Mit YouTube anfangen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit YouTube anfangen

    Anzeige
    Hallo liebe Community ich habe jetzt vor einen eigenen YT channal zu starten (KEIN MINECRAFT) und weis nicht wie ich beginne soll, könnt ihr mir ein paar Tipps geben wie ich am besten anfange?
    Und noch eine wichtige frage, ich besitze ein 16K Leitung und habe bei einem Speedtest einen Download von 11.000 kbits und einen Upload von 840 kbits, nun zur meiner frage lohnt es sich mit so einer Leitung überhaupt anzufangen?

    PS: Ich habe vor YT auszuprobieren und will kein Geld damit machen .
  • Klar lohnt es sich anzufangen :) hab selbst nur eine 2k Leitung...
    Informier dich am besten über MeGUI hier im Forum.

    Ansonsten spiel das, was dir Spaß macht und red einfach drauf los, mit der Zeit kommts dann fast von alleine :D

    Wegen den Uploadzeiten: Lad die Videos dann am besten über Nacht hoch.
    Pride - プライド
  • Es lohnt sich immer anzufangen wenn man Spaß dran hat.
    Die goldenen Regeln eines LP'ers
    1. Sei du selbst. Imitiere keine anderen großen Lets Player. Das geht in die Hose.
    2. Lade flüssige Videos hoch. Videos die Ruckeln guken sich die wenigsten an. Sollte mal ab und an es ruckeln ist es ok. Es sollte aber nicht dauerhaft sein.
    3. Besitze ein ordentliches Mikrofon. Ein Mikrofon das rauscht und fiept schreckt ziemlich viele wenn nicht sogar alle ab.(Bei seperatem Audio/Mikrofon Spur kann es nachbearbeitet werden)
    4. Mische den Sound ordentlich. Spiele Sound nicht so laut einstellen das der dich übertönt und andersrum auch. Spiel und Stimme müssen ausgewogen sein vom Sound
    5. Lade ordentliche Qualität hoch. Ein Video was verpixelt ist, hinterlässt einen schlechten Eindruck. Wie Kreuzkopf schon sagte informier dich über MeGUI. Zur Not frag einfach nach. WIr helfen immer gerne.
    6. HAB SPAß! Man hört/Man merkt sofort wenn dich das Spiel langweilt. Also lad nicht unbedingt ein Spiel hoch was grade gehypt wird wenn es dir nicht gefällt. Mach das wodrauf du Lust hast.
  • Mach dich am besten erst einmal mit einem Aufnahmeprogramm vertraut (MSI Afterburner ist z.B. ein kostenloses Programm, mit dem ich auch angefangen habe) und mach ein paar Testaufnahmen damit. Da kannst du dann das Sprechen üben :P
    Es wird vielleicht am Anfang etwas ungewohnt sein, sich selbst reden zu hören, wenn man sowas in der Art noch nie vorher gemacht hat, aber man gewöhnt sich recht schnell daran ^^

    Zum Thema Upload, ich hab auch keine besonders gute Leitung und lade deswegen auch über Nacht mit dem Handy hoch, weil ich meinen Laptop dafür nicht extra anlassen möchte. Das funktioniert bei mir ohne Probleme :)
  • BATRiX schrieb:

    Hallo liebe Community ich habe jetzt vor einen eigenen YT channal zu starten (KEIN MINECRAFT) und weis nicht wie ich beginne soll, könnt ihr mir ein paar Tipps geben wie ich am besten anfange?
    Und noch eine wichtige frage, ich besitze ein 16K Leitung und habe bei einem Speedtest einen Download von 11.000 kbits und einen Upload von 840 kbits, nun zur meiner frage lohnt es sich mit so einer Leitung überhaupt anzufangen?

    PS: Ich habe vor YT auszuprobieren und will kein Geld damit machen .



    klar anfangen kann man doch immer ^^, wenn es dir keine spaß macht, hör einfach wieder auf :)
    Es gibt 102
    Arten von Menschen:
    Jene, die Binärcode verstehen
    und Jene, die es nicht tun.


    Defender833: The Witcher 3 Wild Hunt - Im Wolfspelz
    Community Projekt: (Komm in meine Signatur)

  • Da es um YouTube geht, hätte es eher in das Unterforum 'YouTube' gepasst. Wenn es um Let's Plays geht im Unterforum 'Let's Plays'.

    Siehe auch: In welchen Bereich muss ich posten?

    Diese Threads sollten dir weiterhelfen. Einen eigenen Thread braucht es nicht:
    Der Let's Player-Guide
    [Guide] Welches Spiel soll ich als allererstes Let's Playen?
    Der große Feedback-Thread

    #Geschlossen
    Let's Player kommen und gehen.
    Das LetsPlayForum bleibt.
    Auch für nicht-Let's Player.