Schwache 10%

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schwache 10%

      Anzeige
      Servus Leute.

      Mir schwebt, nachdem ich soviel Threads zu Aufrufen und Abonnenten gelesen habe, immer die Frage im Kopf rum: Warum Abonnieren einen die Leute wenn sie dann doch nicht schaun?

      Nur mal so als Beispiel:
      Ich bin stolzer "Besitzer"^^ von 150 Abos. Davon fallen pro Video rund 30 Views auf mein Dirt Rally Lets Play. Die anderen LP´s wie The Long Dark, 7 Days to die, Witcher 3, Subterrain etc. bekommen dagegen Pro Video grade mal 10 Views ab. Was so grob gesagt den vielbesprochenen 10% Views auf alle Abonnenten entspricht.
      Ich würde nun gerne wissen warum die Leute einen dann abonnieren wenn sie die Videos doch nicht schauen?.
      Ich weis es spielen ein paar Faktoren da rein wie zum Beispiel das die Leute nicht die Zeit haben alle Videos zu schauen oder sie eben nicht alle Projekte interessieren die man macht. Aber ich frage mich trotzdem warum so wenige Aufrufe auf einem Video sind wenn man vielleicht 3 Projekte am laufen hat?
      Ich finde das echt zu wenigals das ich mit 10% Views auf die Abozahl zufrieden wäre.

      Wie siehts da bei euch aus? Auch 10%? Mehr? Weniger? Und was denkt ihr zu dem von mir geschriebenen?
    • Scrooge McDuck schrieb:

      Warum Abonnieren einen die Leute wenn sie dann doch nicht schaun?

      Ich nutze ab und an bei vielen Youtubern die Abofunktion als Lesezeichen sozusagen. Ich schaue also nicht regelmäßig rein, sondern ab und an wenn mir es wieder in den Sinn kommt.

      Ich denke das werden auch noch andere machen. Weil wenn ich einen Aboniere wo die Videos mir gefallen, könnte dieser jemand auch irgendwann andere tolle Videos haben.

      Und man muss auch dazu sagen... bei Let's Plays ist das immer so... gefällt einen User das jeweilige Projekt und kann man ihn damit fesseln zum zuschauen? Oder kauft sich dieser User aufgrund des Zuschauens das Spiel selbst und hört somit mit dem Zuschauen des Let's Play Titel Projekts auf.

      Meist dann das das Abo da bleibt dann, aber wird dann nicht entfernt wieder... weil der Mensch ist von natur aus Faul ;D
    • Puh, ich hab 23 Abonnenten und meistens so 5-10 Views innerhalb der ersten 24 Stunden. Ob da allerdings eine Person 5 oder 10 Mal auf das Video klickt, weiß ich natürlich nicht *g* Ich weiß aber nicht, was du hast. Man kann die Leute halt nicht dazu zwingen, regelmäßig reinzuschauen. Guck aus dem Fenster, das Wetter ist ein Traum, zumindest bei uns, da bleibt doch eher wenig Zeit/Lust Videos zu schauen. Auch hat man meist nicht nur ein Abo, sondern vielleicht 5 oder 10 (oder sogar 100).

      Dass ich jemanden abonniere heißt doch nicht, dass ich mich verpflichte, jeden Tag seine Videos zu gucken. Natürlich ist es schade, wenn man so wenig Views im Vergleich zu den Abonnenten hat, aber mal im Ernst, diese ständige Diskussion über tote Abos ist in meinen Augen unsinnig. Ich habe einige Leute abonniert, denen ich gerne zugucke, deren Content ich mag, davon schaue ich aktiv regelmäßig vielleicht 2 oder 3, beim Rest guck ich vielleicht alle paar Tage/Wochen mal rein. Und ich bin noch relativ viel auf Youtube unterwegs, vermutlich mehr als der durchschnittliche nicht-LPer. Ich kann diese Einstellung und Erwartungshaltung "du hast mich abonniert, also musst du auch (am besten alle) meine Videos gucken" absolut nicht nachvollziehen.
      Tolerare heißt "ertragen, erdulden, aushalten", das hat mit "toll finden" nichts zu tun.

      Aktuell: ARK - Survival Evolved


    • Sagaras schrieb:

      Ich nutze ab und an bei vielen Youtubern die Abofunktion als Lesezeichen sozusagen. Ich schaue also nicht regelmäßig rein, sondern ab und an wenn mir es wieder in den Sinn kommt.

      Ist bei mir genau so^^ Ich nutze das Abonnieren auch nur als "Lesezeichen" und schaue mir nicht jedes neue Video an, nur die, die für mich auch interessant sind ;)
    • Anzeige
      Hi, hab zwar keinen Kanal (habe aufgehört) mehr, aber das gleiche ist mir damals auch aufgefallen. Ich hatte von ca. 1700 Abos meist nur ca. 50 Views auf den neuen Videos. Wenn man ein wenig zurückblickt, dann konnte man sehen, dass viele mich wegen meinen SWTOR-LP abonniert haben (vereinzelt auch andere Projekte).

      Aus meiner Sicht hängt es immer von der Präferenz deiner Zuschauer ab, denn die schauen ja nicht nur auf deinen Kanal, sondern haben bestimmt noch viele andere LPer, die die schauen. Außerdem möchten vielleicht einige Leute dich mit ihren Abos unterstützen oder einfach tracken, wann du ein Interessantes Projekt anbieten wirst, dass den einzelnen anspricht. Du hast es ja bereits geschrieben:

      Davon fallen pro Video rund 30 Views auf mein Dirt Rally Lets Play...etc. bekommen dagegen Pro Video grade mal 10 Views ab


      Aus deiner Aussage kann ich demnach auch ableiten, dass viele deiner Zuschauer eher auf deine Dirt Rally Videos stehen. Das wäre in dem Fall ein Anhaltspunkt, warum du so wenig View auf den anderen VIdeos erhälts.

      Aber das ist auch normal. Schau dir mal andere Youtuber an z.B. PewDiePie der hat 37 Mio Abos, jedoch hat er bei seinen neuesten VIdeos auch "nur" 1-3 Mio Zuschauer. Ich hab den zwar auch aboniert, aber ich schau den kaum noch, da ich das, was er jetzt macht nicht mehr so gut finde, wie früher. ABER, ich warte trotzdem, vielleciht kommt noch mal was gutes, daher bleibt das Abo. Die gleiche Argumentation kann ich (ganz oder z.T.) auf meine anderen Abos übertragen.

      Hoffe meine Antwort ist hilfreich. Noch viel Erfolg mit deinem Kanal. Gruß
      Youtube-Kanal

      Aktuelle Projekte: Recore | SWTOR
    • Ich verstehe zwar deine Frustration- die Erwartungshaltung, wenn man die steigende Abozahlen sieht, sind halt auch dementsprechend höher, dennoch sollte man immer die Zuschauerschicht im Hinterkopf behalten.
      Vielleicht wollen viele wirklich nur ein Projekt sehen, danach bist du für sie uninteressant geworden. Dann deabonnieren sie dich entweder nicht, weil sie A) zu faul sind oder B) hoffen, dass du irgendwann noch mal ein Projekt hast, das sie wieder interessieren könnte. Zumindest ist das mein Verhalten, wenn ich jemanden abonniere.
      In jedem Fall nicht über tote Abos ärgern. Eventuell werden die über kurz oder lang wieder zu aktiven Zuschauern :) Zudem freu ich mich über jeden einzelnen Kommentar und Like wie ein Keks, das macht dann alles wieder wett :D

      Aktuelle Projekte: Dragon Age Origins, Dead Space 2
      Kommst'e rein, kannst'e rausgucken
    • Und genau aus solchen Gründen ist eine Abozahl nix Wert. Genausowenig Klickzahlen auf Videos.

      Wie lange jemand ein User ein Video auf YT schaut wäre dann schon besser und Aussagekräftiger. Weil das sind dann meist noch die, die auch wirklich sich das Video anschauen, wenn man weiß das sich User das Video komplett angeschaut haben oder jedenfalls den Mainteil.

      Manchmal klick ich mich auch so mal durch YT durch irgendwelche Videos und schaue se nicht mal ne lausige Minute. Einfach nur mal Durchzappen. Mach ich auch oft. ^^

      Und es gibt auch User die auf YT keine Abos geben, aber trotzdem von User XYZ die Videos schaut. Dann hat man die Viewzahl, aber kein Abo.

      Daher sind Abozahlen und auch Klickzahlen total Banal und sagen so ziemlich gar nix aus.

      Bei mir z.B. sind es rund 3000 Abonennten. Davon die meisten vermutlich das se einige Videos von mir als gut empfunden haben und mein Kanal als Lesezeichen nutzen.

      Meine Videos an sich schaut aber keiner an. Und wenn kann ich die mit einer Hand abzählen ;D Weil das nicht mehr als 3 Leute sind dann. ^^
    • Die meisten Zuschauer spielen selber Spiele. Wer ein Spiel noch nicht kennt, es aber selbst spielen möchte, der schaut entsprechendes Projekt erst einmal nicht. Bestenfalls holt er es später nach. Das trifft dann auf Spiele mit Story zu. Renn-, Aufbau- oder Strategie-Spiele haben oftmals keine Geschichte und die werden dann eben oftmals zur gleichen Zeit geschaut.

      Viele Zuschauer mögen gewisse Spiele einfach nicht und schauen nur bestimmte Projekte. Eine Menge Leute haben vielleicht das Interesse am Kanal verloren und widerrufen das Abo einfach nicht.

      Das sind nur wenige Erklärungen und es gibt noch viel mehr. Ganz gut kann man es eben am eigenen Nutzungsverhalten ableiten.
    • @Vrania
      Witzig das du das gleich als meckern abtust. Ich habe mir einfach nur die Frage gestellt weil ich das genre wissen möchte. Mir fällt das auf und hätte da gern ne Antwort drauf. das du das als meckern oder beschweren abtust ist unsinn. Sorry aber ich glaub du hast den Text einfach nicht vollständig gelesen.

      @uzobar
      Das ist interessant was du sagst. Ich denke auch das viele wegen den Dirt Teilen da ist und das viele vielleicht auf was interessantes für sie warten ist auch plausibel. Grade bei mir kann ich mir das aber schwer vorstellen da ich seit meinem Beginn im März meine Projekte nicht geändert habe. Sind immernoch die gleichen Das würde heissen die haben mich dann wegen ein oder zwei Folgen abonniert und dann nicht mehr weiter geschaut und warten auf was neuen^^ Naja Menschen sind seltsam :)
    • @Scrooge McDuck Ich glaube du hast meinen Text nicht gelesen. Ich habe weder das Wort "meckern" noch das Wort "beschweren" gebraucht. Ich habe nur gesagt, dass ich es unsinnig finde, zu erwarten, dass viele Abonnenten regelmäßige Zuschauer sind... der Großteil abonniert eben einfach jeden Channel, der ihm interessant vorkommt, weil man irgendwann mal wieder reinschauen will bzw. weil ja irgendwann ein interessantes Video kommen könnte.
      Tolerare heißt "ertragen, erdulden, aushalten", das hat mit "toll finden" nichts zu tun.

      Aktuell: ARK - Survival Evolved


    • Na ich schau doch auch im Fernsehen nicht jeden Sender sondern zappe durch. Meine Abos sind meine Senderliste. Wenn was interessantes auftaucht schau ich rein. Meistens schaue ich bei abonnierten Kanälen monatelang nicht rein. Ist nur menschlich Lesezeichen zu haben.

      Ich hab derzeit einen Abonnenten, der alle meine Thief Teile komplett schaut und einen der alle Witcher Videos sich gibt. Und beide lassen jedes Mal ein Like da. Da sind mir im Vergleich die 180 Toten egal.
    • Jep, das habe ich auch beantwortet, Scherzkeks. Und klar erwartest du, sonst würdest du nicht sagen, dass das "zu wenig" ist und du damit nicht zufrieden bist. Ist natürlich dein gutes Recht, aber ich kann bitteschön auch dazu sagen, dass ich finde, dass du unrealistische Erwartungen hast.
      Tolerare heißt "ertragen, erdulden, aushalten", das hat mit "toll finden" nichts zu tun.

      Aktuell: ARK - Survival Evolved


    • Ich hab auch Leute abonniert, bei denen ich zuzeit kein Video schaue. Das liegt einfach daran, dass ich bei denjenigen einfach keine Lust auf das jeweilige Spiel habe, den/die Let's Player/in aber trotzdem sympathisch finde und nur darauf warte, bis diese Person wieder ein Spiel Let's Played, welches ich schauen will.

      Bei mir sind es übrigens meistens ein klein wenig über 10%. Bei 44 Abos ist das aber nicht alzu schwer ;]
    • Julien schrieb:

      Ich habe weitaus weniger als 10% Quote, aber so ist das halt. Der Markt ist übersättigt und wenn man nicht gerade ein hübsches Mädel mit Facecam ist, muss man sich eben mit so niedrigen oder gar einstelligen Prozentzahlen abfinden.


      Dem könntet ihr aber auch sehr einfach entgegengegen indem Ihr nicht die gleichen Videos wie alle anderen macht :D
      Sorgt dafür dass die Leute Projekt XY bei EUCH sehen wollen und nicht bei irgendwem, dann sind auch 20-30% kein Problem

      Sagaras schrieb:

      Und genau aus solchen Gründen ist eine Abozahl nix Wert. Genausowenig Klickzahlen auf Videos.


      Komische Logik.
      30% von 100.000 sind mehr als 30% von 1.000

      Und um so mehr virale Videos du hast um so schneller wächst dein Channel.
      *kotzt*
      - Maxmoefoe
    • Ist es nicht auch so, dass das bei unter 200 Views absolut nicht abzuschätzen ist, wieviele davon "echt" sind? Insofern erübrigt sich doch die ganze Diskussion. Da muss man nur mit einem Abonnenten ein paar Kommentare hin- und herschreiben, wenn er nicht die Glocke benutzt und jedes Mal wieder aufs Video geht, pusht er damit ungewollt die Views ganz gewaltig. Ist irgendwie mal wieder eine Zahl, auf die viel zu viel Augenmerk gelegt wird, zumindest bei den Kleinen, die wir so am rumkrebsen sind.
      Tolerare heißt "ertragen, erdulden, aushalten", das hat mit "toll finden" nichts zu tun.

      Aktuell: ARK - Survival Evolved


    • Scrooge McDuck schrieb:

      Ich erwarte auch nichts. Ich möchte einfach nur von euch wissen warum ihr glaubt dass das so sein könnte.


      Weil kein Mensch auf der Welt sich zwingen lässt Videos zu schauen, aufgrund eines Abos.

      Bei Comics doch das gleiche Prinzip. Ich aboniere ein Comic und bekomme Monatlich eine neue Ausgabe. Ist es dann meine Pflicht es zu lesen? ;D

      Genauso auf YT. Ich aboniere und bekomme auf der Startseite von YT ein paar neue Vorschläge wenn User neue Videos haben. Bin aber nicht gezwungen sie zu schauen, wenn es nicht mein Fall ist.

      Oder ich mach ein Abo von ein Grafikprogramm. Mir stehen dann somit mehrere Funktionen des Programmes zu. Ist es dann meine Pflicht sie zu nutzen? Nö. ^^

      Und gerade Let's Plays... The Witcher 3 z.B. ... will nicht wissen wieviele das LPen. Wie hoch ist die Chance wohl das gerade User die Videos dieses Youtuber sich ansehen, wenn andere Youtuber es vllt besser machen.

      Ihr habt auf YT halt ein Wettkampf was das angeht. Und kein Zuschauer lässt sich zwingen, nur weil er ein Abo dagelassen hat.

      Wie gesagt... Abozahlen sagen nix aus wieviele Zuschauer man wirklich hat.