Fraps Video verlustfrei abschneiden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps Video verlustfrei abschneiden

    Anzeige
    huhu - ich habe ein Video mit fraps aufgezeichnet. Jetzt hat fraps solange aufgezeichnet bis die HDD voll war ;) Also viel zu lang. Ich möchte das video aber erst demnächst weiterbearbeiten. Doch die HDD soll wieder frei werden. Wie kann ich das video jetzt ohne Verlust abschneiden?

    lieben Dank

    Julia :)
  • Anzeige
    Du möchtest einen gewissen Teil des Video entfernen, bzw behalten?
    Hier wäre MY MP4 Box die einfachste und schnelle Möglichkeit.
    Hier sagst du dem Programm einfach welchen Teil du haben möchtest, entweder als Framea Angabe oder als Zeit.
    Und dann wird genau der Teil neu abgespeichert.



    Ich würde dir aber von Fraps als Aufnahmeprogramm abraten, da dieses Programm sehr veraltetet ist(wird seit 2013 nicht mehr weiter entwickelt) und von der Performance schlecht ist.
    Da wäre das Programm MSI Afterburner (kostenlos) besser.
    Tutorial:
    youtu.be/VYx2_sc-fdk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GelberDrache92 ()

  • GelberDrache92 schrieb:

    Hier wäre MY MP4 Box die einfachste und schnelle Möglichkeit.


    Bin gespannt wie du FPS1 Video in MP4 klatschen willst.

    neee sowas macht man mit Virtualdub.

    Range wählen und bei Video als auch Audio dann Direct Stream Copy nutzen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Spieluin schrieb:

    Das geht mit jedem Muxer, je nach Format. Für avi und mp4 -> My MP4 Box, für mkv -> mkvmerge


    GelberDrache92 schrieb:

    Hier wäre MY MP4 Box die einfachste und schnelle Möglichkeit.


    Gruselig. Wirklich... gruselig was ihr machen wollt. Erzählt keinen wie lange ihr im Forum schon mitlesen tut ^^
  • Spieluin schrieb:

    Bestimmt gibt es da wieder einen Unterschied, den man nicht sieht, sondern der nur wieder sich in irgendeinem Zeug widerspiegelt, das für jeden Ottonormalverbraucher Wumpe ist.


    Aber ob man nun My mp4 Box oder Virtualdub runterladen soll, ist doch egal? Warum also nid gleich das bessere? oO
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Habt ihr mal auf die Uhrzeit geachtet xD
    Ich hatte irgendwie mich dabei nur auf MP4...
    Aber über einen Muxer der für *.avi ist müsste das eigentlich genau so gut gehen wie mit VirtualDub
    Gerade da man hier hier K-Frames hat.
    Und ja ich weiß ein VFW Codec hat nichts in einer MP4 zu suchen, nur in einer AVI xD

    Aber anstatt so auf A... zu machen hättet ihr das mit VDub gleich ordentlich erklären können xD

    Meduselchen schrieb:

    Aber ob man nun My mp4 Box oder Virtualdub runterladen soll, ist doch egal? Warum also nid gleich das bessere? oO

    Weil ein VFW Codec nichts in einer MP4 zu suchen hat xD
  • Meduselchen schrieb:

    Spieluin schrieb:

    Bestimmt gibt es da wieder einen Unterschied, den man nicht sieht, sondern der nur wieder sich in irgendeinem Zeug widerspiegelt, das für jeden Ottonormalverbraucher Wumpe ist.


    Aber ob man nun My mp4 Box oder Virtualdub runterladen soll, ist doch egal? Warum also nid gleich das bessere? oO


    Klar, aber sie sagte ja nicht einmal in welchem Format ihr Video vorliegt. Außerdem hätten sie das ganze auch mal netter verpacken können, anstatt wieder einen auf Tausendmalklug zu machen.

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
  • GelberDrache92 schrieb:

    Spieluin schrieb:

    Kann ich nicht wissen, wenn ich das nie benutzt habe.

    Dann frage ich mich warum du bei einem Programm Hilfe geben willst, welches du noch nie benutzt hast...


    Da ich nicht zu dem Programm Hilfe gegeben habe, sondern zu dem, wie man Videos schneiden kann.

    @Meduselchen Ich weiß, wie es hier ab und an zugeht. Dafür muss man nicht lange hier sein, um das zu wissen. Es ist hier nur kein Diskussionsthema, weshalb man bei technischer Hilfe zur Abwechslung mal davon absehen könnte, jemanden doof anzumachen. Schließlich wird durch Hilfe ja keiner angegriffen, es sei denn er/sie muss seine ultimativen Kompetenzen wieder klarstellen. Aber dann muss man sich nicht wundern, warum sich andere komplett aus den technischen Threads zurückziehen, wenn immer solche dämlichen Zurechtweisungen kommen. Und am Ende beschweren sie sich, dass sie die einzigen sind, die den Leuten hier helfen. :rolleyes:

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
  • Spieluin schrieb:

    Und am Ende beschweren sie sich, dass sie die einzigen sind, die den Leuten hier helfen.


    Naja, aber unterm Strich... sind sie das doch auch? Ohne @De-M-oN hätten wir keine Ahnung von MeGui und MSI (wobei da glaube ich auch @sem von Anfang an dabei war). 90% der User hier haben am Anfang mit Camtasia aufgezeichnet und encodiert... Dann mit Power Director.... Ohne @Sagaras hätten wir den SSM nicht, der wirklich eine ganze Menge Zeit einspart, wenn ich so an die Zeiten ohne SSM zurück denke... Dann die ganzen Tests bezüglich der besten Auflösung für Youtube... Mein ganzes Workflow und meine ganze Hardware wurde eigentlich nur auf die Empfehlung aus diesem Forum geupdated und ich bereue dies keinen Augenblick. Und ja, nach so vielen Jahren hier kann ich wirklich sagen: das sind tatsächlich die einzigen, die hier regelmäßig nicht nur Leuten helfen, sondern sich dafür einsetzen, dass das ganze technische Workflow fortlaufend aktuell gehalten wird: Programme, Codecs (ey, wir haben mal vor Jahren mit Lagarith Codec aufgezeichnet! Das waren Zeiten...), Einstellungen für Youtube.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Ja, ich würde auch mehr helfen, wo ich kann, kämen nicht immer diese Zurechtweisungen und Sprüche, weil man etwas nicht zu 100% genau erklärt oder formuliert hat. Und so geht es sicher vielen, dass sie darauf einfach keinen Bock haben, da das ein Verhalten wie von einem Erzieher ist.
    Und damit bin ich jetzt raus aus der Sache.

    *tschiep* Fallout 4 / Dragon Age: Inquisition (Hakkons Fänge) *tschiep*
  • Spieluin schrieb:

    Bestimmt gibt es da wieder einen Unterschied, den man nicht sieht, sondern der nur wieder sich in irgendeinem Zeug widerspiegelt, das für jeden Ottonormalverbraucher Wumpe ist.

    Das ist in dem Fall alles andere als Wumpe, sondern eine falsche Antwort gewesen, da der MP4 Container weder FPS1 codiertes Video, noch PCM Audio überhaupt unterstützt.
    Ich für meinen Teil habe hier auch keinen angeschnauzt oder?

    GelberDrache92 schrieb:

    Aber über einen Muxer der für *.avi ist müsste das eigentlich genau so gut gehen wie mit VirtualDub

    Ja es gibt Avimux - nur find ich das Programm echt schrecklich :S
    Daher empfehl ich hier klar Virtualdub.

    Spieluin schrieb:

    Klar, aber sie sagte ja nicht einmal in welchem Format ihr Video vorliegt.

    Fraps.

    Meduselchen schrieb:

    Ohne @De-M-oN hätten wir keine Ahnung von MeGui und MSI (wobei da glaube ich auch @sem von Anfang an dabei war)

    Sam hatte anfangs auch mit Camtasia codiert.
    maestrocool war der einzige mit x264 - der hatte seinen handbrake thread.

    Erst ich brachte dann MeGUI ins rollen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Spieluin schrieb:

    Ja, ich würde auch mehr helfen, wo ich kann, kämen nicht immer diese Zurechtweisungen und Sprüche, weil man etwas nicht zu 100% genau erklärt oder formuliert hat. Und so geht es sicher vielen, dass sie darauf einfach keinen Bock haben, da das ein Verhalten wie von einem Erzieher ist.

    Wo ich angefangen hatte, ging es mir kein Stück besser hier. Und De-M-oN ging es auch kein Stück besser.
    Wir wurden alle mal von anderen Zurechtgewiesen. Werde ich heute auch noch und De-M-oN bei manchen Sachen ebenfalls.

    Nur die Sache ist die... wenn man was erklärt und irgendwo eine Falsche Aussage mal wieder drin ist, bekommen die User das in den falschen Hals. Und so Dumm wie sich manche dann auch noch anstellen machen se das was man gesagt hat 1:1 nach. Weißte was ich meine damit? Dann lieber das einer die Fehler sieht und berichtigt. Von mir aus auch das er mich zurechtweisen tut. Nobody is perfect.

    Und in deinem Punkt Fraps Aufnahmen mit MP4BoxGUI zu muxen... Naja...
    FPS1 ist ein Codec den man für VFW verwenden könnte, wenn Beepa den freigeben würde so. VFW Codecs kommen immer in ein AVI Container rein. Es sei denn die GUI des VFW Codecs bietet mir dieshinsichtlich eine Ausweichmöglichkeit so wie es bei x264vfw der Fall ist.

    Wenn ein Codec nicht richtig gehen sollte... z.B. der FPS1 Codec, so kann man ihn wenn dann in ein anderen Verlustfreien Codec wie UTVideo wandeln lassen. Verlust besteht ja dann nicht.

    Aber hier war ja nur gefragt wie man das trennen kann. Verlustfreie Aufnahmen lassen sich an jeden Frame schneiden. Würde man in VDub den Stream sogar noch kopieren lassen, so kann man den Stream halt auch 1:1 cutten.

    Schlicht und Einfach halt halten. Halt nicht so kompliziert machen ;D