Wordpress Installation schlägt fehl.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wordpress Installation schlägt fehl.

    Anzeige
    Moin moin,

    ich stelle mich grad sicherlich dämlich an, hatte aber zuvor noch nie Probleme mit der "5-Minuten-Installation" und bin momentan total auf dem Schlauch.

    Habe insgesammt zwei Probleme:

    1) Wenn ich Wordpress im /blog Ordner installiere, bekomme ich die übliche Installation, alles verläuft perfekt. Wenn ich dann auf die Hauptseite gehe, bekomme ich die übliche "index of"-Seite und der übliche Wordpress Auftritt erscheint erst bei zweckfremd.bplaced.net/blog/. So weit logisch, kann ich aber den Start irgendwie ohne "/blog" erzwingen?

    2) Zweiter Versuch: Ich installiere Wordpress neu in das Hauptverzeichnis. Nun läuft alles aus dem Ruder - wenn ich auf zweckfremd.bplaced.net/ gehe, kommt folgendes:

    Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/users/zweckfremd/wp-config.php) is not within the allowed path(s): (/users/zweckfremd/www:/users/_temp/zweckfremd) in /users/zweckfremd/www/wp-load.php on line 39

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /users/zweckfremd/www/wp-load.php:39) in /users/zweckfremd/www/wp-load.php on line 64

    Jetzt bin ich total überfragt, denn:

    line 39:

    Quellcode

    1. } elseif ( file_exists( dirname(ABSPATH) . '/wp-config.php' ) && ! file_exists( dirname(ABSPATH) . '/wp-settings.php' ) ) {


    line 64:

    Quellcode

    1. header( 'Location: ' . $path );


    Ich habe schon ne Weile recherchiert, finde zu den beiden Fehlern aber nur Lösungen wie "ein Leerzeichen zu viel" - aber wo?

    Hoffentlich stelle ich mich nicht allzu blöd an.
    Danke!
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Meduselchen schrieb:

    kann ich aber den Start irgendwie ohne "/blog" erzwingen?
    Eine Weiterleitung mittels PHP oder HTML auf den Ordner. Oder bei bplaced den DocumentRoot ändern, falls das gehen sollte (ich gehe nicht davon aus).

    Meduselchen schrieb:

    Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/users/zweckfremd/wp-config.php) is not within the allowed path(s): (/users/zweckfremd/www:/users/_temp/zweckfremd) in /users/zweckfremd/www/wp-load.php on line 39
    Bei der Installation wurde offensichtlich keine Konfigurationsdatei angelegt (vielleicht aufgrund fehlender Berechtigungen). Da keine gefunden wird, sucht WP danach ein Verzeichnis höher, wo sie auch liegen könnte (man kann bei WP die Konfigurationsdatei auch außerhalb des normalen Verzeichnisses ablegen). Bei bplaced ist der Zugriff auf dieses Verzeichnis nicht möglich, daher die Fehlermeldung.
    Wenn die Installation durchgelaufen ist, aber die wp-config.php fehlt, kannst Du die wp-config-sample.php umbenennen und die MySQL-Zugansdaten etc. hinterlegen.