Dxtory neu konfigurieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dxtory neu konfigurieren

    Anzeige
    Hallo Community!

    Ich habe mir vorgestern Windows 10 installiert und auch Dxtory (nach einer gefühlten Ewigkeit) aktualisiert. Leider war ich nicht so schlau mir meine Setting vorher mal zu "sichern", also muss alles erneut eingestellt werden...
    Nun hoffe ich doch, dass ihr mir helfen könnt!

    Da ich das hier schon mal gemacht habe, weiß ich so ungefähr welche Infos ihr benötigt. Zu beginn kommt dann mal die Environment Info (Übersichtshalber mal als spoiler makiert!):

    Spoiler anzeigen
    [Dxtory]
    Version: 2.0.131
    UID: e5b90016-8dae-40ca-a909-27709cea85f4

    [Dxtory Files]
    InstallPath: E:\Programme\Dxtory2.0
    amd_ags.dll Size: 271,872 bytes Ver: SHA1: 44ab4f74637e23ca586580c6d746974e86da98e6
    AppNames.txt Size: 1,047 bytes SHA1: 40cd39ab435dbcb3d44eba72b737a05b9a14410b
    AudioStreamSplitter.exe Size: 38,432 bytes Ver: 2.0.0.2 SHA1: 5195bb906a508f9e7175f3c9c7d62c6c76f8217c
    AudioStreamSplitter_ja.txt Size: 134 bytes SHA1: 489a5264d73a47edcce7c92edb131cf63e5e5709
    AVIFix.exe Size: 72,192 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 8743067b975002d014008cfb0db363dfb606c375
    AVIFix_ja.txt Size: 288 bytes SHA1: 9cab20780686687b84f604c77c73aaae3fd8126d
    AVIMux.exe Size: 166,432 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 434d85edc5d4bb77c64ca703f9790062cc87a117
    AVIMuxCore.dll Size: 199,200 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: 53661b27f6f6f9f3e8316dca872fd4b01da93e49
    AVIMux_ja.txt Size: 1,701 bytes SHA1: fa240715d701f450bb95377aa8517a252329b619
    CryptData.pup Size: 84 bytes SHA1: cf9d724807f965d372da4d168bebd78c5258d6ae
    Dxtory.exe Size: 589,856 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 8baccbbb92cb3d2be1c592be2f591dadcb3936d3
    Dxtory64.exe Size: 103,456 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 954fa142d0736872e1417ef0b58218492bac13e6
    DxtoryCore.dll Size: 7,146,528 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 8a7dede5e5e4c0d699aaa934ac1b08dfa7262692
    DxtoryCore64.dll Size: 6,839,328 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 02d52b328ace02221183e725c5088222a78715f9
    DxtoryHK.dll Size: 171,040 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: d9c2f6833ff91b4f9faf94a887ab1bae7791d18e
    DxtoryHK64.dll Size: 188,960 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: c7e002699e109e056614628f6adb61de718cff23
    DxtoryMM.dll Size: 1,125,936 bytes Ver: 2.0.0.126 SHA1: 798cd56c8dd928496e34fcaba11aa5d7e159b20c
    DxtoryMM64.dll Size: 1,137,712 bytes Ver: 2.0.0.126 SHA1: 5211c132c7c4b7751b65ba375e3b832e5decb70e
    DxtoryVideo.dll Size: 434,720 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: 8d1393e8ce7cfd4b5e2a3481308b8410c3730ab7
    DxtoryVideo64.dll Size: 473,120 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: f2c63192dfe94db290be10a9d8b66c7a04949ae3
    DxtoryVideo64_Install.bat Size: 28 bytes SHA1: 308ae1e37b5e28ff7134beb319faad48280068b0
    DxtoryVideo64_Uninstall.bat Size: 31 bytes SHA1: 3fbf8d3c3a5b375eda07e47a64534b91c8df5139
    DxtoryVideoSetting.exe Size: 129,568 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: ee440e846cfeec2acb4a88f81f589e00c34e825e
    DxtoryVideoSetting_ja.txt Size: 1,675 bytes SHA1: e532f36bd5ac6255659d240180637484661f0c83
    DxtoryVideo_Install.bat Size: 26 bytes SHA1: b00e69772cc1cae9e86fe2b70ca290c488723fd7
    DxtoryVideo_Uninstall.bat Size: 29 bytes SHA1: 0b0202cbc7fba373f42e1a6916fc2ad01edaa627
    Dxtory_ja.txt Size: 18,461 bytes SHA1: 093689676cf8ca51b99c97253e5187ded508838a
    EULA_en.txt Size: 1,356 bytes SHA1: 340c6b3425ab78d83c6a8bd344b6cc58d152ce8f
    EULA_ja.txt Size: 1,814 bytes SHA1: cded0d38ec6a1cb0e86bc264496deaa28082cb51
    filelist.txt Size: 451 bytes SHA1: 2bc88b0b4dc6baf86bb10d209ac048eb6e436ea5
    ignore_module_list.txt Size: 1,089 bytes SHA1: 119ce6cf40918121a9d6ae7213aebc78a8f2817f
    LicReg.dat Size: 10,252 bytes SHA1: a65d45b482555908c7bda439b33a91ffafa6870d
    LicReg.exe Size: 96,816 bytes Ver: 2.0.0.4 SHA1: 0d236ac1394a97d35a67c63ec15e45a80f87db5b
    LicReg_ja.txt Size: 707 bytes SHA1: 981af64897276c22867952f4972d9c29c6ee35e7
    RawCapConv.exe Size: 208,928 bytes Ver: 2.0.0.131 SHA1: 32b6ec5d2f6649df4a47aedc476965433a8bdec4
    RawCapConv_ja.txt Size: 1,869 bytes SHA1: 12086976f07abfc8d435abeee6c450c3cb2b07cd
    RCStream.dll Size: 164,352 bytes Ver: 1.0.0.76 SHA1: 31266452f142cd7c856384945ffc410b2c9c8be9
    readme.txt Size: 1,322 bytes SHA1: f8b7e31de7927309f7f3e03936374837906a94d9
    Src16x10_Dest4x3.png Size: 40,081 bytes SHA1: 3b4f6332b8b3129ee351a9c96a9c4ac7f6f7a4cd
    Src16x9_Dest4x3.png Size: 40,179 bytes SHA1: fcec824f4e95f7becf65bbabcc1a99c1470b99a1
    unins000.dat Size: 20,962 bytes SHA1: dda9729dcee8b651f85ad2ac3425439689fae0a3
    unins000.exe Size: 1,196,064 bytes Ver: 51.1052.0.0 SHA1: 3e309656955ecf2a85cce9c3313e9a16fa791b66
    unins000.msg Size: 22,701 bytes SHA1: ab7961d64f8b22503c9c7ca4b335fa539b0278a3
    UpdateChecker.exe Size: 93,696 bytes Ver: 2.0.0.0 SHA1: 221bd3663f4393b368ebf74d1a892f9379ddbe44
    UpdateChecker.ini Size: 238 bytes SHA1: 796da23b4a505bf2ef370dc271d1a80585dff6e2
    UpdateChecker_ja.txt Size: 190 bytes SHA1: 969913786a3497f3e448572f7810ee9814314928
    DxtoryCodec.dll 64bit Size: 2,611,744 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: 6fc34eb207f0d0bfd453367274343a5594ce17de
    DxtoryCodec.dll 32bit Size: 2,509,344 bytes Ver: 2.0.0.130 SHA1: a83714150fb4bc3fefa8bfe7bca24b38270d50d1

    [System Information]
    CPU: Intel(R) Core(TM) i7-3770K CPU @ 3.50GHz
    CPU Instruction Set: MMX SSE SSE2 SSE3 SSSE3 SSE4.1 SSE4.2 AVX AES
    OS: Microsoft Windows 10 Home x64
    OSVersion: 10.0.10240
    OSLanguage: 1031
    ServicePack:
    Memory0: BANK 0 4,294,967,296 bytes
    Memory1: BANK 1 4,294,967,296 bytes
    Memory2: BANK 2 4,294,967,296 bytes
    Memory3: BANK 3 4,294,967,296 bytes
    TotalMemory: 17,179,869,184 bytes
    Total Physical Memory: 17,136,709,632 bytes
    Available Physical Memory: 13,307,084,800 bytes
    Total Page File: 19,686,846,464 bytes
    Available Page File: 15,013,269,504 bytes
    Total Virtual Memory: 2,147,352,576 bytes
    Available Virtual Memory: 1,694,195,712 bytes
    PerformanceCounterFrequency: 3421335 (0x343497)
    VideoCard: NVIDIA GeForce GTX 970 Memory: 4,293,918,720 Processor: GeForce GTX 970 DriverVer: 10.18.13.5362 DriverDate: 2015-07-22 02-00-00
    Display0: 1920x1080 32bits 60Hz
    Display1: 1920x1080 32bits 60Hz
    SoundDevice: NVIDIA High Definition Audio Manufacturer: NVIDIA
    SoundDevice: NVIDIA Virtual Audio Device (Wave Extensible) (WDM) Manufacturer: NVIDIA
    SoundDevice: USB-Audiogerät Manufacturer: (Standard-USB-Audio)
    SoundDevice: Realtek High Definition Audio Manufacturer: Realtek
    SoundDevice: USB-Audiogerät Manufacturer: (Standard-USB-Audio)
    SoundDevice: Virtual Audio Cable Manufacturer: EuMus Design

    [NVIDIA Info]
    NVDriver: 353.62 r352_00
    GPU0: GeForce GTX 970 Memory: 4096MB MemoryClock: 3505MHz BaseClock: 1114MHz BoostClock: 1253MHz

    [Audio Device]
    MX279-8 (NVIDIA High Definition Audio) - CoreAudioOut
    Line 2 (Virtual Audio Cable) - CoreAudioOut
    VX279-0 (NVIDIA High Definition Audio) - CoreAudioOut
    Lautsprecher (Realtek High Definition Audio) - CoreAudioOut
    Lautsprecher (Rode Podcaster) - CoreAudioOut
    Line 1 (Virtual Audio Cable) - CoreAudioOut
    Mikrofon (Rode Podcaster) - CoreAudioIn, Volume 93
    Line 1 (Virtual Audio Cable) - CoreAudioIn, Volume 35
    Line 2 (Virtual Audio Cable) - CoreAudioIn, Volume 100

    [Video Codec 64bit]
    Fraps Video Decompressor FCC:fps1
    Intel IYUV Codec FCC:i420
    Intel IYUV Codec FCC:iyuv
    MagicYUV lossless video codec v1.0 (64 bit) FCC:magy
    Microsoft RLE FCC:mrle
    Microsoft Video 1 FCC:msvc

    [Video Codec 32bit]
    Cinepak Codec von Radius FCC:cvid
    DivX 6.8.5 Codec (8 Logical CPUs) FCC:divx
    DivX 6.8.5 YV12 Decoder FCC:yv12
    ffdshow Video Codec FCC:ffds
    Fraps Video Decompressor FCC:fps1
    Intel IYUV Codec FCC:i420
    Intel IYUV Codec FCC:iyuv
    MagicYUV lossless video codec v1.0 (32 bit) FCC:magy
    Microsoft RLE FCC:mrle
    Microsoft Video 1 FCC:msvc
    VP60® Simple Profile FCC:vp60
    VP61® Advanced Profile FCC:vp61
    VP61® Advanced Profile FCC:vp62
    Xvid MPEG-4 Codec FCC:xvid

    [Audio Codec]
    Microsoft IMA ADPCM
    MS-ADPCM
    Microsoft CCITT G.711
    Microsoft GSM 6.10
    DivX ;) Audio
    LAME MP3
    PCM
    IEEE Float

    [License Information]
    License: Registered
    Expire: Unlimited
    LicVerify: 3ccf702cc9a537b5b4e89aa5c8e38eb37ae708ec

    [Additional Information]
    Dxtory_log.txt: Empty
    ErrorLog.txt: Empty

    [Global Setting]
    OptionFlag=SharedJavaProfile

    [Ignore List]

    ======================================================================

    [Profile]
    Name: Default
    Path:

    [Overlay]
    Option: Left Top VidoeFPS WriteFileFPS RecordState
    Color: Sleep FF00FF00, Active FFFFBC00, Movie FF00FF00, ScreenShot FF00FF00

    [Folder]
    SSFolder:

    [HotKey]
    MovieCapture: F12 (0x00000058)
    PushToTalk: None
    ScreenShotSingle: F11 (0x00000057)
    ScreenShotRepeat: None
    ScreenShotAuto: None
    ToggleStatus: None
    MovieCaptureFrame: None
    ScreenShotCaptureFrame: None

    [Movie]
    Clipping:
    ClipMargin: 0,0,0,0
    ClipSize: 0,0
    Scaling: Percent 100% 0x0
    Codec: Dxtory Video Codec, RGB
    FrameRate: 30
    Output: File AVI
    Option:

    [Audio0]
    Enabled: True
    PushToTalk: False
    Device: MX279-8 (NVIDIA High Definition Audio)
    Codec: PCM
    Format: PCM 48000 Hz, 16 bit, Stereo

    [ScreenShot]
    Clipping:
    ClipMargin: 0,0,0,0
    ClipSize: 0,0
    Scaling: Percent 100% 0x0
    HighSpeedLimit: 0
    RepeatInterval: 1000
    Format: PNG
    JpegQuality: 97
    Option:

    [Advanced]
    DataProcessingOption:
    HookOption:
    ThreadCount: 1
    ThreadMask: 0000000000000000
    LimitedFPS: False
    FPSLimit: 60
    DelayHook: False
    DelayHookTime: 5

    ======================================================================
    VerifyHash: 4e8ffdcc1d8a3e4118f1977e1b66d195110578e0



    Nun brauche ich alle "Grundeinstellungen" für Dxtory unter Movie Settings, Audio Settings und Advanced Settings. Ebenfalls könnt ihr mir sagen welchen Codec ich mir eventuell zulegen sollte/kann, um eine "bessere" Qualität zu erzielen! Bitte auch angeben welche Audioeinstellungen (Mikro/Lautsprecher) ich unter Windows im reiter "Erweitert" festlegen muss.

    Ebenfalls könnten ihr mir bei den Rendereinstellungen von Premiere Pro helfen. Welche Rendersettings soll ich dort festlegen? Also in dem "Fenster" wo ich alle Einstellungen festlegen kann, bevor das ganze in den Media Encoder geht (Exporteinstellungen).

    Vielen dank für die Hilfe, im voraus!

  • D3R0 schrieb:

    Codec: Dxtory Video Codec, RGB

    Das kannst du auf Medium YUV420 umstellen, mehr kriegst du am Ende eh nicht raus und RGB ist eine enorme Festplattenbelastung. ;) Den Compress-Haken kannst du auch reinnehmen, dann werden die Aufnahmedateien noch ein gutes Stück kleiner.
    Alternative wäre der UT Video Codec, allerdings habe ich mit dem keinerlei Performancevorteile erzielt und finde den Dxtory-eigenen Codec immer noch am besten.


    D3R0 schrieb:

    [Audio0]
    Enabled: True
    PushToTalk: False
    Device: MX279-8 (NVIDIA High Definition Audio)
    Codec: PCM
    Format: PCM 48000 Hz, 16 bit, Stereo

    Die erste Audiospur sollte Lautsprecher (von der Realtek Soundkarte) sein, PCM 44100Hz 16Bit Stereo. Die zweite Audiospur dann Mikrofon Podcaster, PCM 44100Hz 16Bit Mono.


    D3R0 schrieb:

    ThreadCount: 1

    Das kannst du auf 2 erhöhen, sollte für die meisten Anforderungen (1920x1080) ausreichen.


    D3R0 schrieb:

    Ebenfalls könnten ihr mir bei den Rendereinstellungen von Premiere Pro helfen. Welche Rendersettings soll ich dort festlegen? Also in dem "Fenster" wo ich alle Einstellungen festlegen kann, bevor das ganze in den Media Encoder geht (Exporteinstellungen).

    Das ist schon wieder ein ganz anderes Thema. ;) Willst du einfach nur ein bisschen schnippeln und dann kodieren? Oder willst du die optimale Qualität rausholen? Wenn das nämlich dein Anliegen ist, solltest du Premiere nur für den Schnitt verwenden und die Kodierung einem anderen Programm überlassen, beispielsweise via Frameserver und MeGUI (siehe Lexikon für mehr Informationen).
  • Erneutes danke an dich Julien!
    Eigentlich bin ich dir mal was schuldig, so oft wie du mir schon geholfen hast X/

    Julien schrieb:


    Die zweite Audiospur dann Mikrofon Podcaster, PCM 44100Hz 16Bit Mono.

    Bezüglich der Mikrofon Abtastrate habe ich noch eine Frage: Unter den Windows einstellungen (erweitert) des Mikros kann ich die Abtastrate von 24 Bit mit 48000Hz und 41000Hz auswählen, nicht aber die Werte die du angegeben hast. Beziehungsweise kann ich es schon aber eben nicht mit 16Bit sondern mit 24Bit. Spielt das eine Rolle für Dxtory oder sollte ich das unter Dxtory anpassen?

    Außerdem finde ich das mit dem Thread Count nicht mehr (Dank des etwas veränderten GUI von Dxtory... :D ) Sie wie es aussieht muss ich dann wohl 2 Haken bei Processing Threads setzten, oder? Sprich CPU0 und CPU1. (Dxtory Version 2.0.131)

    Julien schrieb:


    Das ist schon wieder ein ganz anderes Thema. ;) Willst du einfach nur ein bisschen schnippeln und dann kodieren? Oder willst du die optimale Qualität rausholen? Wenn das nämlich dein Anliegen ist, solltest du Premiere nur für den Schnitt verwenden und die Kodierung einem anderen Programm überlassen, beispielsweise via Frameserver und MeGUI (siehe Lexikon für mehr Informationen).


    Wenn ich die Qualität verbessern kann, bin ich sicherlich nicht abgeneigt auf andere Programme umzusteigen! Muss man sich denn großartig einarbeiten, oder ist der Umstieg "schnell" erledigt? Wäre nett wenn mir das dann auch erklärt werden würde. Also wie man das ganze einrichtet und welche Einstellungen ich dann verwenden muss.

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von D3R0 ()

  • Naja, Frameserver und MeGUI ist schon nicht ganz so einfach, zudem auch der Workflow dann etwas abgeändert werden muss. Und exakte Einstellungen sind enorm wichtig, sonst zerhaut es dir gerne mal das Ergebnis.

    Es gibt aber viele Leute hier im Forum, die das so benutzen und dir bestimmt erklären können. ^^ Und per Suchfunktion solltest du auch jede Menge Threads darüber finden können.
  • Anzeige
    Ok, dann werde ich mir das mal überlegen mit dem Umstieg. Könntest du mir denn trotzdem helfen bei den Einstellungen für den Export bei Premiere Pro in den Encoder? Wäre super!

    Bezüglich der Mikrofon Abtastrate habe ich noch eine Frage: Unter den Windows einstellungen (erweitert) des Mikros kann ich die Abtastrate von 24 Bit mit 48000Hz und 41000Hz auswählen, nicht aber die Werte die du angegeben hast. Beziehungsweise kann ich es schon aber eben nicht mit 16Bit sondern mit 24Bit. Spielt das eine Rolle für Dxtory oder sollte ich das unter Dxtory anpassen?

    Außerdem finde ich das mit dem Thread Count nicht mehr (Dank des etwas veränderten GUI von Dxtory... ) Sie wie es aussieht muss ich dann wohl 2 Haken bei Processing Threads setzten, oder? Sprich CPU0 und CPU1. (Dxtory Version 2.0.131)

  • D3R0 schrieb:

    Könntest du mir denn trotzdem helfen bei den Einstellungen für den Export bei Premiere Pro in den Encoder?

    Soweit ich kann, helfe ich natürlich. ;) Du kannst ja mal deine bisherigen Exporteinstellungen hier reinkopieren und dann schauen wir, was man auf die Schnelle optimieren kann.


    D3R0 schrieb:

    Bezüglich der Mikrofon Abtastrate habe ich noch eine Frage: Unter den Windows einstellungen (erweitert) des Mikros kann ich die Abtastrate von 24 Bit mit 48000Hz und 41000Hz auswählen, nicht aber die Werte die du angegeben hast. Beziehungsweise kann ich es schon aber eben nicht mit 16Bit sondern mit 24Bit. Spielt das eine Rolle für Dxtory oder sollte ich das unter Dxtory anpassen?

    Für Dxtory macht das keinen Unterschied, das nimmt sich ja die eigenen Einstellungen. :) Ist zwar trotzdem komisch, dass du nur 24Bit einstellen kannst, aber okay.


    D3R0 schrieb:

    Außerdem finde ich das mit dem Thread Count nicht mehr (Dank des etwas veränderten GUI von Dxtory... ) Sie wie es aussieht muss ich dann wohl 2 Haken bei Processing Threads setzten, oder? Sprich CPU0 und CPU1. (Dxtory Version 2.0.131)

    Ach, da ist das anders aufgebaut? Wusste ich noch gar nicht. Dann tippe ich doch mal darauf, dass du die beiden CPU-Felder anhaken musst. ^^
  • Bei Dxtory gehe ich davon aus, dass es so korrekt ist. :P Kann vielleicht jemand sagen, der auch die 131 verwendet.

    Bei Premiere würde ich die Bitrate viel höher setzen. Maximale Bitrate auf Maximum, Zielbitrate auf irgendwas über 20. Aber ich mag auch gute Bildqualität, das hängt natürlich immer davon ab, wie groß du die Dateien haben möchtest. Zudem könntest du auf zwei Durchgänge wechseln, das dauert dann zwar länger, aber die Bitrate wird akkurater vergeben.
    Die Audioeinstellungen noch auf 44100Hz und 256Kbit Bitrate, dann sollte es passen.
  • Julien schrieb:

    Alternative wäre der UT Video Codec, allerdings habe ich mit dem keinerlei Performancevorteile erzielt und finde den Dxtory-eigenen Codec immer noch am besten.


    UTVideo 4:2:2 sollte deutlich schneller sein als DXTory Codec. War zumindest bei mir so.
    UTVideo 4:2:0 ist aber aus unerfindlichen Gründen recht FPS droppend.

    2 Durchgänge sind essentiell wichtig bei bitratenencodes - zumindest wenn man mit der Bitrate sparsam umgehen will. Die Effizienzsteigerung ist enorm, wenn der Encoder das Videomaterial analysiert hat und somit genau weiß wo die komplexen und inkomplexen Stellen sitzen. Ohne Analyse kann der Encoder nur ein Ratespiel führen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7