DosBox ändert Process Priorität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DosBox ändert Process Priorität

    Anzeige
    Ich habe ein kleines Problem, dass mich momentan gerade ziemlich frustriert. DosBox (ich nehme an es ist DosBox) ändert selbstständig die Process-Priorität, wenn es aktiv wird auf "Normal" und wenn es inaktiv wird auf weniger als normal. Was dazu führt dass es manchmal kleine Soundspikes gibt. Ich habe auch versucht durch 3rdParty Programme die Priorität auf Hoch zu forcieren, was aber bei DosBox irgendwie nicht klappt. Bei allen anderen Prozessen klappt das relativ problemlos.

    Weiss jemand wie man das unterbinden kann? Ich habe bereits bei Google rumgesucht, bin leider allerdings nicht wirklich fündig geworden. Haben wir jemanden hier der sich mit DosBox gut auskennt?
    Mein Let's Play Channel

    Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
  • Anzeige
    QoS = quality of service
    Findet meines Wissens nach eher im Netzwerkbereich Anwendung, wenn es darum geht, die Bandbreite zu optimieren, also zwischen verschiedenen Anwendungen aufzuteilen.

    Es findet insofern tatsächlich eine Priorisierung entsprechender Dienste statt, allerdings eben auf Bandbreite bezogen und nicht auf Leistung, Prozessor-Auslastung o.Ä.
    Außerdem werden, soweit ich es verstanden habe, nicht wirklich die einzelnen Dienste oder Programme an sich priorisiert, sondern die Filterung findet nach Paketen statt.
    Aber da fängt bereits mein gefährliches Halbwissen an ..

    Kurz und gut: Mit QoS management hat das wenig zu tun.

    Vielleicht hilft dir das hier weiter: strategywiki.org/wiki/DOSBox/Configuring

    Einfach mal die dosbox.conf öffnen und schauen, was unter SDL bzw. priority steht.
    So, wie ich es dort lese, scheint "higher,normal" der Standard zu sein für active und inactive, bei dir ist es dann wohl "normal,lower"
    Kannst ja mal umstellen und schauen, was passiert ;)
    I´m selling these fine leather jackets.
  • Han_Trio schrieb:

    QoS = quality of service
    Findet meines Wissens nach eher im Netzwerkbereich Anwendung, wenn es darum geht, die Bandbreite zu optimieren, also zwischen verschiedenen Anwendungen aufzuteilen.

    Es findet insofern tatsächlich eine Priorisierung entsprechender Dienste statt, allerdings eben auf Bandbreite bezogen und nicht auf Leistung, Prozessor-Auslastung o.Ä.
    Außerdem werden, soweit ich es verstanden habe, nicht wirklich die einzelnen Dienste oder Programme an sich priorisiert, sondern die Filterung findet nach Paketen statt.
    Aber da fängt bereits mein gefährliches Halbwissen an ..

    Kurz und gut: Mit QoS management hat das wenig zu tun.



    deshalb hab ich ja gesagt, kann sein das ich das falsche meine, und das habe ich auch ^^

    ja bei der qos optimierung geht es nur um die pakete die der rechn er zum router sendet und empfängt... aber so ähnlich dürfte das sicherlich auch mit den prozessen gehen :D
    Es gibt 102
    Arten von Menschen:
    Jene, die Binärcode verstehen
    und Jene, die es nicht tun.


    Defender833: The Witcher 3 Wild Hunt - Im Wolfspelz
    Community Projekt: (Komm in meine Signatur)

  • Han_Trio schrieb:

    Vielleicht hilft dir das hier weiter: strategywiki.org/wiki/DOSBox/Configuring

    Einfach mal die dosbox.conf öffnen und schauen, was unter SDL bzw. priority steht.
    So, wie ich es dort lese, scheint "higher,normal" der Standard zu sein für active und inactive, bei dir ist es dann wohl "normal,lower"
    Kannst ja mal umstellen und schauen, was passiert


    Besten Dank, ich werde das mal so ausprobieren. :)

    Edit:
    Super hat so funktioniert, zwischendurch hatte ich noch das Problem, das D.O.G die Priorität wieder resetet hat, aber nachdem ich das dann in D.O.G eingestellt habe, wurde das korrekt übernommen. Der Thread kann geschlossen werden.
    Mein Let's Play Channel

    Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Northgate ()