Cut oder Uncut Let's Plays (Das Video, nicht das Spiel) | Pro & Contra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cut oder Uncut Let's Plays (Das Video, nicht das Spiel) | Pro & Contra

      Magst du eher CUT oder UNCUT Let's Plays? 101
      1.  
        Ich mag mehr Cut (19) 19%
      2.  
        Ich mag mehr Uncut (60) 59%
      3.  
        Beides gleich (22) 22%
      Anzeige
      Hallo Leute,

      hier mal das erste Thema mit einer Frage, die sich mir stellt, ich aber trotz SuFu keinen passenden Thread hier gefunden habe (was nicht heißt, dass es ihn geben könnte...)

      Und zwar geht es darum, ob man seine LP schneidet (cut) oder einfach laufen lassen soll (uncut)

      Ich habe momentan beides auf meinem (noch jungen) Kanal und möchte, bevor ihr eure Meinung dazu sagt, meine Beweggründe abgeben:

      Pro Cut:
      - Man ist "gezwungen" sich das Video im Detail anzusehen, lernt sich selbst dadurch besser kennen und kann sich vermutlich so eher (und schneller) verbessern.
      - Man lernt, was langweilig ist - frei nach dem Motto: "ich würde jetzt das Video ausmachen, also schneide ich den Teil raus, wo ich ausmachen würde"
      - Man erkennt was vielleicht witzig sein könnte - es gab Stellen, da hab ich beim Aufnehmen gedacht, "yea geile scheisse, du bist der geilste" beim review dachte nur "wie peinlich, weg damit" und manche Sprüche fand ich dann wieder ganz gut, die eigentlich gar nicht "extra" witzig sein sollten

      letztendlich hatte ich das Gefühl ein Video zu haben, das ICH mir von vorn bis hinten ansehen würde; und ich glaube das ist schon mal eine gute Voraussetzung, denn warum machen wir Videos?
      Für andere, um andere zu unterhalten - und das sollte das Ziel eines LP sein.

      Contra Cut / Pro Uncut
      - Cut gefällt nicht allen: Ich wurde gefragt, ob das extra ist, dass so viel geschnitten ist und ich teilweise im Satz aufhöre...
      - Cut kann manchmal verwirren: Sehe ich mit Cut LPs andere LPer an, denke ich manchmak HÄ!? was ist da passiert - bei manchen wird der Fokus dann doch ZU sehr auf die Person und zu weit weg von dem Game gesetzt - das finde ich auch wiederum sehr schade; wenn sollte es ausgeglichen sein.
      - Man lernt den Spieler durch seine schwächen kennen: Auch mal ein Rätsel nicht sofort zu lösen, oder dreimal hinternander sterben kann interessant sein - da muss der Unterhaltungsfaktor des Players aber recht groß sein, um diese Lücke zu füllen (Ein Gronkh bekommt sowas sicher mit links hin - ich aber sicher noch nicht)
      - Man sieht das komplette Spiel...

      Mich würde eure Meinung dazu interessieren, ob ihr cut/uncut macht und wenn ja warum, und wie das bei euren Zuschauern ankommt?

      Falls es dieses Thema schon gibt, ist es absolut OK mich mit RTFMs zu steinigen, diesen Thread zu schließen, mich zu bannen und mir kräftig ins Gesicht zu spucken :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schauerland () aus folgendem Grund: Umfrage hinzugefügt

    • Anzeige
      Ich schaue nur Uncut... wobei ich das nicht zu wörtlich nehmen würde, sondern eher in dem Sinne von "klassischem" LP versus Zusammenschnitten.
      Ich halte nicht viel von Durchrushen, aber ich muss auch nicht tagelang nur Grindfolgen haben. Insofern tatsächlich die gesamte Spielzeit gezeigt wird, kann von mir aus bei Grind gerne etwas getrickst/abgekürzt werden. Oder der Grind eben außerhalb der Aufnahme erfolgen.
      YouTube-Channel Twitch siehe Profil
    • Für mich impliziert der Begriff Let's Play, dass keine relevanten Szenen herausgeschnitten sind. Alles andere sind für mein Verständnis keine Let's Plays mehr. Das soll nicht heissen, dass stark geschnittene Videos schlecht sind oder ich etwas gegen diese Art der Videospielpräsentation habe, aber es beisst sich mit dem Begriff. Als User ist es mir wichtig, dass ich Suchresultate erhalte die auf mein Verständnis meiner Suchbegriffe zutreffen.
      Mein Let's Play Channel

      Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
    • Northgate schrieb:

      Für mich impliziert der Begriff Let's Play, dass keine relevanten Szenen herausgeschnitten sind. Alles andere sind für mein Verständnis keine Let's Plays mehr. Das soll nicht heissen, dass stark geschnittene Videos schlecht sind oder ich etwas gegen diese Art der Videospielpräsentation habe, aber es beisst sich mit dem Begriff. Als User ist es mir wichtig, dass ich Suchresultate erhalte die auf mein Verständnis meiner Suchbegriffe zutreffen.


      Genau, RELEVANTEN.
      Würde man sich in einem Raum befinden und wäre nach dem cut ganz woanders, ohne dass man weiss wie man da hin gekommen ist, ist das nicht so gut.
      Sagt man aber "Ich fälle jetzt die 3 Bäume hier" dann schnitt und die drei Bäume sind gefällt - wäre das deiner Meinung nach noch OK?
    • Schauerland schrieb:

      Genau, RELEVANTEN.
      Würde man sich in einem Raum befinden und wäre nach dem cut ganz woanders, ohne dass man weiss wie man da hin gekommen ist, ist das nicht so gut.
      Sagt man aber "Ich fälle jetzt die 3 Bäume hier" dann schnitt und die drei Bäume sind gefällt - wäre das deiner Meinung nach noch OK?


      Es kommt auf den Kontext drauf an, aber generell schon. Alles was zu sehr repetitiv ist, darf gekürzt werden. Generell finde ich es auch sehr gut, wenn der Let's Player sagt, was er denn jetzt alles herausschneidet. Was natürlich ein No-Go ist, wenn irgendetwas von der Story herausgeschnitten wird. Als Let's Player sollte man ein Gefühl dafür haben, was für den Zuschauer wie lange interessant ist und wann man besser langweilige Passagen überspringt. ;)
      Es ist keine Schande, wenn man irgendwo nicht weiterkommt Off-Cam ein wenig weiter zu suchen. :)
      Mein Let's Play Channel

      Gute Musik gefällig? Hier gehts zu meinem Heavy Metal Channel. :evil:
    • Upps ich habe das Falsche angekreuzt. Dachte zu Beginn es geht darum ob das Spiel Uncut sein soll, sprich volle Gewalt beinhaltet...Shite.
      Hätte vorher den Text lesen sollen, aber bei Umfragen ist es so verführerisch draufzuklicken :D

      Ne ich persönlich hasse es, wenn Leute jede langweilige Stelle reinpacken, denn ich habe keine Zeit mir hirnloses Farmen, Questen, etc. anzuschauen.
      Sie denken zwar jedes mal, dass sie der perfekte Entertainer sind, aber langweilen einen über die Zeit hinweg mit Technischen Informationen oder erzählen einem was gerade im Video passiert und sonst nichts.
      Oder noch schlimmer. Nehmen die Beschleunigungsfunktion des GBA Emulators, während sie trainieren. Habe ja sonst nichts besseres vor als den 500-fachen Ingame Sound von Pokemon und Co. zu hören. Ich liebe diese Melodie am Morgen.

      Das ist einer der Gründe, weshalb ich so selten "LP's" anschaue, denn die meisten interessieren sich nicht einmal selbst für ihren Content und hauen den Mist einfach nur raus.
      Irgendjemand wird es schon interessieren, damit ich schön mein Ego pushen kann, denn das ist das wichtigste. Vergiss den Zuschauer. Das eigene Ego muss gepushed werden und vielleicht werde ich ja mit meinen Bazillionen belanglosen Minecraft LPs berühmt. Genau wie mein Vorbild Gronkh, Döner, unge und wie sie noch alle heißen.
    • ElPolloDiablo schrieb:

      Upps ich habe das Falsche angekreuzt. Dachte zu Beginn es geht darum ob das Spiel Uncut sein soll, sprich volle Gewalt beinhaltet...Shite.
      Hätte vorher den Text lesen sollen, aber bei Umfragen ist es so verführerisch draufzuklicken :D


      Na sieht so aus, als ob du es lieber schnell mags wie? XD
      Hab für dich mal den Titel angepasst, da es in der Tat ein wenig verwirrend sein kann :D
    • Schauerland schrieb:

      ElPolloDiablo schrieb:

      Upps ich habe das Falsche angekreuzt. Dachte zu Beginn es geht darum ob das Spiel Uncut sein soll, sprich volle Gewalt beinhaltet...Shite.
      Hätte vorher den Text lesen sollen, aber bei Umfragen ist es so verführerisch draufzuklicken :D


      Na sieht so aus, als ob du es lieber schnell mags wie? XD
      Hab für dich mal den Titel angepasst, da es in der Tat ein wenig verwirrend sein kann :D


      Eigentlich bin ic heher gemütlich und gehe alles langsam an, aber irgendwie sind Umfragen einfach so verführerisch und bringen mich dazu direkt draufzuklicken :D
    • Absolut Uncut! Nichts anderes.

      Für mich hat ein Let's Play keine Längen.

      Wenn man im Spiel 10 Stunden nur Grinden muss um weiter zu kommen, ist das eine absolute Schwäche vom Spiel, die auch so ungekürzt gezeigt werden muss.
      Wenn man mehrere Folgen an der selben Stelle hängt, ist das für mich auch ein Zeichen dafür, dass diese Stelle vom Spiel eventuell schwach designt wurde und daher auch ungekürzt gezeigt werden muss.

      Wer nur die Rosinen rauspickt und das Spiel damit nur von seiner besten Seite zeigt, unterschlägt für mich die schlechten Seiten des Spiels.
      Und ein Let's Play soll mir als Zuschauer auch zeigen, wie das Spiel wirklich ist.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Holiday GigaLems 2015
    • Ich hatte bisher immer ungeschnitten, überlege aber dahingehend etwas zu experimentieren beziehungsweise beides zu verbinden.

      Da ich LIEBEND GERN extrem lange Rollenspiele (komplett ungeschnitten) zocke, habe ich mir überlegt parallel zu dem laufenden Let's Play alle 5 Foigen ein Story Recap zu machen, in dem der Zuschauer in einer Minute die wichtigsten Geschehnisse erzählt bekommt. Diese Recaps wären dann natürlich stark zusammengeschnitten. Vorbild ist dabei das ganz normale Serienformat aus dem TV "Was bisher geschah". Damit muss niemand bei Folge 200 alles davor nachholen, sondern kann fast frisch mit dazukommen. Eine Win-Win Situation, die beide Bereiche hinzuzieht.

      Ob das funktioniert werde ich in ein paar Wochen sehen. Momentan stehen diese Recaps noch auf dem Reißbrett und ich muss mir noch genau überlegen, wie ich sie dann aufbaue.
    • Gaming_Area schrieb:

      Ich würde sagen es kommt auf das Game an. Wenn DayZ uncut durchläuft ist halt mal ne Folge drin in der man nur Läuft. Des kann schon sehr langweilig sein

      und ich dachte wir wären entertainer, die sowas überbrücken sollten. Tja so irrt man sich?

      Uncut 200%, wenn Cuts drin sind, will ich das LP nich mehr schauen - ich will davon ALLES sehen, und nich nur das für den Videoproducer interessanteste
    • Uncut definitiv.
      Ich mag dieses rausschneiden nicht, ich finde es ehrlich gesagt ziemlich ätzend.^^
      Als Zuschauer möchte ich nicht permanent von Stelle zu Stelle "geworfen" werden, ich möchte auch bei langweiligen Passagen vom Let's Player unterhalten werden.
      Dazu sollte so jemand in der Lage sein.
      Als Spieler möchte ich meinem Zuschauer alles vom Spiel zeigen. Der Zuschauer soll selbst entscheiden, ob er eine Stelle überspringt oder es sich anschaut.
    • DarkHunterRPGx schrieb:

      und ich dachte wir wären entertainer, die sowas überbrücken sollten. Tja so irrt man sich?

      Schon aber wenn du beispielsweise eine 30 min folge DayZ machst und nur rumläufst, musst du schon ein sehr spannendes Thema haben um den Zuschauer halten zu können. Der schaut sich ja schließlich auch das video an und hört dir nicht nur zu.