Fehlende DirectX-12-Funktion auf Nvidia-Grafikkarten "ein vollkommenes Desaster"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Noch ein Shitstorm? Wird das nicht langsam langweilig?
    Abgesehen davon scheint die Scheiße auch zielsicher an Nvidia vorbei zu fliegen, bis auf das übliche Gemecker, das in den Foren schon längst stattfindet. Dieselbe Diskussion hatten wir schonmal - hier bewahrheitet sich lediglich erneut, dass AMD seit nunmehr vier Jahren die technisch doch irgendwie überlegeneren GPUs baut. Und dass die Leute trotzdem reihenweise NV-Karten kaufen.

    Was ich viel eher fürchte, ist, dass bei Gameworks/TWIMTBP-Titeln solche "problematischen" Features gar nicht erst genutzt werden, auf der anderen Seite aber Gaming Evolved-Spiele sich nicht um entsprechende Workarounds bemühen. Profitieren tut am Ende... richtig, niemand.
    Falls irgendwie möglich, bastelt NV wahrscheinlich auch selbst noch am Treiber herum, um die Auswirkungen des Problems so weit möglich zu minimieren (Compute-Zeug so lange delayen, bis irgendjemand in der Grafik-Pipeline darauf wartet, oder sowas) - aber aus der Welt schaffen werden sie es nicht können.
  • Wenn die Karte ständig einen unperformanten Context-Switch durchführen muss um die GPU-Einheiten von Computing in den Grafik-Modus und zurück zu schalten ist das natürlich ein herber Performance-Verlust gerade bei Spielen die viel mit Physik-Simulation arbeiten.

    AMD scheint damit kein Problem zu haben beides parallel durch die Shader-Einheiten zu jagen da diese eben so optimiert sind beide Aufgaben ohne Context-Switching zu realisieren.

    Hat nVidia wohl definitiv einen (Hardware) Trend verpennt (oder wollte einfach nur Geld bei der Entwicklung neuer GPUs sparen) und hofft nun das die Spiele-Entwickler in ihren Engines entsprechend solche Context-Switches vermeiden bzw. die Engines so optimieren das weniger umschalten nötig ist.

    Zudem hat AMD in ihren neuen Karten das gestapelte RAM erstmals im Einsatz welches definitiv Performance-Vorteile ohne Ende bietet da man parallel auf mehr Speicher zugreifen kann, vorerst limitiert auf 4GB aber in der nächsten Stufe dann auch mit 8GB RAM möglich. nVidia wiederum bekommt das wohl erst in der nächsten/übernächsten Generation zum laufen...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—