Vegas: CFR statt VFR?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vegas: CFR statt VFR?

    Anzeige
    Hey Leute,

    Ich kam leider heute in den "Genuss" ein Video nachsynchronisieren zu müssen weil ich die Moderation ausversehen gelöscht habe.

    In der Aufnahme hatte ich definitiv mit Framedrops/rises zu kämpfen. Zwischen 20 und 30FPS ca.
    Vegas nimmt die Datei allerdings als CFR in 30. Das Problem ist, das meine Moderation jetzt hinten und vorn nicht mehr passt da die Synchronität wegen der unterschiedlichen Aufnahme jetzt ziemlich im Ar... ist.

    Was hilft mir jetzt anders als die Moderation mit Vegas Schnipsel für Schnipsel richtig hinzuziehen? Vielleicht eine vorhergehende Encodierung? Wenn ja mit welchen Einstellungen

    Die Source Props kann ich leider nicht umstellen. Resampling ist deaktiviert.

    Bin grad am Handy: Mediainfo kann ich nachliefern sofern gebraucht

    Danke im Voraus!
    ye cry
  • Sorry, bin gestern doch erstmal schlafen gegangen^^

    Hier also die Info:
    Das Problem ist, dass diese zeigt, dass es CFR wäre. Zumindest nach den Video und File FPS von DXtory im Game stimmt das aber einfach nicht. Das hat teilweise stark geschwankt. Was ist nun richtig?

    Allgemein
    Vollständiger Name : D:\Betrayer 2015-06-16 16-04-33-744.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 58,1 GiB
    Dauer : 26min
    Gesamte Bitrate : 318 Mbps
    Originale Source-Form/Vertrieb durch : Video:UtVideo YUV420 BT.709 VCM Audio:Speakers (Realtek High Definition Audio)
    Kodierendes Programm : DxtoryCore ver2.0.0.127

    Video
    ID : 0
    Format : YUV
    Codec-ID : ULH0
    Codec-ID/Info : Ut Video Lossless Codec
    Codec-ID/Hinweis : Ut Video
    Dauer : 26min
    Bitrate : 315 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    Bits/(Pixel*Frame) : 5.071
    Stream-Größe : 57,6 GiB (99%)

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 26min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 2 822 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 32 bits
    Stream-Größe : 527 MiB (1%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 100 ms (3,00 Video-Frames)

    und hier von der Moderationsdatei (die hat nicht die selbe Länge, das ist klar, aber es ist an sich svhon asynchron. Auch beim Streching passt das hinten und vorne nicht mehr)

    Allgemein
    Vollständiger Name : D:\Betrayer10.flac
    Format : FLAC
    Format/Info : Free Lossless Audio Codec
    Dateigröße : 50,3 MiB
    Dauer : 25min
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 279 Kbps

    Audio
    Format : FLAC
    Format/Info : Free Lossless Audio Codec
    Dauer : 25min
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 279 Kbps
    Kanäle : 1 Kanal
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 50,3 MiB (100%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : libFLAC 1.2.1 (UTC 2007-09-17)
    ye cry

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sev ()

  • Sev schrieb:


    Das Problem ist, dass diese zeigt, dass es CFR wäre. Zumindest nach den Video und File FPS von DXtory im Game stimmt das aber einfach nicht. Das hat teilweise stark geschwankt.

    Nunja du musst natürlich auch die nötigen Vorraussetzungen schaffen. Die Video FPS darf ruhig schwanken, sofern sie über 30 frames bleiben. Die file fps sollte konstant 30 sein.
    Sollte dies nicht der Fall sein, Grafik runterschrauben! Reicht dies nicht, ist entweder die CPU, GPU oder HDD (oder ein Mix davon) zu schwach.
  • Anzeige
    Das ist mir ja alles klar^^
    ist ja auch mittlerweile die 10. Folge des Spiels ist... Leider hilft mir das jetzt nicht mehr ;) Constant 30 sind seit meiner Codec Umstellung drin, allerdings war gestern leider die Platte sicherlich zu voll. Asche auf mein Haupt.
    Wie dem auch sei. Hab die Moderation jetzt an die richtigen Stellen geschnippelt. An dem Sampling Einstellungen rumzuspielen hat ein wenig gebracht aber die Asychronität war teilweise dynamisch, also hilft da nix.

    Vielleicht hat ja jemand trotzdem einen Tipp wie ich es schaffe, das Vegas die Files korrekt einliest, also als VFR, sollte das mal wieder vorkommen. :)
    ye cry
  • CFR = Constant Framerate = das heißt die Frame haben immer den gleichen Zeitlichen Abstand
    VFR = Variable Framerate = das heißt die Frame werden immer unterschiedlich lange Angezeigt

    Wenn man mit CFR aufnimmt, ist das Video dann auch CFR, auch wenn die Fps unter die Aufnahme Fps fallen sollte.
    Man sieht dann manche Frame nur doppelt.
  • GelberDrache92 schrieb:

    Wenn man mit CFR aufnimmt, ist das Video dann auch CFR, auch wenn die Fps unter die Aufnahme Fps fallen sollte.
    Man sieht dann manche Frame nur doppelt.


    Okay, aber hätte ich da eine Möglichkeit das hinzubekommen? Irgendetwas verhunzt Vegas dort doch oder? Die Zeiten meiner Nachmoderation stimmen ja so überein, das kann doch normalerweise nicht völlig aus dem Ruder laufe. In Sekunde X des Videos bei gleicher Sekunde X meiner Nachsynchronisation in der ich etwas gesagt habe sollte doch eigentlich übereinstimmen.

    Zeigt mit die Dekodierung von Vegas einfach etwas anderes?
    ye cry
  • Ich sehe nix was auf VFR hindeutet laut der Mediainfo.

    Laut der Mediainfo ist das Video CFR.

    Kenne zwars jetzt nicht die exakte Zeitlänge der beiden Audiospuren, aber ich denke das die Moderationsdatei ein wenig verschoben werden müsste.

    GelberDrache92 schrieb:

    Du hast zum Beispiel in deiner Aufnahme die Audio auf 44.100 Hz 32Bit stehen, das könnte es schon sein, bin mir da aber nicht sicher.


    Sagt nix aus wie lang die Audiospur ist. Die Abtasttiefe sagt nur an wie fein Audio aufgenommen werden soll.

    Als Beispiel hast du bei 16Bit die Möglichkeit einen Sample einen Wert von 65536 zuzuordnen.
    Bei 32Bit hast du schon einen Wert von 4294967296.

    Je größer also die Bittiefe, desto mehr Klang kannst du damit speichern. Aber auch die Gefahr das es dann auch Rauschen kann wird größer.

    Nur die Abtastrate ist Ausschlaggebend für die Längenbestimmung. ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

  • Sagaras schrieb:

    aber ich denke das die Moderationsdatei ein wenig verschoben werden müsste.


    Musste ich komlett an den stillen Stellen auseinandernehmen und die einzelnen Schnipsel dann den Spielereignissen zuordnen. Bei 20min war das zwar jetzt nicht der MEGAaufwand, aber ich hätte es mir trotzdem gern erspart. Wenn das Ende stimmte, war de Anfang total verschoben und umgedreht. Auch Strecken/Zusammendrücken hat nichts bewirkt, da es dann in der Mitte nicht mehr stimmte. Irgendwie für mich alles immer noch nicht nachvollziehbar Aber danke erstmal für euer Bemühen :)

    GelberDrache92 schrieb:

    Bzw. hast du HPET an? also das mit der 14.xxxx


    Also HPET kann ich irgendwie nicht aktivieren, da ich kein BIOS habe sonder UEFI. Hab ganz google abgesucht, nur irgendwie konnte ich nicht herausfinden inwiefern die dort gebotenen Einstellungen mit HPET korrelieren.
    ye cry
  • Sev schrieb:

    Also HPET kann ich irgendwie nicht aktivieren, da ich kein BIOS habe sonder UEFI


    Ich habe auch UEFI ;D

    Wenn du Windows 7 hast (kein win8), dann in eine admingestartete cmd:

    Quellcode

    1. bcdedit /set useplatformclock true


    Naja mit Adobe Audition wäre das geil gewesen. Damit hättest nämlich dein Video öffnen können und falls gewünscht in Vollbild das Video ansehen und die Audioaufnahme wird dann synchron mit Videostart begonnen und beendet. Und du kannst das Video auch mit Sound abspielen lassen.

    Hilft dir jetzt nicht weiter, schon klar. Aber um das einfach mal erwähnt zu haben. Das finde ich nämlich richtig Klasse an Audition! (bzw mit welchem Programm haste überhaupt die nachmoderation gemacht? Denn daran würde sich ja evtl auch ergeben warum das jetzt asynchron ist.
    Und vllt auch die von dir erwähnte VFR erklären.

    Projekteinstellungen geh ich mal von aus das die auch beim Audio zur Quelle passen in Vegas.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7