es kommt auch ganz auf die Spieleauswahl an.
      Wenn man ein Projekt laufen hat, bei dem es sich einrichten lässt auch mal wechselnde Spielpartner zu haben, sollte dem ja wenig im Wege stehen :)
      Sonst haben die Meisten auch Verständnis dafür, wenn man mit ihnen nicht zwangsläufig ein großes Spiel in Angriff zu nehmen möchte, da man sich ja nicht unbedingt kennt und eine gewisse Basis da sein sollte für sowas.
    • Anzeige
      Bei Together-Anfragen sage ich meistens die Wahrheit: Ich habe sowieso schon so viele Einzelspieler-Projekte um die Ohren, dass ich kaum noch klar denken kann. Die meisten verstehen das dann auch direkt. Und wer weiter drauf beharrt, muss verstehen, dass ich nicht mit wildfremden Leuten aufnehmen will - da muss natürlich Sympathie vorhanden sein, sonst endet das in einem Desaster. Alles schon erlebt.
    • Mir ist sowas bisher noch nicht passiert. Allerdings glaube ich auch nicht, dass ich, selbst wenn mich jemand fragen würde, auf so ein Angebot einginge. Bin einfach nicht so der Mensch für Gruppenaktivitäten. Werde da immer ganz leise und lasse lieber die Anderen quatschen. Mit mir wäre sowas also ohnehin viel zu langweilig :P Das würde ich demjenigen vermutlich in Kurzfassung versuchen zu vermitteln.

      Aktuelle Projekte: Dragon Age Origins, Dead Space 2
      Kommst'e rein, kannst'e rausgucken
    • Was hast du den für Projekte am laufen? Also wenn es irgendwie so etwas ist wie z.B. kleine Matches in Naruto, Fifa oder sowas, dann sollte es jawohl kein Problem darstellen denjenigen dort einzuladen und mal ein Match zu spielen.
      Kenne jemand der dadurch eine enorme Anzahl an Abos bekommen hat. Wenn es jetzt natürlich Borderlands wäre, dann ist es was anderes.
    • Das kommt immer auf das Spiel an - habe z.B. Anschriften bekommen für Heroes of the Storm oder eine Runde WarThunder - das habe ich natürlich angenommen!

      Habe dadurch auch den ein oder anderen wirklich netten Konktakt gefunden...

      Glaube das ist doch das Tolle daran - wir sind noch so kleine Youtuber - das wir die Möglichkeit haben mit unseren Abonnenten direkt was zu machen - ohne das ein Chaos ausbricht!

      Wenn man das bei größeren Youtubern sieht - endet das meistens in einem sinnlosen Massenchaos!
      Let´s Plays mit dem Motto:

      "Sei freundlich zu anderen und respektiere Sie, dann wirst auch du so behandelt"


      Bluegroms Channel
    • Lumida Zockt schrieb:

      Antwortet ihr auf solche Nachrichten? Wenn ja, wie?

      "Hi. Find ich echt nett das du mitspielen willst aber leider muss ich dir dazu absagen weil ich derzeit schon mit zuvielen Leuten zusammen spiele (auch privat) und einfach keine Zeit für andere Dinge im Moment habe. Ich hoffe du verstehst das und bist mir nicht böse. :) Ich freue mich aber trotzdem das du gefragt hast :)"

      Das ist so meine Antwort wenn jemand fragt. Hat bisher jeder verstanden.
    • Ignorieren solltest du sie auf keinen Fall. Immer höflich Antworten. Ich sage ihnen meistens das es ein geschlossenes Projekt ist und es deshalb schwer möglich ist das sie da einsteigen können, ich mir aber mal überlegen werde ob man nicht mal ein Community Event veranstalten könnte. Das alles kommt ja immer auf das Game an bei meinen Projekten wäre das Problemlos möglich und auch gewünscht.
      Mein Uploadplan :
      Mo - Mi - Fr - So Subnautica
      Di - Do - Sa - So 7 Days to Die

      1-2 x die Woche ARK : Survival Evolved

      youtube.com/channel/UCIpH1hIJbW6DSdqvV8zRwHw
    • Habe ich oft bei Fifa gemacht, stört mich also nicht wirklich. Bei Coop Spielen, die länger dauern, würde ich auch eher nein sagen, aber so ein Game was keine 20min geht ohne Probleme mal eins gezockt.
      Gerade bei Twitch bietet sich sowas doch perfekt an.
      Wenn sie mich nerven, fliegen sie ganz schnell wieder aus der Freundesliste.
      Schau dir NICHT Mein Kanal an!

      - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

    • Für mich ist das eher so, will jemand bei einem LP Part als Co-Kommentator dabei sein, dann muss ich beispielsweise grundsätzlich ablehnen. Das will ich nicht.
      Bei einem Together Let's Play kommt es für mich aber schon auf die Chemie an. Mit fast 29 will ich ungern mit irgendwelchen 15-jährigen ein Let's Play aufnehmen. Da ist doch auch die intellektuelle Distanz viel zu weit weg. Das sollten dann auch schon Leute sein, die irgendwie ein bisschen Lebenserfahrung mit sich bringen. Wenn es mal irgendwann so eine Anfrage gibt und es da stimmt, dann bin ich da gerne bereit dazu darüber zu reden. Suche beispielsweise auf meinem Kanal seit Jahren zu einem Spiel ein Together Partner ^^. Eben weil ich das Spiel auch schon im Einzelspielermodus gespielt habe und damit kenne. Denn bei einem Together bekommt man allgemein eher wenig vom Spiel mit :D.

      Wenn es ums normalen zocken geht, ist das für mich eher so eine Sache. Tatsächlich habe ich neben meinen Let's Play Spielen eigentlich nur bestimmte Evergreens auf meiner HDD, die ich aber auch ausschließlich im SP zocke.
      Habe allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass die meisten Leute, die mit einem "einfach so" mal spielen wollen, tatsächlich keine Abonnenten sind. Als ich damals Left 4 Dead und Battlefield: Bad Company gemacht habe, erhielt ich auch durchaus Anfragen. Aber eben von Leuten die eigentlich gar keinen Bezug zu mir als Let's Player hatten und da eher zufällig über eines der entsprechenden Videos gestolpert sind.
      Hatte bisher nur ein einziges Mal den Fall, wo jemand mit mir was spielen wollte und er tatsächlich jedes Video des entsprechenden Spiels in voller Länge gesehen hat. Da fand ich das sogar interessant, weil man dann sogar tatsächlich über das Let's Play reden konnte und da auch entsprechende Anekdoten zu sagen konnte.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Dragon Ball: Origins 2
      Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017
    • Scrooge McDuck schrieb:

      @Bratwurstwerfer
      Lol das erinnert mich grade an unsere Kommentarunterhaltung gestern


      Nein das meinte ich schon Ernst. Dachte mir schon das das so rüberkommt. Könnte man echt so machen das du Gast bist dir alles anschaust eventuell aufnimmst und ich mal bei dir so hätten wir beide was von.
      Mein Uploadplan :
      Mo - Mi - Fr - So Subnautica
      Di - Do - Sa - So 7 Days to Die

      1-2 x die Woche ARK : Survival Evolved

      youtube.com/channel/UCIpH1hIJbW6DSdqvV8zRwHw
    • Mache einige Single Plays auf meinem Channel aber auch genau so viele Mutltiplays z.b. im Moment Rising World nachbau der Enterprise ist im Multiplayer einfach viel besser oder auch Shooter wie Hazard Ops. Natürlich kann ich da auch @Deepstar nur zustimmen es muss die Chemie stimmen und auch das Alter ungefähr. Ich zocke gerne Multiplayer zumindest wenn das Spiel stimmt. Da gibt es auch noch das Beispiel Stranded Deep hab ich ewig lange alleine gezockt und nun hatte ich die Idee es im selbst geamchten Coop zu zocken da es diesen ja bei Stranded noch nicht gibt. Muss halt alles zusammen passen :D
    • Ah ech schön mal zu lesen, wie das andere machen :) Danke Leute! Hab ein paar Anregungen bekommen.

      Das mit der Chemie und dem Alter ist eben in der Tat sehr wichtig... Deshalb fällt es mir halt auch so schwer "Ja" und "Nein" zu sagen. Weil bei manchen Projekten ist so ein Together durchaus drin. (Also Koop hatte ich ne Zeit lang Plants VS Zombies laufen, das sind ja Einzelrunden). Und da haben wir zu zweit auch schon nochmal jemand dritten für ein paar Runden dazu genommen. Aber andere die dann Anfragen... da geht man auf den Kanal und es sind 11 jährige die mitm Smartphone den Fernseher filmen :D Ich mein ganz ehrlich... das ist irre niedlich! XD Aber mit so jemandem will man ja nicht aufnehmen... tut mir dann trotzdem leid dem einen zuzusagen und dem anderen ne Absage zu geben... aber so muss es dann wohl sein. Da fällt es mir halt besonders schwer, weil zu sagen "Du bist mir noch etwas zu jung zum gemeinsam zocken" Kommt halt auch geil... bisher hat Gottseidank noch keiner rumgeweint "warum zockst du mit dem dem, aber nicht mit mir?" XD Muss ich vielleicht lernen ein bisschen härter zu werden ^^

      Und ja... das Spiel is ja auch ech wichtig. Gerade wenn man halt zu zweit en Story Mode spielt, finde ich es ech schwer da noch jemanden zu zuholen... dann muss man wieder gemeinsame Tage finden, der andere muss die komplette Story noch aufholen etc. etc. das mag ich eigentlich gar nicht... Da sollte der Abonnent ja dann auch Verständnis haben... und wenn nicht Pech gehabt und so ^^

      So gemeinsames Twitchen hingegen bei so Einzelrunden stelle ich mir recht cool vor... das kann man mit ner kleinen, aber feinen Community ja noch schön machen... ich sollte mir mal stärkeres Internet holen :D
      Gratis-Gelaber:

      youtube.com/user/LumidaZockt

      Gratis-Gelaber auf Englisch ^^:

      youtube.com/channel/UC47H0jqGBF1dl8LyQZEm8ng
    • Hmm kann ich schlecht etwas dazu sagen, da sich momentan gefühlt vier Leute für meinen Kanal interessieren. Da kommen wenig bis gar keine Kommentare und schon gar keine Anfragen. Aber da ich hauptsächlich Einzelspieler Rollenspiele zocke, gibts da glaube ich auch nicht viel Anlass dazu, dass jemand meinen würde ich wäre an einem Multiplayer-Spiel interessiert (stimmt nicht, denn ich spiele sowas schon gerne, aber jeweils nur für kurze Zeit)

      Wenn sich mal mehr tut, dann melde ich mich hier wieder ;)