Welche Grafikkarte? GTX970 oder GTX980

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Grafikkarte? GTX970 oder GTX980

    Anzeige
    Guten Tag liebe Member,

    derzeit habe ich das Problem das meine GTX770 ein wenig spinnt, hab auch keine Garantie mehr drauf, die Lüfter drehen ohne Grund im Leerlauf einfach auch 100% hoch für wenige Sekunden und manchmal ruckelt es wo es damals problemlos geklappt hatte, zudem startet der PC aber zeigt kein Bild und auch keinen Fehlerton vom Mainboard her.

    Nun will ich mir gerne eine neue Zulegen, aber bin mir unsicher ob GTX970 oder doch lieber die GTX980.
    Ich möchte später auch in 4K Spielen und aufnehmen und zukunftssicher nicht in ein paar Monaten wieder neue Hardware kaufen.


    Mein Aktuelles System sieht so aus:
    CPU: Intel Core i7-5930K
    GPU: 4096MB Inno3D GeForce GTX 770 iChill HerculeZ X3 Ultra
    MB: ASRock X99X Killer
    NT: Cooler Master V850

    Ich bedanke mich für eure schnellen Antworten.

    Grüße
    DominatorLP
  • DominatorLP schrieb:


    Ich möchte später auch in 4K Spielen und aufnehmen und zukunftssicher nicht in ein paar Monaten wieder neue Hardware kaufen.


    Bei allem was über 1080p hinausgeht, ist die 970 eine tickende Zeitbombe.
    Wenn, dann die 980, aber wenn es wirkich 4K und zukunftssicher sein sollte, wäre eine Titan X vermutlich anzuraten. Hängt jetzt davon ab wie viel Geld Du investieren willst, und ob's dann noch 60FPS sein sollen.

    Oder Du wartest auf die 390x, falls auch ein seriöser Grafikkartenhersteller für Dich in Frage kommt
    SCNR
  • Ich habe die Gtx 980 von Msi läuft tadellos sehr leise und hat gut Power. Bei der Gtx 970 hast du ja das Problem mit dem Videospeicher das sind ja keine echten 4 Gb. Wenn du wirklich 4k spielen willst dann die Gtx 980 oder du holst dir die neue Titan aber die ist noch utopisch teuer.
    Mein Uploadplan :
    Mo - Mi - Fr - So Subnautica
    Di - Do - Sa - So 7 Days to Die

    1-2 x die Woche ARK : Survival Evolved

    youtube.com/channel/UCIpH1hIJbW6DSdqvV8zRwHw
  • Anzeige
    Dann würde ich mich informieren denn mit der 970 kannst 4k vergessen und es kommt sowieso die neur AMD Reihe nächste Woche raus.

    Pretty much this, außerdem ist wohl die 980 Ti im Anmarsch. Würde mich definitiv auch nach mehr als 4GB VRAM umsehen.

    Falls du nicht warten kannst, vielleicht zwei R9 290 nehmen, kostet auch nicht mehr als eine GTX 980. Wobei man da natürlich ums Verrecken darauf angewiesen ist, dass Crossfire funktioniert.
  • VikingGe schrieb:

    Falls du nicht warten kannst, vielleicht zwei R9 290 nehmen, kostet auch nicht mehr als eine GTX 980. Wobei man da natürlich ums Verrecken darauf angewiesen ist, dass Crossfire funktioniert.

    Oh da wird das Netzteil aber leiden :D
    Mein Uploadplan :
    Mo - Mi - Fr - So Subnautica
    Di - Do - Sa - So 7 Days to Die

    1-2 x die Woche ARK : Survival Evolved

    youtube.com/channel/UCIpH1hIJbW6DSdqvV8zRwHw
  • DominatorLP schrieb:

    derzeit habe ich das Problem das meine GTX770 ein wenig spinnt, hab auch keine Garantie mehr drauf, die Lüfter drehen ohne Grund im Leerlauf einfach auch 100% hoch für wenige Sekunden und manchmal ruckelt es wo es damals problemlos geklappt hatte, zudem startet der PC aber zeigt kein Bild und auch keinen Fehlerton vom Mainboard her.
    Spinnt sie nur ein wenig und ist es noch ne Zeit lang tolerierbar? Dann würde ich dazu raten, erstmal das Release der neuen AMD-Karten abzuwarten. Falls du das partout nicht kannst, dann wäre die GTX 980 der GTX 970 vorzuziehen - wird ihr aber auch sowohl an Leistung, als auch an Speicher fehlen, um mit 4K in modernen Titeln richtig was zu reißen.

    Bratwurstwerfer schrieb:

    Oh da wird das Netzteil aber leiden
    Müsste kein sonderliches Problem sein - das Netzteil ist gut genug. Trotzdem wäre ich ungern auf das Funktionieren von Crossfire angewiesen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Danke für die schnelle Antworten.

    Ach zum Netzteil, da ist schon mit gedacht bei der Zusammenstellung, habe geplant ne stärkere Graka einzubauen.

    Ich habe damals nen anderes System gehabt, mit der GTX770, dort haben mir dann mehrere PC Menschen bestätigt das der 32bit Bus fehlerhaft wäre und die GraKa sei noch OK,
    dann habe ich mir vor ca 2Monaten das neue System mit der alten GraKa zusammengestellt.

    Ich muss sagen das bei GTA 5 Online der GPU RAM zu ca. 80 - 90% gefüllt ist, darum lagen meine Bedenken bei dem 3,5GB schnelle Anbindung und 512MB langsamere Anbindung.

    Momentan läuft das System recht stabil, aber ab und zu zickt die GraKa rum, z.B. startet der PC, aber die Bildschirme bleiben dunkel oder es ruckelt.
    Hab es auch schon getestet mit mit nur einem der drei Bildschirmen, hab ne GTX660er mit 2GB rumliegen und hab mal getauscht und da läuft alles wunderbar, liegt also an der GTX770.
    (Leider hat die GTX660 zu wenig Leistung um sie Sinnvoll für das spielen in guter Quali zu nutzen.)

    Die Titan wäre auch ne Möglichkeit, z.B. MSI NTITAN X 12GD5

    Also zur Auswahl stehen folgende GraKas:
    > MSI GTX 970 Gaming 4G - geizhals.de/msi-gtx-970-gaming-4g-v316-001r-a1167950.html
    > MSI GTX 980 Gaming 4G - geizhals.de/msi-gtx-980-gaming-4g-v317-008r-a1167948.html
    > EVGA GeForce GTX Titan X SuperClocked 12GB - geizhals.de/evga-geforce-gtx-t…-p4-2992-kr-a1245225.html

    Gedacht wäre eig. ein SLI betrieb von 2xGTX970 oder 2xGTX980 oder eben nur eine Titan.

    Wobei ja eig. die GTX970 wegfallen würde.
    Ein Bekannter meinte das die GTX970 die bessere Wahl wäre von Preis-Leistung zur GTX980.

    Preislich wäre die Titan gleich auf mit 2xGTX980 SLI, aber SLI ist wieder so ne Sache für sich...

    Also ihr würdet mir dann eher zur Titan raten oder ist das rausgeworfenes Geld? =D
  • DominatorLP schrieb:

    Ein Bekannter meinte das die GTX970 die bessere Wahl wäre von Preis-Leistung zur GTX980.
    Kommt drauf an, was du damit genau anstellen willst - für höhere Auflösungen als 1080p und mehreren Bildschirmen würde ich die Karte echt nicht mit der Kneifzange anfassen wollen.

    DominatorLP schrieb:

    Also ihr würdet mir dann eher zur Titan raten oder ist das rausgeworfenes Geld? =D
    Wie wär's mit 2? :P Spaß beiseite - gerade für 4K würde ich mal meinen, dass man dort eben die Leistung benötigt und ordentlich übertaktet müsste die Titan X auch eine ordentliche Figur machen - eine weit bessere als die GTX 970 / 980. Wenn du dein Budget so weit oben ansetzt, dann würde ich dir aber dringend dazu raten, wirklich noch auf die AMD-Karten zu warten - gerade bei den hohen Auflösungen könnten sie eventuell richtig punkten.

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Bratwurstwerfer schrieb:

    FrogsterLP schrieb:

    Warum ?
    GTX 980 und 290 ziehen etwa gleich viel.


    Ich beziehe mich auf 2x R9 290 gegen eine Gtx 980 und nein die 290 zieht mehr Strom.


    Nope tut sie nicht.
    Ganze 3 Watt unterschied.
    tomshardware.de/nvidia-geforce…stberichte-241658-20.html
    tomshardware.de/amd-radeon-r9-…estberichte-241458-4.html

    Für Multi GPU würde ich das NT so oder so nicht nehmen.
  • Um kurz noch zu den mehreren Bildschirmen zurück zu kommen, nicht falsch verstehen, aber ich spiele auf nur EINEM Bildschirm, die beiden anderen sind z.B. fürs Programmieren oder beim aufnehmen um WebCam, TS oder Dinge anzuzeigen.

    Ich würde da wahrscheinlich eher zur Titan greifen.

    Ich bin nicht so der AMD Freund, hab schlechte Erfahrungen mit AMD gemacht, hatte damals die Wahl zwischen der GTX770 und der R9 290 und wurde trotz besser Daten auf dem Blatt sehr enttäuscht von der R9, hatte da mit meiner alten GTX660 bessere Ergebnisse.

    Ich glaube das die Titan mit 12GB gegenüber 2xGTX980 SLI weit voraus ist, da sich der RAM im SLI Betrieb auch nicht verdoppelt, sondern in beiden GraKas die selben Daten hinterlegt.

    Und die Titan sollte ja noch sehr lange heben und auch mit meinem jetzigen System harmonieren, oder sehe ich das falsch?


    Wenn das mit dem DX12 klappen sollte das eine Kombi zwischen AMD und NVidia funktionieren sollte, dann wäre die Überlegung eine Titan und eine neue AMD rein zu packen, aber das ist ja noch Zukunftsmusik und auch nur bei Spielen mit DX12 Unterstützung die das auch mit einbinden. (Vorausgesetzt das NVidia da keinen Strich durch die Rechnung macht)
  • Bratwurstwerfer schrieb:

    Ich beziehe mich auf 2x R9 290 gegen eine Gtx 980 und nein die 290 zieht mehr Strom.
    Kommt auf die Karten drauf an - es gibt durchaus GTX 980 - Modelle mit hohem Power Target, die vom Stromverbrauch mit der R9 290 konkurrieren. Im Schnitt liegen die meisten Modelle aber wohl darunter - teils sogar recht weit.

    DominatorLP schrieb:

    Um kurz noch zu den mehreren Bildschirmen zurück zu kommen, nicht falsch verstehen, aber ich spiele auf nur EINEM Bildschirm, die beiden anderen sind z.B. fürs Programmieren oder beim aufnehmen um WebCam, TS oder Dinge anzuzeigen.
    Das war mir schon bewusst, allerdings frisst die 2. Anzeige halt doch etwas VRAM. Ich bleibe bei meiner Empfehlung - würde die neuen AMD-Karten abwarten und hoffen, dass es sich evtl. positiv auf die Preise auswirkt - momentan steht die Titan ja mal wieder quasi konkurrenzlos da.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Da ich ja mittlerweile selbst auf 4k Spiele rate ich dir auf jeden Fall zur Titan.
    Der Vram geht bei der 980 etc. Einfach zu schnell in die Knie.

    Oder als zweit Wahl wäre vl die folgende Gtx 980 Ti die nächste Woche vor gestellt werden soll.

    Alles andere ist für 4k nicht dienlich. Außer du haust zwei 980 rein.
    Aber da wird der Vram knapp und Sli leistet auch seinen Teils negativen Beitrag.

    Und glaube mir wenn ich dir sage es gibt nichts geileres als eine Titan aus zu packen XD.
  • Dante schrieb:

    Da ich ja mittlerweile selbst auf 4k Spiele rate ich dir auf jeden Fall zur Titan.
    Der Vram geht bei der 980 etc. Einfach zu schnell in die Knie.

    Oder als zweit Wahl wäre vl die folgende Gtx 980 Ti die nächste Woche vor gestellt werden soll.

    Alles andere ist für 4k nicht dienlich. Außer du haust zwei 980 rein.
    Aber da wird der Vram knapp und Sli leistet auch seinen Teils negativen Beitrag.

    Und glaube mir wenn ich dir sage es gibt nichts geileres als eine Titan aus zu packen XD.


    Doch Fiji auszupacken.
  • Ich weiß nicht ob ich die GTX770 noch lange drin lassen soll, denn ich habe Angst das mein restliches System kaputtgehen kann wenn die GraKa sich verabschiedet...

    FrogsterLP schrieb:

    Hast du damals auch dein Windows Neu installiert oder DDU drüber laufen lassen ?
    Die 290 hat eigentlich 780ti Leistung.


    Ich hatte den PC zusammen gebaut und dann habe ich die SSD Formatiert und das System drauf gespielt, also Nagel neu, alle Treiber drauf und zwar die neusten, hab das einmal für die GTX770 und für die R9 290 gemacht, also das sich keine Treiber oder ähnliches beißen.

    Laut der Benchmarks war die R9 ein gutes Stück hinter der GTX660 welche ich davor drin hatte und die GTX770 war weit von beiden Entfernt.
    Habe natürlich aus Spiele getestet und hatte bei der R9 sehr oft FPS einbrüche und die CPU auslastung war auch wesentlich höher, das war zudem kein Spiel mit Physx wenn sich bei jemandem diese Frage auftut und es waren ca. 10 Spiele die ich getestet hatte, eines davon war Minecraft.

    Kann sein das die R9 evtl ne Macke hatte oder nicht mir meinem damaligen System harmoniert hatte.


    Ich werde ein wenig warten, aber sobald meine GraKa aufgibt, dann kommt die Titan her, zwar gefällt sie mir im Referenzdesign nicht, aber na gut ich hab eh 2x120er Lüfter die von der Seite auf die GraKa pusten um den Geräuschpegel niedrig zu halten.