OBS laggt immer.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OBS laggt immer.

    Anzeige
    Ich habe irgendwie ein Problem mit OBS. Ich habe alle möglichen Einstellungen verwendet und es laggt trotzdem egal wie. Ob im Spiel oder sonst was. Hier erstmal meine technischen Daten:

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-4440 CPU @ 4x 3.10GHz
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 660
    RAM: 8GB RAM
    Leitung: 50k Leitung bei der Telekom Speedtest

    Meine Twitcheinstellungen für gewöhnlich:



    Komischweise bekomme ich immer eine Meldung wegen hoher CPU Auslastung und selbst wenn ich mit einer Bitrate von 64 kb/s streame habe ich eine Hohe CPU Auslastung durch OBS. Wenn ich die Priorität von OBS auf Niedrig stelle schmiert der Stream nach öffnen des Spiels ab. Ich kann mir halt irgendwie schwer denken das es an meiner Hardware liegt weil es ja selbst bei 64er Bitrate total ruckelt und abschmiert. Wisst ihr woran das liegen kann, dass OBS immer so eine hohe CPU Auslastung hat oder reicht mein Prozessor zum Streamen nicht?

    Edit:// Habe die ganze Zeit die 32 Bit Version benutzt obwohl ich einne 64 Bit PC habe ohne zu wissen das ich die 32 Bit Version benutzte. Läuft jetzt auf jeden Fall besser, die Meldung wegen hoher CPU Auslastung kommt immernoch, hat wer ne Idee wieso?
    >>>Momentane Let's Plays<<<

    Pokemon Dark Rising
    CS:GO
    Osu! [Only 3-5Stars]
    >>>Klick mich<<<

    Schaut doch auch mal bei ThePrinceOfGamesTuni vorbei! :)
    ♦ Wörter auf Deutsch die komisch sind ♦

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ezerelon ()

  • Was solln die Bitrate mit der CPU Last zu tun haben?

    Encodesettings sind relevant. Welches x264 preset haste also ?

    1920x1080 @ 60fps @ x264 ist ziemlich cpuintensiv - und mal davon ab ist 1080p mit 2700 kbit etwas flau. Und twitch ist mit 2700 kbit oft schon überfordert.

    Von daher eher auf 720p umschwenken. Entlastet nicht nur die CPU enorm, sondern die bitrate reicht dann bei weitem weniger schlecht aus.

    Puffergröße auf 1500 oder so mindert ruckeln im Spiel ebenso, statt so'ne große puffer.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Was solln die Bitrate mit der CPU Last zu tun haben?

    Encodesettings sind relevant. Welches x264 preset haste also ?

    1920x1080 @ 60fps @ x264 ist ziemlich cpuintensiv - und mal davon ab ist 1080p mit 2700 kbit etwas flau. Und twitch ist mit 2700 kbit oft schon überfordert.

    Von daher eher auf 720p umschwenken. Entlastet nicht nur die CPU enorm, sondern die bitrate reicht dann bei weitem weniger schlecht aus.

    Puffergröße auf 1500 oder so mindert ruckeln im Spiel ebenso, statt so'ne große puffer.





    Vielen Dank! Mit den Einstellungen hat es dann letzendlich auch bei mir funktioniert. :D
    Hin und wieder hat es noch geruckelt aber das kann auch am Spiel gelegen haben, weil es Open World war und noch die Map laden musste. :)
    >>>Momentane Let's Plays<<<

    Pokemon Dark Rising
    CS:GO
    Osu! [Only 3-5Stars]
    >>>Klick mich<<<

    Schaut doch auch mal bei ThePrinceOfGamesTuni vorbei! :)
    ♦ Wörter auf Deutsch die komisch sind ♦
  • Ezerelon schrieb:

    De-M-oN schrieb:

    Was solln die Bitrate mit der CPU Last zu tun haben?

    Encodesettings sind relevant. Welches x264 preset haste also ?

    1920x1080 @ 60fps @ x264 ist ziemlich cpuintensiv - und mal davon ab ist 1080p mit 2700 kbit etwas flau. Und twitch ist mit 2700 kbit oft schon überfordert.

    Von daher eher auf 720p umschwenken. Entlastet nicht nur die CPU enorm, sondern die bitrate reicht dann bei weitem weniger schlecht aus.

    Puffergröße auf 1500 oder so mindert ruckeln im Spiel ebenso, statt so'ne große puffer.





    Vielen Dank! Mit den Einstellungen hat es dann letzendlich auch bei mir funktioniert. :D
    Hin und wieder hat es noch geruckelt aber das kann auch am Spiel gelegen haben, weil es Open World war und noch die Map laden musste. :)
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    #CLOSED