MOTHER / Earthbound Zero

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MOTHER / Earthbound Zero

      Anzeige
      Spielname: Mother (Original) / Earthbound Zero (unoffizielle Übersetzung)
      Angefangen am: 20. Juli 2015
      Abgeschlossen am: 5. August 2015

      Genre: JRPG
      Plattform/System: GameBoy Advance

      Story/Aufgabe im Spiel:

      Im ersten Teil der Mother- bzw. Earthbound-Serie begleiten wir den jungen Ninten(do) durch die späten 80er von Amerika, der mit psychischen Kräften seines Urgroßvaters feindliche, ehemals leblose Objekte und andere Gegner bekämpft.


      Zusätzliche Informationen:
      Ich habe dieses Spiel mit einer deutschen Fan-translation gepatcht, also sind alle Texte auf Deutsch verfügbar.

      Audio-Kommentar: Natürlich. ;)

      #01 - Merkwürdige Geschehnisse


      Neuestes Projekt:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hanami ()

    • #02 - Unheimlicher Friedhof
      Der Bürgermeister hat uns gebeten, ein kleines Mädchen zu finden, die sich auf dem Friedhof verirrt hat. Er selbst wäre ja "zu beschäftigt".




      #03 - Ein gefährlicher Zoobesuch
      Nachdem wir Pippi vom Friedhof abgeholt haben, hat der Bürgermeister eine weitere Aufgabe für uns: Der Zoo. Was gibt es denn da?

      Neuestes Projekt:

    • #04 - Ninten im Wunderland
      Durch Telepathie gelangen wir in eine... Traumwelt? Die Königin braucht unbedingt Hilfe, doch was sollen wir tun?




      #05 - Schulbesuch in Thanksgiving
      So schnell wir in die Wunderwelt gelangt sind, kommen wir auch wieder raus. Nun befinden wir uns in der Nähe von Thanksgiving, wo ein Schüler namens Loid in der Schule ganz schön gehänselt wird...

      Neuestes Projekt:

    • #06 - Explosionsgefahr im Klassenraum
      Um Loid als Freund zu gewinnen, müssen wir ihm eine Flaschenrakete bringen. Aber was will der denn damit?




      #07 - Ordnung muss sein!
      Das Rumirren hat ein Ende, denn ab dieser Folge habe ich eine kleine Änderung vorgenommen, was das Gameplay betrifft.

      Neuestes Projekt:

    • Anzeige
      #08 - Tuut-Tuut!
      Mit einer Rakete aus der Duncan-Fabrik sprengen wir die Bahngleise frei und reisen mit dem Zug. Wo er uns wohl hinführt?




      #09 - Sommerliche Wüstenhitze
      In der Wüste kommen wir nicht nur ins Schwitzen, sondern finden auch einen ehemaligen Kriegsveteranen, der uns Rundfahrten mit seinem Flugzeug anbietet.

      Neuestes Projekt:

    • #10 - Im Reich der Affen
      Mit einem Panzer gelangen wir durch die Wüste in eine Ruine, die von Affen bewohnt wird. Alle wollen uns den Weg weisen, doch spricht irgendeiner von ihnen die Wahrheit?




      #11 - Stadt, Land, Fluss
      Von der Stadt Easter aus geht es wieder aufs Land, wo wir Flüsse über viele Brücken überqueren müssen, was schnell in einem Irrgarten ausartet...

      Neuestes Projekt:

    • #12 - Valentines Aufmischer
      Endlich in der letzten Stadt des Spiels angekommen, macht eine Gang die Straßen unsicher. Denen erteilen wir doch mal eine Lektion!




      #13 - Liebe auf den ersten Tanz
      Es geht alles drunter und drüber, und wir begegnen den stärksten Gegnern im ganzen Spiel. Doch das hält Ninten und Ana nicht davon ab, ihre Liebe zu gestehen.

      Neuestes Projekt:

    • #14 - EVE
      Auf Mount Itoi finden wir den Roboter EVE in einem Geheimlabor, die programmiert wurde, um uns zu beschützen. Wer hat das getan?




      #15 - Die Enthüllung des Geheimnisses - ENDE
      In der letzten Folge wird alles klar. Was es mit George und Maria und Nintens Großvater auf sich hatte, warum wir PSI beherrschen und weshalb die Erwachsenen verschwunden sind.


      Neuestes Projekt: