Tips Festplatte am Controller!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tips Festplatte am Controller!

    Anzeige
    Hallo ,
    hoffe ihr könnt mir ein paar Tips Geben.

    Welche Festplatte würdet ihr für aufnahmen am PC mit Fraps Empfehlen und wie und wo würdet ihr die an welchen Controller Anschliessen.

    ich Danke Euch schonmal für die Tips !
    KonsolenDocs Let´s Plays
    ____________________________________________________________

    Let´s Plays aus Leidenschaft!!!!!!!!!!!

    ____________________________________________________________

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KonsolenDoc ()

  • KonsolenDoc schrieb:

    Welche Festplatte würdet ihr für aufnahmen am PC mit Fraps Empfehlen
    Am Schnellsten sind die Barracuda's ab 1 TB Fassungsvermögen, allerdings gibt's da Bedenken bzgl. der Zuverlässigkeit, die sich u.A. auf die Statistiken von Backplaze und auf Einzelerfahrungen aus der Community stützen. Ist zwar beim Aufnehmen nicht allzu relevant, aber trotzdem nichts, was ich unerwähnt lassen will. Ich bevorzuge da deshalb eher die etwas langsamere WD Blue, oder, wenn's teurer sein darf, die Red Pro - Serie.

    KonsolenDoc schrieb:

    wo würdet ihr die an welchen Controller Anschleissen.
    Vorzugsweise am Intel-Controller deines Mainboards, allerdings müsste es nix ausmachen, wenn du die Platte an einen anderen Controller betreibst.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    Vorzugsweise am Intel-Controller deines Mainboards, allerdings müsste es nix ausmachen, wenn du die Platte an einen anderen Controller betreibst.


    ich bin ja der fan von raidcontrollern :D den wird er zu 99% auch nicht meinen :D also nen richtigen, keinen fake :D
    Es gibt 102
    Arten von Menschen:
    Jene, die Binärcode verstehen
    und Jene, die es nicht tun.


    Defender833: The Witcher 3 Wild Hunt - Im Wolfspelz
    Community Projekt: (Komm in meine Signatur)

  • Ich persönlich habe mit den Barracudas gute Erfahrungen gemacht, aber die Bedenken sind ja auch bereits erwähnt worden.

    Grundsätzlich würde ich, sofern das Budget es erlaubt, zu einer Trennung zumindest von System, Spiel und Aufnahmeprogramm vom Speicherort des Rohmaterials raten - also mindestens zwei verschiedene Festplatten, damit das Rohmaterial auf einer ansonsten "unbelasteten" Platte geschrieben wird.

    Eine externe Platte ist auch eine Möglichkeit, allerdings sollte diese dann mit USB 3.0 betrieben werden - alles darunter wird dir bzgl. der Übertragungsraten keine Freude machen ;)

    Idealerweise nimmst du sogar 3 Platten, so wie bei mir:
    - 128 GB SSD (fürs Win7 + einige wenige ausgewählte Programme)
    - 1 TB HDD (Programme + Spiele)
    - 3 TB HDD (Langzeitspeicher + Rohmaterial der Aufnahmen)
    I´m selling these fine leather jackets.