Bandicam nimmt Stimme von Audacity auf, kann mir da wer helfen?:)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bandicam nimmt Stimme von Audacity auf, kann mir da wer helfen?:)

    Anzeige
    Problem steht oben.
    Hoffentlich poste ich das richtig xD
    Da ich mich aber selber gerne beim reden hören möchte, würde ich gerne wissen wie ich das behebe :D
    Oder eben wie ich das abschalte,dass Audacity meine Stimme direkt wiedergibt.
    (Wenn man mir noch sagen könnte wie man Audacity zur selben Zeit wie die Aufnahme starten kann wäre ich sehr glücklich x))

    Wenn es das hier schon irgendwo gibt, verzeiht, ich Blindfisch hab jetzt nichts auf die Schnelle gefunden :c
  • Zuerst mal: Also was willst du jetzt genau? Du willst dich beim Reden hören, aber Audacity soll deine Stimme nicht wiedergeben? Das habe ich nicht so ganz verstanden.

    Dann: Audacity und Bandicam gleichzeitig starten geht nicht. Was aber geht: Bandicam den Windows-Sound und das Mikrofon gleichzeitig in separate Tonspuren aufnehmen lassen. So könntest du dir Audacity für die Aufnahme komplett sparen und auch das synchrone Anlegen später. ;)
  • Anzeige
    Also ich würde mich gerne selber hören ohne dass Bandicam dass aufnimmt :p
    WENN das nicht möglich ist dann eben dass man das ausschaltet mit dem Stimme wiedergeben bei Audacity.

    Ja das hab ich gesehen nur ich weiß nicht wo die Audiospur dann gespeichert wird und ich muss ja auch meine Stimme lauter kriegen. °A°
  • Mr.Zendosona schrieb:

    Also ich würde mich gerne selber hören ohne dass Bandicam dass aufnimmt :p

    Das geht höchstens mit Virtual Audio Cable oder einem ähnlichen Programm. Wenn du dich selbst hörst, ist das im Windows-Sound mit drin und wird somit von Bandicam aufgenommen.


    Mr.Zendosona schrieb:

    WENN das nicht möglich ist dann eben dass man das ausschaltet mit dem Stimme wiedergeben bei Audacity.

    Das sollte eigentlich standardmäßig ausgeschaltet sein. ?( Ist es zumindest bei mir immer gewesen.


    Mr.Zendosona schrieb:

    Ja das hab ich gesehen nur ich weiß nicht wo die Audiospur dann gespeichert wird und ich muss ja auch meine Stimme lauter kriegen. °A°

    Die beiden Tonspuren werden im AVI-Container gespeichert und lassen sich exportieren und separat bearbeiten und abmischen. Gar kein Problem, deine Stimme dann lauter zu machen.
  • Mr.Zendosona schrieb:

    Also der AVI Container ist doch da, wo meine frisch aufgenommenen Videos landen, oder?o.o

    Der AVI-Container ist dein frisch aufgenommenes Video. ;)


    Mr.Zendosona schrieb:

    Muss ich dann bei " Audiospuren bei der Aufnahme speichern" ein Haken setzen? Oder nur unten bei Primäre und Sekundäre in eine Audiospur, den Haken wegmachen?

    Ich weiß nicht genau, wie verlässlich das mit dem separaten Speichern von WAVs funktioniert, aber das wäre natürlich sehr praktisch, dann müsstest du die Tonspuren nicht mal aus dem AVI-Container extrahieren. Also die ersten beiden Haken setzen, dann eben die beiden korrekten Quellen auswählen und die anderen beiden Haken draußen lassen. ^^
  • Mr.Zendosona schrieb:

    Hab ich gerade^^ Sind beide abgespeichert worden.
    Na wie auch immer danke schön ihr lieben Leute <3
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    #CLOSED