Adobe Premiere Pro CS6 an MeGui (Stapelverarbeitung)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Adobe Premiere Pro CS6 an MeGui (Stapelverarbeitung)

    Anzeige
    Hallo Leute,

    Ich bin ein absoluter Neuling in Sachen Videobearbeitung. Ich habe mir schon einiges durchgelesen aber wie man am Titel sehen kann fehlt mir noch dieser Lückenschluss.

    Plan ist es mit Msi Afterburner aufzunehmen. Dort habe ich mir den Utcodec eingestellt da ich hier im Forum mal gelesen habe, dass dieser besser wäre wenn man vor hat später mit Premiere Pro zu arbeiten (Spiel, Cam, Audiospur zusammenschneiden). Welche Einstellungen benötigt eigentlich der UT Codec noch? Falls die Frage aufkommt wieso ich die Adobe Produkte benutze, ein Bekannter stellt mir die Lizenz zur Verfügung.

    Momentan möchte ich gucken, dass ich z.B. 2 Stunden am Stück aufnehme und in Premiere alles fertig schneide. U.a. die einzelnen Folgen rausschneiden. Ich überlege auch ob ich dies jedes Mal mit einer Anmoderation mache.

    Wenn ich mit allem fertig bin solle alles über den Frameserver nach MeGui geschickt werden. Und nun kommt mein Problem. Würde ich mit dem Adobe Media Encoder arbeiten könnte ich ja alles in eine Warteschlange einreihen und bevor ich schlafen gehe drücke ich auf "den roten Knopf" und am nächsten Tag ist alles fertig. Wie stelle ich das an wenn ich die Sachen von Premiere Pro nach MeGui schicke?

    Ich bedanke mich schon einmal für eure Antworten :)