Adobe Premiere Pro: 1 oder 2 VBR Durchgänge

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Adobe Premiere Pro: 1 oder 2 VBR Durchgänge

    Anzeige
    Hallo!
    Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich fasse es hier aber nochmal zusammen: Ist es sinnvoller in Adobe Premiere Pro mit einem VBR Durchgang oder mit zwei VBR Durchgängen zu rendern?

    Die Renderdauer ist egal, wichtig ist mir dass die Qualität gut ist. Ich denke mal mit 2 Durchgängen ist die Qualität besser oder liege ich da falsch?
  • Mukimuk schrieb:

    Die Renderdauer ist egal, wichtig ist mir dass die Qualität gut ist. Ich denke mal mit 2 Durchgängen ist die Qualität besser oder liege ich da falsch?
    Nein, liegst du nicht. Allerdings taugt das integrierte Premiere-Teil immer noch nichts - würde dir dazu raten, x264 in irgendeiner Form nachzurüsten. x264vfw, x264 mit meGUI über einen Frameserver oder, wenn du zu viel Kohle hast, auch als Plugin.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Anzeige

    Mukimuk schrieb:

    Ich denke mal mit 2 Durchgängen ist die Qualität besser oder liege ich da falsch?

    Auf jeden Fall ! Und vor allem nur schnittbitrate angeben. Den Peak nicht beschränken. Dummerweise macht ihr alle den Fehler, weil sich das doofe Ding nichtmal deaktivieren lässt.
    Besser wäre natürlich ein Umstieg auf x264. a) besserer Encoder, b) Mehr als ~3 Einstellungsmöglichkeiten für den Encoder

    RealLiVe schrieb:

    wenn du zu viel Kohle hast, auch als Plugin.

    Wo dann immer noch 10bit Encoding und vieles vieles mehr fehlt.^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Mukimuk schrieb:

    Den x264 Codec benutze ich schon aber halt diesen der in Premiere vorgegeben ist.


    Premiere benutzt nur mainconcept..

    MeGUI nutzt das bessere x264cli.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • 2-Pass VBR wurde schon längst abgelöst und ist nur noch relevant wenn man auf eine bestimmte Dateigröße kommen will (da man beim 2. Durchlauf die Bitratenverteilung kennt und dementsprechend mit einer festen angepeilten Bitrate auf eine definierte Dateigröße kommt).

    Heutzutage arbeitet man mit "Constant Rate Factor" CRF, damit gibt man dem Encoder die Qualität vor mit welcher er das Material bearbeiten soll, die Dateigröße entscheidet sich rein aus komplexität des Materials (Actiongames mit Explosionen brauchen mehr als dunkler Horror) und wieviel Qualität man schlussendlich übrig behalten will.

    Leider kann AFAIK Premiere kein CRF, weswegen man auf x264cli (via MeGUI und zB. einer Proxy-Datei) oder eben auch über x264vfw der das h264 direkt exportieren kann anstatt es in eine AVI zu stecken, wo man nachher jedoch nochmals mit nem MP4- oder MKV-Muxer Video- und Tonspur vereinen muss.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • TbMzockt schrieb:

    da man beim 2. Durchlauf die Bitratenverteilung kennt und dementsprechend mit einer festen angepeilten Bitrate auf eine definierte Dateigröße kommt

    Das ist nur ein Nebeneffekt. Der eigentliche, hauptsächliche und viel wichtere Grund eines 2pass ist in diesem Post von mir zu lesen:

    Adobe Premiere Pro CC rendert immer auf 250mb

    Das beschreibt zwar eher CBR vs VBR - jedoch verschiebt sich die Qualität mehr zu dem CBR Video, weil mit 1pass tut der Encoder ja das Video noch nicht kennen. Wenn das Video aber bekannt ist, kann gezielt das gemacht werden, was im letzten post zu lesen ist aus dem verlinkten thread. Vorausgesetzt man stellt die peak bitrate bei premiere auf maximumwert, sofern man unbedingt mit premiere encoden will.

    TbMzockt schrieb:

    Leider kann AFAIK Premiere kein CRF


    Abgesehen von TMPGEnc haben NLEs ja noch nicht mal volle H.264 Unterstützung bereits beim Decoder xD Erwarte nicht zu viel von einer NLE XD
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • So ab sofort wird x264wfv verwendet.
    Eine weitere Frage hätte ich noch, die nichts mit Codecs zu tun hat (ich will nur nicht wegen so einer kleinen Frage einen neuen Thread öffnen)

    Und zwar: Kann man in Premiere irgendwie einstellen dass man die Restzeit des Rendervorgangs sieht? Also vorraussichtlich noch benötigte Zeit?
  • Mukimuk schrieb:

    dass man die Restzeit des Rendervorgangs sieht

    Also bei mir zeigt er das an, ansonsten an den MediaEncoder schicken, der zeigt auf jeden Fall eine Restzeit an.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Eine Frage hätte ich jetzt noch.

    Der x264vfw Codec scheint ja besser zu sein als der Standard x264 Codec. Mir ist auch aufgefallen, dass das rendern sehr viel schneller geht mit x264vfw aber irgendeinen Grund muss das doch haben.

    Werden bei x264vfw einfach nur andere Ressourcen beansprucht oder gibt es mehr Qualitätseinbußen als mit dem Standard x264?
  • Erstmal
    Der Codec heißt H.264
    Ein Codec besteht immer als Encoder (Verschlüsslung) und Decoder (Entschlüsslung)
    Das war Adobe standardmäßig drin hat als Encoder ist der H.264 Mainconcept (so heißt der Encoder)
    Der x264 ist ein separat entwickelter Encoder für den H.264, der ist einfach besser Optimiert.
    Der x264 arbeitet nicht nur schneller, sondern bei gleicher Bitrate hat er die bessere Qualität.
  • Mukimuk schrieb:

    Werden bei x264vfw einfach nur andere Ressourcen beansprucht oder gibt es mehr Qualitätseinbußen als mit dem Standard h264?
    Nö, er nimmt sich mehr Resource, geht damit besser um, und lässt sich, im Gegensatz zu dem Ding in Premiere, gut einstellen. Man sollte nur wissen, wie der x264vfw konfiguriert wird - wenn man da beim Output mode verkackt und nicht File wählt, dann kloppt er das Video in eine AVI-Datei und da passt H.264 nur über div. Umwege rein, was ggf. zu Renderfehlern führt.

    Das wäre aber auch das Einzige.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • wenn man da beim Output mode verkackt und nicht File wählt, dann kloppt er das Video in eine AVI-Datei und da passt H.264 nur über div. Umwege rein, was ggf. zu Renderfehlern führt.


    Vor allem beim Decode kanns Probleme geben.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Mukimuk schrieb:

    Sieht 10bit deutlich besser aus als 8bit


    jup und dateien kleiner.

    10bit hat kein banding, 8bit schon.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7