Welches Format ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches Format ?

    Anzeige
    Hey,
    ich arbeite gerade an meinem ersten Let's Play und möchte nun die ersten Parts auf YouTube hochladen. Ich hab die .avi also in den Windows Live Movie Maker geladen und bei Film Speichern "Zune HD (720p) ausgewählt. Dann dauerte es knapp 20 oder 30 Minuten bis es fertig war. Die Datei ist nun knapp 450mb groß (wmv) und dauert 800 Minuten zum hochladen. Ernsthaft, so lange kann es einfach nicht dauern. Ich habe eine 20k Leitung.

    Mag das vielleicht am Format liegen ? Oder hab ich irgendwas falsch gemacht ?
    Ich lese oft davon, dass YouTube MP4 Dateien am liebsten nimmt, stimmt das ? Wo finde ich einen guten Converter dafür ?
  • Also, eigentlich habe ich auch immer so videos mit der größe : 300 - 500 mb dauern aber nur 6std. ( hab aber auch nur ne 1k leitung xD )

    Und ja ich hab den : Any Video Converter gefunden, der kann die Videos in Flash umwandeln, oder der DvdVideoSoft Free Video to Flash Converter convertiert dir alles in ca.80 mb , in HD hat es dann 200mb :?
  • Mach auf keinen Fall Flash.

    Das benutzt nicht mal Youtube wenns um HD geht.

    Youtube benutzt H.264 @ MP4 Container.
    und Ton @ AAC 128 kbit/s VBR (bei HD)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Mach auf keinen Fall Flash.

    Das benutzt nicht mal Youtube wenns um HD geht.

    Youtube benutzt H.264 @ MP4 Container.
    und Ton @ AAC 128 kbit/s VBR (bei HD)

    Kein Flash ? Ich hab jetzt gerade einen Part von meinem LP zu flash konvertiert und lade es auf YouTube hoch. Die Datei hat nur knapp 40mb und die Qualität sieht garnicht so schlecht aus. Verschlechtert sich das auf YouTube noch ?
    Wie kann ich mit dem Any Video Converter denn auf MP4 konvertieren ?
  • Lass diesen doofen Konverter und konvertiere mit x264.

    Entweder mit MeGUI, oder das Tutorial von Maestrocool ist auch in Ordnung.

    Diese laienconverter gehören alle in den Müll, sry aber ist so.

    Ja natürlich wirds auf youtube nochmal schlechter.

    Youtube encodiert immer neu. Auch wenn du dessen gleiches Format und Settings gibst.

    Youtube daher immer x264 encodierte H.264 Dateien geben und möglichst mit hoher Qualität.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • hallo,
    vielleicht liegts auch an deinem router...
    ich hab ne 16k leitung (wobei ca14k ankommen) und der router is auch ma abgeschmiert und ich hatte 56k-modem nivou, hab ihn neugestartet und alles war normal
    normalerweise rendere ich auch mit mp4 und hd, die vids sind ca 300-500mb groß ein upload braucht ca. 40 minuten
    also an deiner grösse kann es nicht liegen... vileicht hast du auch ne 20k leitung und es kommen nur 2k an, was ich mir schlecht vorstellen kann

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TagForce3 ()

  • Hab' mir jetzt die Testversion von Camtasia runtergeladen und installiert und render gerade einen Part - Ich informier euch dann über das Ergebnis.
    Danke für alle Antworten bis jetzt.

    Edit: Okay, Camtasia ist schon mal viel besser ! Ich habe nun Part 1 und 2 meines LP's relativ fix (2-3std jeweils) und in guter Qualität hochladen können.
    Ich habe nun ein weiteres Problem: Ich habe über Nacht per Stapelproduktion in Camtasia Part 3-5 rendern lassen und gerade gesehen, dass die Qualität viel schlechter ist, als in den beiden einzeln gerenderten Videos
    Was ihr wissen solltet, ist folgendes: Ich habe Part 1-3 vorher im Windows Live Movie Maker zu .wmv gerendert und danach mit Camtasia zur .mp4, bei Part 4 und 5 habe ich die rohe .avi Aufnahme genommen. Kann es vielleicht daran liegen ? Das wär mir ein wenig unlogisch, weil ich bei Part 3 ja die .wmv benutzt habe und auch da die Qualität schlechter ist als in Part 1 und 2. Oder liegt es vielleicht an der Stapelproduktion oder habe ich eine falsche Einstellung verwendet ?

    Grüße,
    aDIGGted

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aDIGGted ()

  • Mit Camtasia würd ich nicht lossy rendern.

    Und das Lossy to Lossy encode nicht sehr sinnvoll ist, sollte klar sein ;)

    Ich würde mit x264 Encoder rendern.

    Entweder mein MeGUI Tutorial abwarten oder auf das Tutorial zurückgreifen.

    Videos mit sehr guter Qualität, auf sehr kleine Dateigröße reduzieren, für YouTube, mit Freewareprogramm.

    Die Videos zusammenfügen kannste mit Camtasia ruhig machen, aber eben Lossless dann. (z.B. mit Camtasias TSCC Codec (und gehe dafür auf benutzerdefiniert) in der Config vom TSCC aber keyframes alle 1 frames setzen damit auch andere Programme damit zurecht kommen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Du wirfst mir hier Begriffe an den Kopf, die ich nie gehört habe. :D
    Ich erhebe keinen Anspruch auf Perfektion, ich möchte nur eine anschaubare Qualität erreichen und das scheint mit Camtasia ja gut möglich zu sein - Nur die Stapelproduktion möchte ich nun noch anständig zum Laufen bekommen.
  • Dann arbeite mit verlustfreiem (Lossless Material) als Quelle.

    Nicht vorher WMV machen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Wenn dich nun trotzdem die Videoqualität stört, entweder bessere Bitrate einstellen, oder eben anderen H.264 Encoder nehmen.

    Wenn du bei Camtasia benutzerdefiniert wählst, kannst du ja den zu verwendenden Codec auswählen.

    Da nimmst du dann AVI.

    Und dann hast du die Möglichkeit einen AVI Codec auszuwählen. Da hat Camtasia ja bereits einen Lossless (verlustfrei) Codec drin - Den Techsmith Screen Capture Codec. Diesen wählst du aus, und unter Konfigurieren stellst du ihm dann ein: keyframe alle "1" Frames (standard ist 80)

    Wenn das fertig ist:

    Auf mein MeGUI Programm Tutorial warten oder aber das Tutorial, was ich eben verlinkt habe benutzen.

    Damit wirst du dann bessere Qualität fahren.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7