Movie Studio Platinum Vorschau schwarz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Movie Studio Platinum Vorschau schwarz

    Anzeige
    Hey Leute, heute brauch ich auch mal Hilfe :)
    Hab das Thema hier im Forum schon gesehen, aber keine für mich passende Antwort bekommen deswegen frag ich jetzt auch nochmal.
    Ich nutze zum Schneiden aktuell Movie Studio Platinum 12.
    Seid gestern spinnt das Programm aber.
    Die Vorschau ist nach stundenlangem Schneiden plötzlich nurnoch schwarz, rot oder grün.
    Ich weiß, dass MOV Dateien nicht grade die besten für das Programm sind aber bis jetzt gab es nie Probleme und ich hab ja auch an diesem Video schon einige Stunden geschnitten, ohne dass Probleme da waren. Framerate ist stabil. Ist auch eigentlich keine Option da jetzt erstmal 100 Videos in AVI umzuwandeln. Sieht dann auch nicht so aus wie ich das möchte :o
    Kann nur leider nicht weiter machen, wenn ich nicht sehe was ich da tue :(

    Programm mehrfach neuinstalliert, auch aus appdata raus, tausendmal neu geöffnet - Erst alles normal aber nach einigen Minuten ist das Problem wieder da.
    Videospur ist auch an und Ton ist ebenfalls durchgängig da da.
    Es scheint mir, als würde das Programm mit dem laden oder vorrendern oder was auch immer nicht klar kommen. Video ist noch nicht mal 10 Minuten lang. Ich verstehs nicht O.o
    Kann ich dem irgendwie mehr Leistung zuweisen oder hat jemand eine andere Idee? Nur noch Technik Probleme im Moment -_- Von den ganzen anderen Sachen, die seid Win 10 nicht mehr gehen fang ich lieber erst gar nicht an :D Hier sollte es aber nicht an Win 10 liegen, da ich das ja nicht erst seid gestern drauf hab,,
    Hiiilfeeee :D <3
  • Hi :D

    Hmmm...seltsames Problem. Dass das erst nach einigen Minuten auftritt lässt irgendwie auf einen Programmfehler hindeuten :(

    Aber erstmal brauch ich ein paar Infos :D

    1. System? (CPU, Grafik, RAM, Festplatten)
    2. Mediainfo des mov Videos
    3. Tritt das Problem auch bei anderen Formaten auf?
    4. Wenn nicht oder keine Ahnung das Video in VirtualDub reinladen, alles außer ca. 5 min abschneiden und als AVI unkomprimiert speichern.
    5. Codecpacks (wie K-lite) installiert?

    Mfg GrandFiredust ^^
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Danke, dass du dir die Mühe machst :D
    1. Win 10, Intel Core i7 4710MQ 4x 2,5GHz, NVIDEA GEFORCE GTX 870M,16GB RAM

    2. Was genau willst du wissen? MPEG-4 Quicktime, AVC, AAC, 29,97 FPS,

    3. Bei Desktopaufnahmen nur manchmal und auch nur kurz. Dann geht es für gewöhnlich wieder. Facecamaufnahmen will es auch nicht, weil keine stabile Framerate aber wenn ich die vorher umwandle geht es dann.
    Weiß ja das das Programm das Format nicht so mag. Ich versteh nur nicht, warum es sich ein paar Stunden problemlos schneiden lässt und dann plötzlich nicht mehr O.o

    4. Nicht das ich wüsste :o
  • Anzeige
    Ich nutze auch Moviestudio platinum 12. Das Problem habe ich auch manchmal wenn ich bei dxtory einen "falschen Codec" auswähle. Des Programm spackt dann rum, da kann man nix dagegen machen. Es kann aber auch sein das die Datein einen schaden haben und deswegen nicht erkannt werden. Lade einfach mal die Test version von Vegas runter und probiere das ganze darin zu öffnen.
    Und noch eine Frage ist Movie Studio Platinum legal erworben oder gecrackt weil bei letzterem werden manchmal Datein beschädigt wenn der Programmierer nicht sauber gearbeitet hat.
  • Sind Iphone 5 Videos.
    Mhh okay, sind um die 100 Videos und sollten eigentlich nicht beschädigt sein^^
    Nene, ist legal erworben ;) Testversion von Vegas hatte ich leider schon.
    Weitere Ideen? :)
    Falls sich keine Lösung findet, kennt jemand ein gutes Schnittprogramm das weniger Probleme macht? Magix hat mir nicht gefallen, bin großer Fan von Adobe damit gabs null Probleme aber So ein monatliches Abo ist ja eher weniger toll.
    So sieht das ganze aus: Vorschau wechselt zwischen rot, grün und schwarz + Vorschaueinstellungen
    Screenshot
  • Gaming_Area schrieb:

    versuche doch mal mit einem Video Konverter die Videos in Mp 4 umzuwandeln dann müsste es wieder gehen.


    lossy Material - lossy Codierung - lossy Codierung mit Sony - lossy Codierung mit Youtube

    Da bleibt nicht mehr viel übrig :P

    @IceLadyGaming

    Lad dir mal VirtualDub, Mediainfo und den SagaraS Skript Maker herunter.

    Mit Mediainfo kannst du bei einem Rechtsklick auf das Video alle wichtigen Informationen herauslesen (Ansicht - Text). Das Bild bitte hier einmal posten :D

    Dann um zu gucken ob das Video zu retten ist:

    1. Lad dir die UT Video Codec Suite herunter.
    2. SagaraS Skript Maker öffnen, Video hereinziehen.
    3. Auf das Speichern-Symbol drücken
    4. Die gespeicherte .avs in VirtualDub reinziehen.
    5. Such dir jetzt eine ca. 900 Frame lange Stelle des Videos (z.B. den Anfang) und schneide den Rest weg (mit dem Schalter auf der Timeline bis zum Frame 900 spulen, unten das zweite Symbol von rechts drücken (so ein schwarzer Hacken), dann bis zum Ende spulen und das erste Symbol von rechts drücken (der Hacken in die andere Richtung), dann auf "Edit" und "Cut" )
    6. Auf "Video" klicken, auf "Full processing mode", dann auf "Compression" - dort den UT Video YUV 4:2:0 BT.709 auswählen.
    7. Dann auf "File" und auf "Save as AVI"
    8. Die fertige AVI dann in Sony reinladen und gucken ob der Fehler noch auftritt :)

    Wenn nicht kann das ganze Video damit umgewandelt werden ^^
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Dankeschön :) Ja, als AVI funktioniert es.
    Hab mittlerweile auch eine Antwort vom Support. Vegas unterstützt keine Mov. Dateien. Bringt wohl also alles nichts. Das Problem mit der Vorschau ist ebenfalls bekannt aber sie sagen nur, dass ich andere Formate verwenden soll.
    Mein Problem ist, ich möchte eigentlich nicht alle Videos Konvertieren. Sahen danach nicht grade toll aus -__- Wenn ich das dann nochmal rendere und auf YT hochlade bleibt wie du sagst nicht viel übrig.
    Kennt ihr ein Schnittprogramm das diese Videos unterstützt? Oder wie kann ich sie wenigstens am Verlustfreisten konvertieren? Das ist alles so frustrierend O.o
    LG
  • IceLadyGaming schrieb:

    Kennt ihr ein Schnittprogramm das diese Videos unterstützt?

    Apple FinalCut Pro, aber das ist keine Option. :/ Müsste allerdings gar nicht nötig sein...


    IceLadyGaming schrieb:

    Oder wie kann ich sie wenigstens am Verlustfreisten konvertieren?

    Eigentlich musst du sie gar nicht konvertieren, der eigentliche Videostream innerhalb des MOV-Containers müsste nämlich durchaus mit Vegas kompatibel sein. Wenn du die MOVs mit My MP4 Box in MP4-Container ummuxt, sollte es alles funktionieren. Ist zwar aufwändig, aber besser als gar nichts und du verlierst keinerlei Qualität.
  • Julien schrieb:

    Eigentlich musst du sie gar nicht konvertieren, der eigentliche Videostream innerhalb des MOV-Containers müsste nämlich durchaus mit Vegas kompatibel sein. Wenn du die MOVs mit My MP4 Box in MP4-Container ummuxt, sollte es alles funktionieren. Ist zwar aufwändig, aber besser als gar nichts und du verlierst keinerlei Qualität.

    Vielen Dank, teste ich gleich mal :)

    Soo, in sämtlichen YT Tutorials hab ich gesehen, dass die Leute da 3 verschiedene Programme benutzten. Ich hab jetzt einfach mal selbst ein bisschen rumprobiert, das ganze demuxt und die 2 dateien wieder als Mp4 gemuxt. Sieht bisher gut aus. Stimmt das so oder brauchs dafür echt noch was anderes?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von IceLadyGaming ()

  • IceLadyGaming schrieb:

    Soo, in sämtlichen YT Tutorials hab ich gesehen, dass die Leute da 3 verschiedene Programme benutzten. Ich hab jetzt einfach mal selbst ein bisschen rumprobiert, das ganze demuxt und die 2 dateien wieder als Mp4 gemuxt. Sieht bisher gut aus. Stimmt das so oder brauchs dafür echt noch was anderes?

    Keine Ahnung was die da für drei Programme genutzt haben, aber wenn es bei dir jetzt läuft, reicht das doch. ;)
  • IceLadyGaming schrieb:

    das ganze demuxt und die 2 dateien wieder als Mp4 gemuxt. Sieht bisher gut aus


    Jup. Ist am sinnvollsten. Spart die Codierzeit und du brauchst ja nur Containerwechsel, denn am Codec lags ja nicht. Und da beim Muxen ja nur die Streams übernommen und nicht codiert werden, ist das 100% verlustfrei.

    Aber der Support von Sony ist auch irgendwie fail.

    Ich wette mit installiertem Quicktime Player würde Vegas die Datei öffnen können (obgleich ob sie das nun installieren möchte, aber wahrscheinlich würde sogar FFDShow reichen indem man in FFDShow config Vegas aus der Ausnahmeliste rausnimmt) - so wäre dies aber ein besserer Ansatz gewesen als zu sagen: Das Format ist blöd, nimm was anderes. Geschweige denn hätt man zumindest sagen können, das sie es ummuxen soll.

    Mit der Antwort benutz nen anderes Format ist ihr irgendwo nicht viel geholfen worden ...


    Andersrum könnt man auch in Frage stellen, warum solche Basisformate mit Vegas nicht zu öffnen sind. Laut Sagaras kriegste in Vegas noch nichtmal VOB Dateien (DVD Video) damit geöffnet - find ich echt etwas traurig 8|
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ja, hab ich jetzt mit allen gemacht, ist zwar um einiges mehr Arbeit aber immerhin kann ich wieder Videos schneiden :)

    De-M-oN schrieb:

    Mit der Antwort benutz nen anderes Format ist ihr irgendwo nicht viel geholfen worden ...


    Andersrum könnt man auch in Frage stellen, warum solche Basisformate mit Vegas nicht zu öffnen sind. Laut Sagaras kriegste in Vegas noch nichtmal VOB Dateien (DVD Video) damit geöffnet - find ich echt etwas traurig


    Jap, da hast du Recht..
    Nochmal Dankeschön an alle für die schnelle Hilfe <3
  • IceLadyGaming schrieb:

    GrandFiredust schrieb:

    Versteh ich irgendwie nicht... Die Videos wurden doch ohne Verluste konvertiert

    glaub ich hab da was bei den einstellungen falsch gemacht^^ ich probiers dann einfach nochmal ;)
    aber so ging es ja dann jetzt auch :thumbsup: <3
    Danke Leute, jetzt kann ich endlich wieder schneiden :)
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    #CLOSED