Mein Mikro rauscht dauerhaft.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein Mikro rauscht dauerhaft.

    Anzeige
    Ich hab folgendes Problem:
    Mein Mikro (Wintech WH-51) rauscht dauerhaft während der Aufnahme. Das ist allerdings erst seit meinem neuen PC der Fall. Meine Vermutung ist also, dass etwas nicht richtig eingestellt ist. Meine Frage also, wisst ihr wie man rauschen beheben kann, oder wie man es richtig einstellt?

    Danke schonmal im Vorraus ;)
  • Mikrofon auf stumm in Windows?

    Kannst du machen und so hörst du dich auch nicht beim Sprechen selber.

    Ansonsten bringt auch ein besseres Mikrofon Wunder ;)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Mikrofonboost muss an sein, sonst nimmt Fraps viel zu leise auf.

    Gute Mikrofone rauschen viel weniger.

    Gutes Headset ist nicht so ein 50€ Teil, gute Qualität haste damit:

    beyerdynamic.de/shop/catalog/p…226/s/mmx-300/category/3/

    Klanglich und Mikrofon spielt es jedes "Gaming" (das Wort dient nur zur Vermarktung) Produkt (Logitech, Roccat und co) in Grund und Boden ;)

    Damit brauch ich auch kein Audacity.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Faron schrieb:


    Außerdem gibt es gute unter 50 Euro und über 50 Euro!
    Headset für 50 Euro ist schon Qualität!

    Nö definitiv nicht.
    Beyerdynamic MMX 2 oder AKG K 530 (mit externem Mikrofon zb Ansteckmikrofon) könnte man nehmen.

    Aber Logitech und co haben keine Chance gegen hifi hersteller.

    Faron schrieb:

    Nur wenns an der Audio-Buchse liegt, kann man das net ändern, da nützt einem auch kein 300 Euro Headset!!!


    Komisch dann, das es bei meinem geht. Das Mikrofon ist ja trotz Kopfhörerverstärker den ich mittlerweile habe, nach wie vor an Soundkarte dran.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • De-M-oN schrieb:

    Faron schrieb:


    Außerdem gibt es gute unter 50 Euro und über 50 Euro!
    Headset für 50 Euro ist schon Qualität!

    Nö definitiv nicht.
    Beyerdynamic MMX 2 oder AKG K 530 (mit externem Mikrofon zb Ansteckmikrofon) könnte man nehmen.

    Aber Logitech und co haben keine Chance gegen hifi hersteller.

    De-M-oN schrieb:

    Schon klar, dass die keine Chance dagegen haben, aber es gibt wirklich Headsets ohne Rauschen für mehr als 50 Euro und für weniger ;) Deswegen gibt es die Headsets von Logitech, da sich nicht jeder LP'er über 100 Euro leisten kann für ein Headset ;)

    De-M-oN schrieb:

    Faron schrieb:

    Nur wenns an der Audio-Buchse liegt, kann man das net ändern, da nützt einem auch kein 300 Euro Headset!!!


    Komisch dann, das es bei meinem geht. Das Mikrofon ist ja trotz Kopfhörerverstärker den ich mittlerweile habe, nach wie vor an Soundkarte dran.
    Hab ja auch nicht die Soundkarte erwähnt ;)
    Ich meinte damit, wenn iwas an der Audio-Buchse kaputt ist, sei es das im Inneren iwas so abgenutzt ist oder iwas anderes!
  • Das AKG K 530 und das MMX 2 kosten jeweils ca. 63 Euro und spielen jedes Logitech in den Boden
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Das AKG K 530 und das MMX 2 kosten jeweils ca. 63 Euro und spielen jedes Logitech in den Boden
    Okay....hat sich jetzt nur so angehört, weil du das 300 Euro Headset erwähnt hast, dass die beiden auch über 100 Euro kosten :^^:
    Aber okay, ich werd mir mal die Headsets anschauen, aber das ist jetzt Offtopic und trägt nicht wirklich zur Lösung des Problems bei, was Lucsy hat ;)
  • Weniger Chips essen beim aufnehmen ...

    Nein spass^^
    Ich würd zu aller erst nach dem Mikro Boost schauen. Es führt echt zu starken Rauschen wenn es hoch eingestellt ist.

    Und zu dem teuren Headset ... hab mir echt mal überlegt mir das Teil zu kaufen, aber dann hab ich mich lieber nur für Kopfhörer entschieden (Monster Beats Studio).

    Beim Mikro kann man echt jedes Drecksteil nehmen und es funktioniert trotzdem gut. Ich glaube nicht, dass man Studioqualität oder sonst was braucht für ein LP.
    Die Übertragunsqualität in Skype oder TS würde sowieso die Quali des Mikros bremsen ... Es kommt echt auf das Anwendungsgebiet an.
  • THC schrieb:


    Beim Mikro kann man echt jedes Drecksteil nehmen und es funktioniert trotzdem gut. Ich glaube nicht, dass man Studioqualität oder sonst was braucht für ein LP.

    Doch das macht ein Unterschied aus. Und die Soundkarte sollte natürlich auch taugen.
    Ich habe das MMX 300 und Mic boost an und @ 100% Mikrofonaufnahme. - Sehr geringes Rauschen und eine Top Qualität. Kein Vergleich zu den ganzen günstigen Dingern. Wer testen will, kann ja mein Doom 2 LP mal angucken.

    THC schrieb:

    Die Übertragunsqualität in Skype oder TS würde sowieso die Quali des Mikros bremsen ... Es kommt echt auf das Anwendungsgebiet an.


    Und trotzdem merkt man auch hier den Unterschied - Auch wenn TS3 bei 65 kbit/s Qualität endet. Der Unterschied ist da.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • @ De-M-on Und wer soll den Unterschied raushören? Der Unterschied ist da, keine Frage, aber wer soll ihn bitte hören ausser man selber mit so teuren Kopfhörern? Ich glaube nicht jeder kann und will sich Studiokopfhörer kaufen um den Unterschied zu hören^^

    Immer schön praktisch denken :)

    Und ja na klar weiss ich, dass es ein riesiger Unterschied ist, aber wenn ihn nur 10% der Zuschauer hört dann lohnen sich die paar Hundert Euro nicht. Ich selber hab mir meine Monster Beats auch nur geholt, weil ich ein großer Musik-Fanatiker bin, sonst wäre ich nie im Leben auf die Idee gekommen so viel Geld auszugeben.