Windows 7 extrem schnell hochfahren?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows 7 extrem schnell hochfahren?!

    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    mein Bruder hat seit einigen Tagen Windows 10 und kommt gefühlte 20 mal am Tag an um mir zu sagen wie schnell das System hochfährt. Da mich das ziemlich nervt möchte ich ihm eins auswischen indem ich ihn zeige das mein PC mit Windows 7 noch schneller ist... soweit der Plan. Allerdings bräuchte ich dazu einwenig hilfe. Kann mir da jemand helfen?? :D
    Ich hab mal sowas gehört das man quasi das Logo vom Mainbroard am Anfang überspringen kann und gleich Windows hochfährt... hat da jemand mehr informationen zu?? :D

    Für jede hilfe bedank ich mich im vorraus!
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Logo würd ich so oder so abschalten, da du dadurch die Initialisierung nicht siehst, da ja stattdessen das Logo gezeigt wird.
    Auch würd ich msconfig.exe aufrufen und anhaken das du kein GUI Start willst. Denn Windows scheint erst dann weiter zu laden wenn das Windows Bild vollständig eingeblendet hat. Ich hab das Ding weggenommen und dann lädter sofort.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Bsh3nkr schrieb:

    mein Bruder hat seit einigen Tagen Windows 10 und kommt gefühlte 20 mal am Tag an um mir zu sagen wie schnell das System hochfährt.


    Auf gleicher Hardware wird W8.1 oder W10 immer etwas schneller sein beim Booten, da ab Windows 8 nur die User-Session beim Runterfahren beendet wird, die Kernel Session aber im Hibernate Modus verbleibt. Das ganze nennt sich Hybrid Boot oder auch Fast Boot.

    blogs.technet.com/b/microsoft_…ast-boot-performance.aspx
  • Anzeige
    Morksen hat zwar recht, aber ein SSD und eine frische Installation des Systems dürfte reichen um genau so schnell beim Laden zu sein. Und was das Logo angeht, es muss nicht komplett gezeigt werden damit das System zum Desktop lädt. Mit meinem neuen SSD wird es grad eine Sekunde gezeigt, bzw. man sieht nur die Farben und schon bin ich im Desktop.
    „Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“