Video nach Export mit Premiere Pro CC asynchron

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video nach Export mit Premiere Pro CC asynchron

    Anzeige
    Hallo Leute,

    mal wieder wende ich mich mit dem Thema "Asynchronität" an Euch - habe aber heute ein paar MediaInfos dabei.

    In meiner Rohaufnahme ist alles perfekt synchron. Dann exportiere ich mein Video mit folgenden Einstellungen:

    Format: H.264
    Breite: 1920
    Höhe: 1080

    Framerate: 30
    Feldreihenfolge: Progressive
    Seitenverhältnis: Quadratische Pixel (1,0)
    Fernsehnorm: Basierend auf Quelle (ich nehme mal an NTSC)
    Profil: High
    Level: 5,2

    Bitratenkodierung: CBR (statt VBR 1 Durchgang bzw. VBR 2 Durchgänge)
    Zielbitrate [MBit/s]: 4 (aus Testzwecke)

    Keyframeabstand: (standardmäßig) 90

    Am Ende habe ich eine MP4 die Anfangs synchron und später immer asynchroner wird. Video- und Audiospur sind exakt gleich lang!



    Hier die Mediainfos:

    Mediainfo Rohdatei:
    Allgemein
    Vollständiger Name : E:\Projekte\gaunR\Let's Plays\Bioshock\#001\bioshock_2015_09_05_23_15_44_043.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 23,2 GiB
    Dauer : 20min
    Gesamte Bitrate : 166 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : JPEG
    Codec-ID : MJPG
    Dauer : 20min
    Bitrate : 163 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 2.613
    Stream-Größe : 22,8 GiB (98%)

    Audio #1
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 20min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 536 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 48,0 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 220 MiB (1%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 33 ms (1,00 Video-Frame)

    Audio #2
    ID : 2
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 20min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 202 MiB (1%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 33 ms (1,00 Video-Frame)

    Mediainfo Export:
    Allgemein
    Vollständiger Name : E:\Projekte\gaunR\Let's Plays\Bioshock\#001\0012.mp4
    Format : MPEG-4
    Format-Profil : Base Media / Version 2
    Codec-ID : mp42
    Dateigröße : 602 MiB
    Dauer : 20min
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 4 197 Kbps
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:03
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:11
    ©TIM : 00:00:00:00
    ©TSC : 30
    ©TSZ : 1

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : High@L5.2
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 3 frames
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 20min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 4 000 Kbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    Standard : PAL
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.064
    Stream-Größe : 556 MiB (92%)
    Sprache : Englisch
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:03
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:03
    colour_range : Limited
    colour_primaries : BT.709
    transfer_characteristics : BT.709
    matrix_coefficients : BT.709

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format-Profil : LC
    Codec-ID : 40
    Dauer : 20min
    Source_Duration/String : 20min
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 317 Kbps
    maximale Bitrate : 404 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L R
    Samplingrate : 48,0 KHz
    Stream-Größe : 45,5 MiB (8%)
    Source_StreamSize/String : 45,5 MiB (8%)
    Sprache : Englisch
    Kodierungs-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:03
    Tagging-Datum : UTC 2015-09-06 17:05:03

    Mir ist nun auch schon aufgefallen, dass der InGame-Sound und mein Mikrofon nicht die gleiche Samplingrate aufweisen. Kann das daran liegen? In der Rohdatei stimmt es ja?

    Vielen Dank schon mal
    gaunR
  • gaunR schrieb:

    Mir ist nun auch schon aufgefallen, dass der InGame-Sound und mein Mikrofon nicht die gleiche Samplingrate aufweisen. Kann das daran liegen? In der Rohdatei stimmt es ja?

    Ja, das kann durchaus der Grund dafür sein. ;) Muss nicht, kann aber. Insofern solltest du das ruhig mal umändern, auch in den Kodierungseinstellungen, da Downsampling im schlimmsten Fall Knackser produzieren kann.