Abstimmen der Audiospuren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abstimmen der Audiospuren

    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich wollte mal fragen, nachdem ich das Rode Procaster habe und total zufrieden bin, wie macht ihr das mit dem abstimmen der Audiospuren?
    Gibts da Tricks wie man das gut aufeinander abstimmt? Ich frage so blöd weil ich gefühlt damals mit dem SC450 dieses "Problem" nicht hatte.
    Da gabs die goldene einstellung bei mir und fertig.

    Beim Procaster muss ich für Livestreams immer komplett aufanschlag und sonst runterregeln. Also quasi jedesmal hin und her.

    Mit Audaity arbeite ich bereits, das geht natürlich. Aber ich wollte mal fragen wie ihr Ingamesound und Stimme aufeinander abstimmt.

    Danke
    LG
  • Ich mache das eigentlich immer rein nach Gehör. Man kann sich zwar grobe Pegelangaben ausrechnen und sich danach richten, aber Pegel und Lautheit ist ja immer noch ein Unterschied - und nicht zuletzt hängt es auch davon ab, was für Lautsprecher man abhört. Mit Kopfhörern klingt die Abstimmung meistens etwas anders als mit großen Boxen.

    Was bei dieser Prozedur natürlich hilft, ist ein Kompressor für die Stimme und eventuell sogar ein Auto-Duck für den Spielsound. Aber letztendlich wirst du nicht drumherum kommen, immer mal wieder reinzuhören und selbst zu beurteilen, ob es gut klingt oder nicht. ^^
  • Auto Duck kenn ich bis dato nur von Ego Shootern. Beherrscht das Audacity? =)

    Würds gern probieren.

    weils mir grad einfällt. Ist das "ein Problem" wenn ich gute 5cm weit weg bin? Man sollte es ja direkt am mund haben, ich fühle mich dabei aber ned so wohl wenn ich den popschutz bzw. das mikro so dicht an mir habe =) Qualitätstechnisch stelle ich als Laie keinen unterschied fest.
  • TheKarvon schrieb:

    Auto Duck kenn ich bis dato nur von Ego Shootern. Beherrscht das Audacity? =)
    Würds gern probieren.

    Schau mal hier: Auto-Duck...komischer Name, genialer Audacity-Effekt!


    TheKarvon schrieb:

    weils mir grad einfällt. Ist das "ein Problem" wenn ich gute 5cm weit weg bin? Man sollte es ja direkt am mund haben, ich fühle mich dabei aber ned so wohl wenn ich den popschutz bzw. das mikro so dicht an mir habe =) Qualitätstechnisch stelle ich als Laie keinen unterschied fest.

    Bis zehn Zentimeter sollte das Procaster noch ordentlich klingen, bei mehr Distanz fällt die Empfindlichkeit aber extrem rapide ab. Mit fünf Zentimetern Abstand bist du da gut im Mittelmaß, ohne so brutal auf die Ohren zu drücken wie Gronkh. :P
  • Anzeige
    Alles klar, danke dir! Der Effekt klingt Spitze und genau das was ich eigentlich brauche =)

    Werd das heute Abend probieren.
    Wie Gronkh das macht ist mir Rätselhaft. So krass Nahe am Mikro und ohne Popschutz. Ich empfinde das Procaster ohne Popschutz als nicht gut genug geschützt gegen die P, S, Töne.
    Aber evtl ist das seine Technik oder so. Also bei dem Abstand den ich habe ist es wirklich sehr gut noch zu hören und kein Hall oder andere Geräusche.
    Bin wieder sehr happy wie damals mit dem SC450 =)
    Bisserl happier sogar noch, weils Junior nicht aufnimmt ^^
  • Hab von @Julien damals empfohlen bekommen, Compress Dynamics in Audacity zu installieren - hab mir auch einfach seine Werte geklaut gehabt, weil die ganz passabel gepasst haben :P

    Das auf die Mic-Spur, und nach Gehör den Restaudio anpassen
  • Hab das Auto Duck gestern probiert und empfand das als eigentlich perfekt. Vor allem bei Rollenspielen wie "The Witcher 1" bei Dialogen. Wenn die Aufhören zu reden, spreche ich wieder lauter usw. das find ich eigentlich extremst gut. Werd mal die Meinungen meiner Zuseher einholen bzgl Auto Duck, wie die das empfinden =)
  • TheKarvon schrieb:

    Hab das Auto Duck gestern probiert und empfand das als eigentlich perfekt. Vor allem bei Rollenspielen wie "The Witcher 1" bei Dialogen. Wenn die Aufhören zu reden, spreche ich wieder lauter usw. das find ich eigentlich extremst gut. Werd mal die Meinungen meiner Zuseher einholen bzgl Auto Duck, wie die das empfinden =)
    Ich denke, dann kann ich hier mal schließen, da die Frage geklärt zu sein scheint.
    Falls noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.

    Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    #CLOSED