Seltsamer Schärfe-Effekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seltsamer Schärfe-Effekt

    Anzeige
    Guten Morgen,

    schaut Euch mal bitte folgende Stelle aus einem meiner Videos an:

    Seltsamer Effekt

    Seht Ihr das auch? Es sieht aus, als würde die Kamera dauernd scharf und wieder unscharf geschaltet werden. Ich habe es jetzt erst gesehen, das Problem scheint aber bei Fraps und dem MSI Afterburner gleichermaßen aufzutauchen. Seltsamerweise ist er mal da, und mal weg. Hauptsächlich kriege ich ihn offenbar, wenn sich das Bild nicht oder nur wenig bewegt und sich "feine Striche" zeigen.

    Hier habe ich das Problem auch!

    Hier nicht - obwohl das Bild auch steht...

    Hat einer eine Idee was das ist und wo das her kommt?!?
  • Ich konnte es jetzt nur bei dem ersten sehen, die anderen waren in Ordnung.
    Bei dem ersten hattest du leichte Macroblock Bildung und zwar so leicht des aus aussah als würde sich die schärfe verändern.
    Das hängt damit zusammen das in dieser Stelle die Bitrate die Youtube dir gibt nicht mehr ausgereicht hat.

    Ein einfaches erhöhen der Auflösung, auf 1152p würde das Problem schon beheben (muss nicht schon bei der Aufnahme gemacht werden)
    Würde man dann noch die Fps auf HFR erhöhen (beginnt bei 41 Fps), würden auch sehr komplexe Spiele sauber aussehen.

    Kannst ja mal deinen ganzen Workflow schreiben, dann kann man schauen wo man noch was verbessern kann.
  • Vielen Dank erstmal für Eure Antworten!

    Mein Workflow sieht so aus, dass ich die Videos mit dem MSI Afterburner, oder wenn der nicht gehen sollte mit Fraps aufnehme. Den Ton nehme ich synchron dazu mit Audacity auf. Da muss ich so wieso hinterher mit Audacity dran, darum ist das in Ordnung für mich. Im Anschluss bearbeite ich das Video noch mit Magix Video Deluxe 2015 Plus und erstelle dann dort aus dem Material ne MP4-Datei.

    Bisher habe ich immer mit 30 FPS ausgenommen - ich mache mal einen Test mit 60 FPS, vielleicht reicht das ja dann schon!
  • Und woran liegt das? An den vielen feinen Strichen, die so nah beieinander liegen?


    Edit: 1

    GrandFiredust schrieb:

    Eine Mediainfo vom Video bitte Ach und das Video bei Magix nach dieser Anleitung exportieren, damit nicht eine zu niedrige Qualität entsteht: letsplayforum.de/index.php/Thr…me-Erkl%C3%A4rt-an-Magix/
    Von dem "Problemvideo" spuckt Mediainfo folgendes aus:
    Spoiler anzeigen
    Codec-ID : isomDateigröße : 726 MiBDauer : 30minModus der Gesamtbitrate : variabelGesamte Bitrate : 3 352 KbpsKodierungs-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48Tagging-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48VideoID : 1Format : AVCFormat/Info : Advanced Video CodecFormat-Profil : High@L4Format-Einstellungen für CABAC : JaFormat-Einstellungen für ReFrames : 3 framesFormat_Settings_GOP : M=3, N=25Codec-ID : avc1Codec-ID/Info : Advanced Video CodingDauer : 30minBitraten-Modus : variabelBitrate : 3 184 Kbpsmaximale Bitrate : 8 000 KbpsBreite : 1 920 PixelHöhe : 1 080 PixelBildseitenverhältnis : 16:9Modus der Bildwiederholungsrate : konstantBildwiederholungsrate : 30,000 FPSColorSpace : YUVChromaSubsampling : 4:2:0BitDepth/String : 8 bitsScantyp : progressivBits/(Pixel*Frame) : 0.051Stream-Größe : 690 MiB (95%)Titel : Ì Sprache : EnglischKodierungs-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48Tagging-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48mdhd_Duration : 1817000AudioID : 2Format : AACFormat/Info : Advanced Audio CodecFormat-Profil : LCCodec-ID : 40Dauer : 30minBitraten-Modus : variabelBitrate : 164 KbpsKanäle : 2 KanäleKanal-Positionen : Front: L RSamplingrate : 48,0 KHzStream-Größe : 35,5 MiB (5%)Titel : Ì Sprache : EnglischKodierungs-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48Tagging-Datum : UTC 2015-08-19 18:33:48mdhd_Duration : 1817000


    Das Quell-Video hab ich leider nicht mehr...

    Die Anleitung schaue ich mir mal an GrandFireDust! Danke!


    Edit 2:

    Gut dass man so oft editieren kann ;)

    Also mit 60 FPS wird das Schärfer-Unschärfer-Stellen nur schneller und nervt im Endeffekt sogar noch mehr! Spannend ist, dass ich den Effekt schon in der Ausgabe-Datei sehe, also bevor ich es auf Youtube hochlade! Die Orginal-Datei hat es nicht, nach dem Konvertieren in Magix ist es da! Ich gehe jetzt die Anleitung von FireDust durch!

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von GamingShowtime ()

  • GamingShowtime schrieb:

    Und woran liegt das? An den vielen feinen Strichen, die so nah beieinander liegen?

    Exakt. Das sind sehr feine Details, die enorm bitratenbedürftig sind. Und wenn die Bitrate eben nicht zur Verfügung steht, wird es so matschig-unscharf.


    GamingShowtime schrieb:

    Den Codec den FireDust in seiner Anleitung benutzt gibt es bei mir gar nicht

    x264vfw musst du auch erst runterladen und installieren. ;)
  • GamingShowtime schrieb:

    Also mit 60 FPS


    Wir hatten 41 gesagt, nicht 60.

    Oder was noch mehr die Qualität anhebt:

    In 30 aufnehmen und auf HFR Framerate aufblasen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7