Problem mit VAC und Portal 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit VAC und Portal 2

    Anzeige
    Heyho Leute!

    Ich habe ein kleines Problem seitdem ich wieder Togethers aufnehme. Undzwar würde ich gerne den Vorteil von DxTory mit den 8 Soundspuren nutzen, damit ich nicht meinen Partner (TS³-Sound) und den Ingamesound auf einer Spur habe, sondern den getrennt (natürlich noch zu meiner Stimme) abmischen kann. Dazu habe ich mir VAC gekauft und 2 Lines erstellt. Beide Lines gehen auf meine Kopfhörer.

    Theorie: Der TS³-Sound geht auf Line 1 und der Ingamesound auf Line 2. Beides kommt auf meinen Kopfhörern an, von DxTory werden sie aber getrennt voneinander abgegriffen und später kann ich sie dann abmischen.

    Problem: In Portal 2 kann ich kein Wiedergabegerät auswählen. Somit habe ich in DxTory dann bei Track 2 die Line 1 angegeben und bei Track 3 statt Line 2 eben die Kopfhörer.

    Ergebnis: Track 1 war natürlich nur mein Mikrofon. Track 2 war natürlich nur mein Partner, also der TS³-Sound, welcher ja über Line 1 ausgegeben wird. Track 3 war aber Ingamesound UND (nochmal) der TS³-Sound, denn beides kam ja auf den Kopfhörern an. Also kann ich Track 2 nicht verwenden (sonst gibt es ein Echo bzw. Hall) und auf Track 3 kann ich auch nichts getrennt abmischen. Jetzt ist er mega leise, wenn ich ihn lauter mache, wird der Ingamesound ja aber in der logischen Folge auch proportional lauter und naja, ist halt irgendwie scheiße.. Hier ein Bild:



    Weiß irgendjemand weiter? Sonst habe ich mir VAC umsonst gekauft D:

    Lg. Sazoga

  • Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden. Da ich ja schon länger in Foren aktiv bin, poste ich sie aber auch natürlich:

    Nach Unmengen von Recherchen und eben das richtige Nutzen von Google, bin ich auf ein wundervolles Programm gestoßen, nämlich CheVolume. Ich poste euch mal einen Screenshot:



    Joa, viel muss man nicht sagen. Jetzt kann ich einfach den Sound von Portal 2 auf die Line 2 legen und so habe ich auf Line 1 nur TS und auf Line 2 nur IGS. Track 0 dementsprechend mein Mikrofon. Also alles perfekt, so wie ich es wollte. Muss ich wohl wieder 20€ spenden, für das tolle Hobby :)