Konsolen Let's Plays vs. PC Let's Plays

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konsolen Let's Plays vs. PC Let's Plays

      Anzeige
      Moin liebe Community,

      ich hoffe, dass das hier der richtige Bereich ist wenn nicht bitte ich um Vergebung und Verschiebung x_x

      Es geht mir um folgendes und zwar wäre jetzt bei mir theoretisch ein PC Wechsel angesagt (AMD Fx-6100, HD6670 etc.). Mein derzeitiger Rechner besitzt die Hardware für die nötigsten Spiele und Aufnahmen von kleineren Spielen wie low Grafik MMORPGS etc. So nun möchte man ja auch etwas mit der Zeit gehen, denn die Spieleentwickler hauen ja jetzt geilen Shit raus (Mafia 3 etc.) und da kann ich mein Hab und gut drauf verwetten, dass das nicht aufnahmefähig auf meinem Rechner läuft.

      So dann habe ich mir überlegt, soll ich mir jetzt für 700 € - 1000 € einen neuen Rechner kaufen oder eine Capture Card kaufen und meine vorhandene Playstation 3 nutzen? Es geht jetzt in diesem Thread nicht darum was hardwaremäßig besser ist. Sondern ich möchte mal gerne von anderen Leuten hören wie sie das arbeiten mit einer Capture Card und einer Konsole gegenüber einem PC empfinden?!

      Denn an der Konsole kann man sich irgendwo hin gammeln und mit dem Kontroller in der Hand ruhig und gemäßigt spielen, während man beim PC logischerweise immer am Rechner sitzen muss. Eine weitere Frage wie ist der Schnitt von der Aufnahme, werden die Aufnahmen groß? Ich habe gehört, dass die neusten Capture Cards die Dateien direkt in einem guten MP4 Format umwandeln was nachher gestochen Scharf aussieht und diese man nachher nur noch mit der eigenen Audio Spur vermischen muss?! Des Weiteren reicht doch eigentlich die meisten PCs für die Aufnahme mit einer Capture Card aus oder?

      Also ich hoffe, dass sich einige hier zu Wort melden und mal ihre Sicht der Dinge darstellen wie sie das "arbeiten" mit einer Capture Card so empfinden.
      VERRÜCKTE UND INKOMPETENTE VIDEOS MIT LACHGARANTIE!
      Lachkrämpfe und Schäden am Lachgetriebe sind an der Tagesordnung, willkommen bei Haixun!

      Zum Kanal: Klick mich :)
    • Aufnahmegröße hängt von deiner Capture Card ab. Manche komprimieren die Datein und statt 100+ GB sind es dann eben 20 oder so.
      Also es ist schwer zu sagen. Wenn du wirklich einige Titel auf der Ps3 hast die du zeigen möchtest, dann wäre es natürlich nicht schlecht mit einer Capture Card das aufzunehmen, aber ich finde beides ist sinnvoll, sowohl ein guter PC, als auch eine Konsole. Am besten wäre es hier langsam auf Ps4 umzusteigen, denn so langsam kommen die großen Titel und wer da gerne mitgehen möchte sollte da jetzt aufsteigen.

      Ich persönlich spiele meistens eher auf der Ps3, weil ich einige gute Titel dort habe und somit auch zeigen möchte. Auf dem PC kann jeder Depp Fraps/Dxtory anschmeißen und Videos raushauen. (Was dann aus dem Material wird ist ne andere sache...hust)

      Aber naja wie gesagt. Wäre besser, wenn du auf beiden Plattformen etwas hast, denn der PC hat zwar eine große Bibliothek über die letzten Jahre angesammelt, aber das hat auch die Ps3.
    • Also ich spiele nur auf der PS4 und nehme da dann logischerweise auch auf.Ich bin ein kleiner Sony Jünger 8) und deshalb habe ich mich noch nie wirklich für PC interessiert.
      Wie mein Vorredner schon sagte,es kommt auf die Hardware an bei der Aufnahme was die Qualität anbelangt.
      Ich benutze Elgato und bin sehr zufrieden damit.
      Hinfletzen auf der Couch geht leider nicht so einfach bei mir da ich ein Standmikro benutze und dementsprechend auch sitzen muss,also wird sich das zum PC Gaming nicht anders anfühlen.
      Was natürlich ein riesiger Vorteil zu den Konsolen ist das die Spiele auf dem Rechner meist nur ein Bruchteil dessen kosten was ein Game auf der Konsole kostet.
      Und hier kommst du auf meinen Kanal: youtube.com/channel/UCDwVnyHiJlTfwiri4KOBbdA

      Feedback,Kritik und Anregungen sind gerne gesehen :thumbsup:
    • Ich nehme eigentlich nur noch mit Capture Card von meiner PS3 auf, einfach weil ich da die meisten Spiele für hab. Ich bin auch ganz zufrieden damit, allerdings brauch ich bei meiner Avermedia LGP Lite trotzdem noch einen Laptop für das Aufnahmeprogramm dazu. Deswegen gibt's immer ein bisschen Kabelsalat. Aber die Aufnahme strapaziert den Laptop nicht wirklich, also muss er nicht allzu viel tun ^^
      Je nachdem, wie viel du ausgeben möchtest, gibt es aber glaube ich auch CaptureCards, die ohne PC aufnehmen können.
      Die Qualität kommt allerdings nicht an PC-Aufnahmen heran, was mir aber nicht so viel ausmacht. Da musst du halt selbst sehen, ob das ok für dich ist.
      Und das mit dem gemütlich auf der Couch liegen geht nicht so einfach. Man kann dann nicht so gut reden, da muss man sich schon etwas ordentlicher hinsetzten :P
      ♫Oh be careful little eyes what you see, oh be careful little eyes what you see...♫ Let's Play Outlast 2
    • Anzeige
      Ich spiel bisher nur am PC für die LPs und meine PS3 staubt ein. Gibt aber, grade jetzt mit der PS4, doch einige Spiele, die ich gerne spielen würde - so langsam wirds doch Zeit. Aber im Moment fließt das Geld erstmal in ein neues Mikro, Facecam & co. Evtl Ende des Jahres dann doch mal auf der Konsole.
      Kommt halt drauf an, worauf man generell lieber spielt und was für Titel evtl exklusiv erscheinen.. . :/

      Wie ist das eigentlich bei der Capturecard bei der PS4? Geht da die selbe wie bei der PS3, oder brauch man was andres?
    • Ich nehm auch nur auf meiner PS4 auf. Mein Rechner ist schon ein wenig älter und packt das meisste einfach nicht mehr.
      Zur Zeit benutzt ich auch nur die Aufnahme Funktion der PS. Ich wollte es erst mit einer capture card, die ohne rechner aufnehmen kann, probieren. Hatte mir da eine bestellt: amazon.de/DBPOWER-Recorder-Cap…8-5&keywords=game+capture
      leider war das aber nicht das was ich erwartet hatte. Ich konnte den mic-in nur benutzten wenn ich per YPbPr-kabel das Bild einspeise. Ich wollte aber hdmi benutzten. Naja also ging das ding wieder zurück. Ich bin jetzt am sparen um mir nen recht guten Laptop zu kaufen + elgato. Und dann kanns richtig los gehen :)
      Mein Kanal - MONO spielt
    • Gwyneth schrieb:

      Wie ist das eigentlich bei der Capturecard bei der PS4? Geht da die selbe wie bei der PS3, oder brauch man was andres?


      Neuere funktionieren sowohl mit PS3 und XBox 360, als auch mit PS4 und XBox One und können dann auch mit 60fps aufnehmen. Ich weiß nicht, wie es bei Elgato aussieht, aber meine Avermedia kann die 60fps dann nur in 720p aufnehmen. 1080p geht da nur mit 30fps.
      ♫Oh be careful little eyes what you see, oh be careful little eyes what you see...♫ Let's Play Outlast 2
    • Jenny schrieb:

      Gwyneth schrieb:

      Wie ist das eigentlich bei der Capturecard bei der PS4? Geht da die selbe wie bei der PS3, oder brauch man was andres?


      Neuere funktionieren sowohl mit PS3 und XBox 360, als auch mit PS4 und XBox One und können dann auch mit 60fps aufnehmen. Ich weiß nicht, wie es bei Elgato aussieht, aber meine Avermedia kann die 60fps dann nur in 720p aufnehmen. 1080p geht da nur mit 30fps.


      Die Ps4 kann meines Wissens aufgenommen werden, da sie jetzt den Capture schutz der vorher drauf war, wegen BluRay kopieren und Co. entfernt haben.
      Davor war es ja ein gefrickel mit HDMI Splitter und Co. damit man es aufnehmen konnte. Funktioniert also auch auf der alten Elgato.